Sonntag, 8. April 2018

Im Reiche des Stumpfsinns

Eigentlich wundere ich mich kaum mehr über etwas – oder genauer gesagt, was menschliche Verhaltens- bzw. Denkweisen betrifft. Meist sehe ich das in Relation zu den Gegebenheiten und erübrige nicht einmal ein Schulterzucken. Who cares? Menschen sind halt verschieden. Manchmal bin ich dann aber doch erstaunt wie wenig Realitätssinn manche Menschen haben, wie wenig sie zu Reflexionen (gegenüber sich selbst als auch anderen) fähig sind – nämlich gar nicht und kognitive Fähigkeiten quasi nicht vorhanden sind. Und dabei durchaus mehr oder weniger anspruchsvollen Tätigkeiten nachgehen, also schon ein gewisses Bildungsniveau vorhanden ist. Es bedarf doch keiner hellseherischen Kenntnisse, um einfach grundlegende Sachverhalte zu erkennen, oder? Ja, gut – auch dass es das gibt ist mir dann trotzdem bekannt. Aber mitunter wundere ich mich dennoch darüber und das, obwohl ich dies größtenteils genauso vorab geahnt habe. Irgendwie kann ich es einfach nicht lassen, an das Gute im Menschen zu glauben und sei es nur in Nanoeinheiten vorhanden.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

April 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 6 
 7 
 9 
10
12
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Wahrscheinlich hat die...
Wahrscheinlich hat die böse Hexe Sie mit Absinth...
NeonWilderness - 2018.04.18, 14:29
Genau!
*sabbert unter Einfluss lang anhaltender Drogen leicht...
pathologe - 2018.04.18, 13:34
Bang! Bang! Bang! Auch...
Bang! Bang! Bang! Auch wenn es keiner hören will,...
C. Araxe - 2018.04.17, 00:41
Immerhin hat er 1:1 erlebt,...
Immerhin hat er 1:1 erlebt, erfahren und erkannt, was...
C. Araxe - 2018.04.16, 23:47
Na gottseidanknochmal...
Na gottseidanknochmal hat er seine Familienplanung...
NeonWilderness - 2018.04.16, 23:40
Meinen Sie ernsthaft,...
Meinen Sie ernsthaft, dass ich hier jetzt irgendwelche...
C. Araxe - 2018.04.16, 23:31
„8,40” –...
„8,40” – das ist das Trostreiche...
C. Araxe - 2018.04.16, 23:28
Gottnochmal, was haben...
Gottnochmal, was haben Sie ihm eingeflößt,...
NeonWilderness - 2018.04.16, 23:26
Man sollte vielleicht...
Man sollte vielleicht auch noch erwähnen, dass...
C. Araxe - 2018.04.16, 23:17
Formal
dehydriert kam ich auf dem Zahnfleisch kriechend im...
pathologe - 2018.04.16, 22:57
Pathologischer Besuch
Für seine neue Mission (nein, nicht im Gruselkabinett)...
C. Araxe - 2018.04.16, 22:49

das alter nimmt früher...
das alter nimmt früher oder später kontakt...
bonanzaMARGOT - 2018.04.14, 12:05
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4878 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.18, 14:29

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren