Sonntag, 8. Februar 2015

Und sonst so?

Tja, eher nichts. Das Leben ist ein langer, ruhiger Fluss, in dem man ganz gemächlich dahintreibt (die 1000 Meter Schwimmen finden ja woanders statt). Was richtig Spannendes ist in letzter Zeit also nicht passiert, außer vielleicht, dass sich die Sünderin endlich mal wieder zu einem Weiberabend aufgerafft hat, bei dem es nicht nur „Cowgirls forever” gab, sondern auch einen Männerstrip. Und das nicht mal auf dem Kiez, sondern udE. Die nächsten Tage werden jedenfalls gewiss auch nicht spannender – da weile ich nämlich wieder mal in der Provinz.
gulogulo - 2015.02.08, 20:41

Männerstrip bedeutet bei ihnen aber nicht, daß sie einen männlichen Korpus entbeint haben?

pathologe - 2015.02.09, 03:25

Entbeinen

beträfe ja die Knochen. Das Abziehen der Haut entspräche mehr dem Strip.
gulogulo - 2015.02.09, 05:27

Naja, sie schreibt von "udE", was wohl "unter der Erde" heißt. Und da hat sich das mit der Haut meistens schon erledigt.
pathologe - 2015.02.09, 07:37

Nach

einer gewissen Zeit ist es dann doch eher so, dass man die Erdreste aus den Gebeinen pult.
C. Araxe - 2015.02.09, 10:10

Zu so früher Stunde gibt es hier schon Fachdiskussionen? Nun ja, zumindest möchte ich anmerken, das Haut im Ganzen vielseitiger verwendbar ist, statt in Streifen.
pathologe - 2015.02.09, 10:24

Wobei

die "Haut Couture" sie ja wieder in Streifen schneidet.
caliente_in_berlin - 2015.02.09, 11:13

Bei manchen Kommentaren hier ist es wirklich schade, dass wir nicht auf facebook sind und ich nicht einfach I LIKE klicken kann ;)
NeonWilderness - 2015.02.09, 12:37

Ich glaube, udE könnte der Künstlername von Christian Ude sein, dem ehemaligen Münchener OB. Herrje, da tät er mir aber schon leid, wenn der jetzt sein Geld durch Strips vor thekenerfahrenen Lustgreisinnen verdienen müsste, nur weil's 2013 nichts mit dem bayerischen Ministerpräsidenten geworden ist.
gulogulo - 2015.02.10, 06:17

Oh oh, jetzt wirds blutig.
C. Araxe - 2015.02.12, 19:05

@Herr gulogulo
In der Tat.

@Herr Neon
Für ihre Phantasien reicht ja nicht mal mehr 117+ aus. Da muss nun wirklich der Scarifator oder das Aderlassgerät ran, um mich nicht ungnädig zu stimmen. Ungnädig fällt mir übrigens noch viel besseres ein.

(Jetzt weile ich ja wieder in zivilisierter Gegend, also mit Internet und ohne Jecken.)
NeonWilderness - 2015.02.13, 18:05

@Herr gulogulo - ach was, Frau Araxe ist doch mittlerweile so mild wie ein ganz junges Brillat Saverin Frischkäselaibchen. Man hört weder was von verschollenen Untermietern noch von vermissten Praktikanten. ;)

@Frau Araxe - Jecken sind schlimmer als Scarifatoren. Wenn Biedermann planmäßig Heiterkeit ausübt und ganz mutig im "Shades of Grey"-Kostüm vom Lidl durch die Straßen promeniert, dann wird's Zeit für mehrtägliche IKEA-Besuche oder einen flotten Aderlass in Hamburg.
C. Araxe - 2015.02.14, 20:00

Ts, nur wenn Sie nichts hören, heißt das doch noch lange nichts! O.K., es hat sich ja nun seit geraumer Zeit ausgeuntermietert, aber ich habe jetzt ganz frisch einen eigenen Azubi. Der musste jetzt zum Beispiel auf meine Anweisung hin alle 5 Minuten lachen, damit aller mitbekommen, dass er Spaß hat. Dass ich darüber und über weiter führende Vorkommnisse nichts geschrieben habe, liegt allein an meiner etwas mehr oder weniger abgekehrten Haltung zu virtuellen Welten, die vielleicht weniger mit Abneigung, sondern mehr mit Faulheit zu tun hat. Oder einfach mit dem Setzen von Prioritäten.

Was die Jecken betrifft: ich habe zum Glück ja nur die Vorbereitungen mitkommen. Das reicht vollkommen.
C. Araxe - 2015.02.19, 18:48

Hach, Herr Neon ... Das letzte Mal 117+ ist auch schon was her. (Und dazu werde ich nie zu faul sein!)
pathologe - 2015.02.19, 19:02

Und

das nur der 20 Kilo Hüftgold wegen?
NeonWilderness - 2015.02.19, 19:26

Na endlich ist mal wieder was los in 117+. Nur für meine solide Buchführung verbotener Wörter: Lag der Trigger jetzt bei den Lockenwicklern, bei Jörg oder bei Helene? ;)
C. Araxe - 2015.02.20, 18:33

@Herr Pathologe
20 Kilo Gewichtszunahme wären zwar nicht erstrebenswert, aber kein Weltuntergang 117+.

@Herr Neon
Nur der Erläuterung wegen lasse ich mal Ihren Kommentar hier – es handelt sich um die beiden Letzteren.
bonanzaMARGOT - 2015.02.19, 12:52

wenn der fluss ins meer fließt, ist`s vorbei.

C. Araxe - 2015.02.19, 18:48

So ist das nun mal.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Februar 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
27
28
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren