Sonntag, 12. März 2017

Katze müsste man sein ...

Den ganzen Tag entspannt rumliegen, immer eine streichelbereite Hand in der Nähe und vor allem ganz schnell vergessen können... (Heute holte der Schlendrian ein paar Sachen ab und die Fellmonster haben ihn schon als Fremden gesehen.)
christa mavropoulou - 2017.03.12, 18:02

Ob die Katzen sich manchmal wünschen, Mensch zu sein? Ich hoffe mal nicht:-)

Sind es deine oder gehören sie dem "Schlendrian"?, frage ich mal ganz neugierig ...

C. Araxe - 2017.03.12, 18:04

Sind meine. Sozusagen. Denn Katzen gehören eigentlich niemanden.
christa mavropoulou - 2017.03.12, 18:10

Okay, sie gehören niemanden. Aber Menschen auch nicht, da bin ich ganz pingelig:-)
C. Araxe - 2017.03.12, 19:33

Aber vielleicht zueinander... (Nur ist das oft leider nicht so einfach.)
rosenherz - 2017.03.12, 19:20

Ich hatte eher gedacht, Katzen scheinen ein unendliches Gedächtnis zu haben. Da gibts eine Familie, wo ich wochenlang nicht hinkomme, doch kaum steige ich dort aus dem Auto aus, schmiegt sich schon eine ganz bestimmte Katze um meine Beine. Oder wenn ich dort im Glashaus arbeite kommt eine andere daher, die sich stundenlang bei mir aufhält und sich Streicheleinheiten holt.

C. Araxe - 2017.03.12, 19:31

Allgemein wird ja gesagt, dass Katzen auf Orte fixiert sind (Hunde hingegen auf Personen). Der „Vorbesitzer” vom Seniorkater kam damals nach ca. 3 Wochen nochmal vorbei, um zu schauen wie es mit der Eingewöhnung geklappt hat. Den Kater konnte er zuvor bei dem von ihm gegebenen Namen rufen und er kam sofort. Nun hatte ich ihn umbenannt und er reagierte auf seinen neuen Namen, wenn ich ihn rief. Seinen ehemaligen Dosenöffner ignorierte er so ziemlich. Ich kann und mag mir gar nicht vorstellen, dass das bei mir auch so sein würde – nach 12 Jahren bei mir. Aber ausschließen würde ich es nicht.
NeonWilderness - 2017.03.13, 12:40

Wie hier bereits ausführlich dargelegt, sind Katzen undankbare verfressene Borderline-Soziopathen sowie ein Werk des Teufels und gehören komplett verboten. Punkt. [Alternative Nutzungsformen, wie vom Pathologen beschrieben, sind natürlich legitim]

C. Araxe - 2017.03.13, 13:03

Sie sind da ja gar nicht auf meinen intelligenten Link eingegangen!

Und außerdem:
„Die Überlegenheit der Katze über den Hund zeigt sich darin, dass es keine Polizeikatzen gibt.”
(Jean Cocteau)
NeonWilderness - 2017.03.13, 13:35

Nur damit ich's richtig verstehe: Mit "intelligenten Link" meinen Sie Ihren Verweis auf diese Teekränzchenhausarbeit des Wochenendpsychologiearbeitskreises einer amerikanischen Provinzuniversität in Waukesha? Ach bitte, es reicht doch mitanzusehen, wie unverblümt Katzen ihren Hang zu diktatorischem Verhalten, ihre Asozialität, ihre entsetzliche Ignoranz und Menschenverachtung auch in ihrer Haarmode als plakatives politisches Statement zur Schau stellen.

C. Araxe - 2017.03.13, 14:13

Das sind doch Fake News! Die Wahrheit finden Sie hier (immer schön laut rumkläffen).
NeonWilderness - 2017.03.13, 18:41

Warten Sie mal — was hatte ich zum Schluss noch zu Frauen geschrieben, die sogar mehr als eine dieser Höllenkatzen besitzen. Ach ja, jetzt fällt's mir wieder ein... *g
C. Araxe - 2017.03.13, 19:21

„Gestört” aus Ihrem Munde ist doch genau das, was erstrebenswert ist, wenn man so liest, was für Meinungen Sie vertreten. *fg*
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

März 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 4 
10
14
15
16
18
20
22
23
26
28
29
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

und das Aufräumen...
und das Aufräumen und Saubermachen hinterher gleich...
iGing - 2017.10.21, 09:12
Ja, sollte bei jeder...
Ja, sollte bei jeder Ausbildung integriert werden.
C. Araxe - 2017.10.21, 08:42
Die lieben Kollegen,...
Vielleicht sollte ich jetzt als Ausbilderin eine neue...
C. Araxe - 2017.10.21, 08:31

dass kochen in die ausbildung...
dass kochen in die ausbildung integriert ist, finde...
la-mamma - 2017.10.20, 22:00
Bist du zu ernst, sind...
Wobei ich gar nicht so sicher bin, ob „ernst”...
C. Araxe - 2017.10.17, 21:20

Kentaurin
-
C. Araxe - 2017.10.17, 14:51

Viele Möglichkeiten...
Viele Möglichkeiten gibt es sicher, aber mich...
C. Araxe - 2017.10.17, 12:15
Ágota Kristóf...
Ágota Kristóf ist ja schon seit sechs...
Shhhhh - 2017.10.17, 11:37
So kann man sich also...
So kann man sich also ganz schnell missverstehen ......
C. Araxe - 2017.10.16, 10:19
Sie können den kleinen...
Sie können den kleinen Beitrag ja reziprok verwenden....
C. Araxe - 2017.10.16, 10:15
Ich meinte die Schriftstellerin;)
Ich meinte die Schriftstellerin;)
Shhhhh - 2017.10.13, 15:10
... und ich dachte, hier...
... und ich dachte, hier kommt der Freitagstexter ...
iGing - 2017.10.13, 12:57
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4699 Tagen

Letzter Spuk:
2017.10.21, 09:12

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren