Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Freitag, 18. August 2006

Nicht einen Cent dazubezahlt

Oder Freude, die nichts kostet.

Ein Lächeln huscht über mein Gesicht, als mir ein Haufen Quittungen des gestrigen Tages in die Hände fällt. Ein Kassenbon listet eine ganze Menge an kosmetischen Behandlungen, vor allem Massagen auf, die mehr oder weniger poetische Namen tragen wie z.B. Schutzengel, Wunschkonzert, Tiefgründig, Sommerregen oder über den Wolken. Da kommt einiges zusammen und so steht dann auch am Ende eine Summe von 437 Euro, welche laut Bon mit 500 Euro in bar beglichen wurden. Der Blick auf einen anderen Kassenbon lässt ein breites Grinsen zurück. Einige Getränke sind dort aufgeführt, die in einem Café zu sich genommen wurden. Ein paar Bonaqua, ein paar Fanta und 581 Sprite. Kein Wunder, dass bei der Menge ein Gesamtbetrag von 2.104,70 Euro zustande kommt.
Bei einem weiteren Kassenbon fällt mir ein, wie ich beinahe bei den Schreibwaren schwach geworden wäre und gesündigt hätte. Es blieb dann aber doch nur bei Dingen für den Schulbedarf für 500 Euro.
Hach, ja. Das war schon sehr amüsant gestern Nachmittag und es hat alles auch nur ein paar Minuten in Anspruch genommen.