Montag, 8. August 2016

Zwischen Lärm und Fleischerhaken

Auf der Stubnitz gab es mit Primal Uproar Vol.1 die volle Breitseite für Freunde von all dem, was sich zwischen Experiment und Krach befindet. U. a. war beispielsweise Aesthetic Meat Front an Bord, deren rituelle Performance wortwörtlich unter die Haut ging.



Freudige Gänsehaut hinterlässt nach wie vor die Musik von Fake Mistress – seit meinem ersten Konzert findet sich in meinen Ohren immer ein Platz für ihre Klänge (im Gegensatz zu meinem Wohnzimmer …). Sehr schön fand ich auch die anschließenden Gespräche, bei denen es wirklich nicht ausschließlich um Elisabeth Báthory ging!

Die Sünderin - 2016.08.09, 20:54

Sag ich doch: Fleisch ist ein Stück Lebenskraft!

C. Araxe - 2016.08.09, 21:51

Wenn es sie noch geben würde – Coil: Broccoli („Eat your green”) – hätte auch absolut gepasst.
Die Sünderin - 2016.08.09, 22:03

Ich dachte mehr an Beischlaf mit 60 Kilo Hackfleisch :)
C. Araxe - 2016.08.09, 22:49

Nun ja, zu Ihren fleischlichen Gelüsten sage ich nichts mehr...
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

August 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 9 
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Erst die forensische...
Erst die forensische Analyse des billigen Mallorca-Strandpromenadent attoos...
NeonWilderness - 2018.02.17, 13:34
In mehrfacher Hinsicht...
In mehrfacher Hinsicht Gänsehaut...
Nehalennia - 2018.02.17, 10:48
Der Azubi war diesmal...
Der Azubi war diesmal gar nicht dran. Aber wenn, dann...
C. Araxe - 2018.02.16, 19:25
Bobo Bio war gestern. Heute...
Bobo Bio war gestern. Heute ist Prolo Pollo.
boomerang - 2018.02.16, 14:59
Shh, Ripley!
- He, Ripley! - Ja, was ist Hicks? - Sehen Sie mal...
schlabonski - 2018.02.16, 11:29
Pute mit Arschgeweih...
Pute mit Arschgeweih - der neueste Trend für Thanksgiving
humble - 2018.02.16, 08:07
übungsobjekt für...
übungsobjekt für beginnende tattoo-künstler.
bonanzaMARGOT - 2018.02.16, 05:23
Ich hege eine sanfte...
Ich hege eine sanfte (aber wahrscheinlich kranke) Bewunderung...
NeonWilderness - 2018.02.16, 00:08
Kleiner Ratschlag zum...
In Anbetracht vergangener Tage, die sich dem Schenken...
C. Araxe - 2018.02.15, 21:40

Freitagsgemetzel
Zu der mehr oder wenigeren Frühzeit des Bloggens...
C. Araxe - 2018.02.15, 20:39

Jaja, im Dunkeln ist...
Jaja, im Dunkeln ist gut munkeln. ;·)
C. Araxe - 2018.02.13, 14:44
Das müssten ca....
Das müssten ca. 36.091 Kommentare von mir sein....
NeonWilderness - 2018.02.13, 14:16
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4818 Tagen

Letzter Spuk:
2018.02.17, 13:34

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren