Dienstag, 8. November 2005

Was soll das?

Womit hab ich das verdient?
So ein paar Referrers von Google können schon rein,
aber der muss es doch nun wirklich nicht sein.
Was soll das?

Ne, ne, ne. Kann mir mal bitte jemand erklären, wo da die Ähnlichkeit zu finden ist?

Hm, ... mir fiele da höchstens noch eine Begebenheit aus tiefster Vergangenheit ein, die bisher noch nie im Blog erwähnt wurde und die mir soundso nie jemand glaubt.
aiiiia - 2005.11.08, 08:38

Ich fühle mit Ihnen. Frechheit, das....

Budenzauberin - 2005.11.08, 08:41

Glauben tut Ihnen hier eh niemand was, also erzählen'Se ruhig mal.
Loslos.

C. Araxe - 2005.11.08, 08:44

Sie haben eine ungefähre Vorstellung vom DDR-Schulsystem?
Budenzauberin - 2005.11.08, 08:45

Äh...ich glaube schon - warum?
C. Araxe - 2005.11.08, 08:50

Nun ja, ich meine, ob Sie sich vorstellen können, was da so im Unterricht (im besonderen in Deutsch) durchgenommen wurde?
Budenzauberin - 2005.11.08, 08:52

Liedtexte von Herbert?
C. Araxe - 2005.11.08, 08:57

Nur mal so zur Einstimmung

... ich glaube, so richtig können Sie sich die damals herrschenden Verhältnisse nicht vorstellen:

Also Pflichtlektüre war z.B. so etwas. Zur Musik: Es gab keinen Index. Nicht erwünscht (heißt nicht verboten) war eben Westmusik, gab's in den Medien gar nicht, in Diskos passte die Stasi auf, dass nicht mehr als 40% Westmusik gespielt wurde.
Budenzauberin - 2005.11.08, 09:06

Und das hat bei Ihnen eine Abneigung gegen Deutschpop hervorgerufen, oder wie jetzt?
C. Araxe - 2005.11.08, 09:13

Etwas war es schon so oder vielleicht mag ich deshalb auch die Hamburger Schule nicht sehr. Aber da gab es dann auch noch in den letzten Jahren der DDR eine rege Independent-Szene, die mir sehr viel gegeben hat.

Letzter Kommentar von mir sollte sie nur etwas in die damalige Zeit versetzen.

So, und nun komme ich wieder auf den Herrn Grönemeyer zu sprechen. Unsere Deutschlehrerin war nämlich ein großer Fan von ihm. So groß, dass Sie vollkommen begeistert die Serie "Das Boot" zum Thema einer Ausdrucksstunde machte. Das hätte, wohl nicht übertrieben, böse für Sie ausgehen können.
Budenzauberin - 2005.11.08, 09:28

Ja eben, weil Herbert nicht nur ein großartiger Interpret, sondern auch Schauspieler ist, hätte ich von Ihnen jetzt mehr Erfreuen über den Referrer erwartet. ;-)
C. Araxe - 2005.11.08, 10:12

Wir sprechen uns bei Ihren nächsten erfreulichen Referrers wieder ... *g*
derbaron - 2005.11.08, 08:48

Ich würde mich geehrt fühlen!

C. Araxe - 2005.11.08, 08:51

Ts, ts.
Soll ich Ihnen das nun wirklich glauben?
(Sie wissen ja, dass ich einige Probleme mit Ihrer Glaubwürdigkeit habe. *g*)
derbaron - 2005.11.08, 09:02

Ja natürlich! Ist doch besser als man sucht nach Heino und landet auf Ihrer geschätzten Seite!
C. Araxe - 2005.11.08, 09:03

Der trägt doch wenigstens 'ne Sonnenbrille. *ggg*
Brille - 2005.11.08, 09:15

Bei manchen Tönen packt einen halt das Grauen.
Lassen sie doch mal was von sich hören, so zum Vergleich. Vielleicht haben wir es ja dann.

C. Araxe - 2005.11.08, 10:10

Ui, ui, ui. Das war jetzt aber ein ganz falscher Vorschlag. Ganz falsch.

... dann würde man wohl tatsächlich keinen Unterschied feststellen können.
Die Sünderin - 2005.11.08, 09:48

Ach Gottchen, da gibts doch wirklich Schlimmeres!
Was gefällt Ihnen eigentlich besser? Grönemeyer oder die hambugische Band mit "T"?
Seien Sie bitte ehrlich!!

C. Araxe - 2005.11.08, 10:11

Kennen Sie diese Redewendung mit "Pest" und "Cholera"?
C. Araxe - 2005.11.08, 10:16

*lufthol*
HERR BARON, SIE HABEN HAUSVERBOT!!!
C. Araxe - 2005.11.08, 10:31

So!!!
*ggg*

Ich muss schon sagen, das ist einfach das beste Blog, was es gibt.
Budenzauberin - 2005.11.08, 10:34

LOL!

Und: EH! Wieso wird der Baron da nicht zwischengelagert, hä?
derbaron - 2005.11.08, 10:38

Dabei war ich mir eh unsicher. Weil mir bei T. sofort Thomas Anders von Modern Talking eingefallen ist. Dieter Bohlen kann ja nicht gemeint gewesen sein, weil sich der ja mit weichem T schreibt.

Aja: Ich bin nicht zwischenlagerfähig!

Edit: Wo ist eigentlich mein Tokio Hotel Beitrag geblieben? *g*
C. Araxe - 2005.11.08, 10:39

Erledigt! Jetzt versteht zwar niemand mehr die Kommentare, aber das ist ja ansonsten auch der Fall.
C. Araxe - 2005.11.08, 10:41

Und ob Sie zwischenlagerfähig sind, Herr Baron!
... und wenn Sie so weiter machen, werden Sie dabei auch alle Rekorde brechen.
derbaron - 2005.11.08, 10:42

*grummel* -> lauter Kunstbanausen hier. *g*
Budenzauberin - 2005.11.08, 10:49

Frau Araxe, ich würde an Ihrer Stelle eine neue Rubrik im 117+ eröffnen.
C. Araxe - 2005.11.08, 10:54

Künstl(er)ische Kommentare?
Budenzauberin - 2005.11.08, 11:16

BOAH!
C. Araxe - 2005.11.08, 11:20

Das artet ja langsam in Schwerstarbeit aus! Ich habe auch noch andere Sachen zu erledigen als ständig irgendwelche Kommentare zu 117+ rüberzuschaufeln.
twoblog - 2005.11.09, 09:43

Womit?

Womit Sie das verdient haben? Womit? Ja, das frage ich mich auch. Nun, vielleicht müssen Sie einfach die Kommentare bei Herrn Twoblog etwas liebevoller abfassen - dann wird alles wieder gut ;-).

C. Araxe - 2005.11.09, 10:10

Was? NOCH liebevoller?
Sie verlangen aber viel!
;·)
twoblog - 2005.11.09, 10:51

Ich gebe.

Und nehme ;-).
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

November 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 5 
 6 
12
13
16
20
26
28
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren