Donnerstag, 2. August 2012

Die lieben Kollegen, Teil 15

Der Geschäftsführer hält eine Dankesrede, es gibt einen Blumenstrauß und einen Gutschein für ein Gourmetessen, 500 Leute applaudieren. Nur ich bin nicht dabei. Aber persönliche Anwesenheit wird meist soundso überbewertet. Mir reicht es auch, wenn mir die Gaben aus dem Südwesten Deutschlands später hierher gebracht werden.
Monsterkeks - 2012.08.03, 09:57

Was rar ist, ist wertvoll!

C. Araxe - 2012.08.03, 18:04

Ja, meine freie Zeit ist rar und wertvoll. Von daher bin ich sehr dankbar dafür, dass ich nicht vor Ort sein musste.
NeonWilderness - 2012.08.03, 14:20

Ach, so'n GroupOn-Gutschein für Linsen mit Spätzle ist aber auch weitgehend überbewertet.

C. Araxe - 2012.08.03, 18:08

Linsen mit Spätzle habe ich dort nicht gefunden, aber feundlicherweise kann ich mir auch ein entsprechendes Restaurant hier vor Ort aussuchen. Ich schätze aber mal, dass das dann aber auch keine Linsen mit Spätzle sein werden. ;·P

(Der „Südwesten” Deutschlands fängt von hier aus gesehen eigentlich schon in Buxtehude an.)
NeonWilderness - 2012.08.03, 18:58

Damn it. Beim Durchlesen von Jupp Wagners Theater-Menue habe ich beim 2.Akt (Eifeler Schmalrehrücken mit Pfefferkruste auf Rübstiel-Gemüse, frische Morcheln und Kakao-Sauce) beinahe auf die Laptop-Tastatur gesabbert.

Ich wette, das Reh wurde eigens von gewaltfrei aufgezogenen, überempathischen Walldorf-Schülern zu Tode gestreichelt (oder getanzt) und mit hauseigenem Strom aus purer Sonnenenergie bei sympathischen 70° Celsius von humanistisch geprägten, weit über Tarif bezahlten Köchen rosa und verzehroptimal gebraten angekuschelt. Will sagen: Ich hab jetzt wirklich Hunger!
C. Araxe - 2012.08.03, 19:18

Wenn Sie eine brauchbare Idee haben, wie man jetzt in spätestens einer halben Stunde in Mayen sein kann, nehme ich Sie mit. Hm ... nun ja, ganz so einfach ist das aber auch wieder nicht. Es gab hier schon im RL-Gruselkabinett Diskussionen, wer mitkommen darf und es wurde der Vorschlag gemacht, dies durch Monopoly auf dem iPad blutige Spiele zu entscheiden.
NeonWilderness - 2012.08.05, 03:18

Also Mayen ist jetzt nicht soooo fern, aber doch mal locker 1,5 Std per Vollgas. No way in 30 Minuten. Im Übrigen hatte ich zum Zeitpunkt Ihres Posts just das Vergnügen, ein Bio-Huhn aus gutem Haus 2 Stunden hingebungsvoll zu massieren, wonach es mit wohligem Seufzen äußerst glücklich an einem multiplen Höhepunkt verschied und ich ihr mariniertes Fleisch mit einer Chili-Schote, Ingwer, Knoblauch, Soyasauce, Sesamöl, Schalotten, Frühlingszwiebeln, Karottenscheiben und gerösteten Cashew-Nüssen in einer reduzierten Weißwein-Hühnerbrühesauce mit einer Prise Salz und Zimt in einen Zustand versetzte, den sich das Huhn schon seit jeher gewünscht hatte.

Ich möchte sagen, dass Angelika (so der Name des Huhns) mit dem Ergebnis hoch zufrieden war. Zumindest habe ich nichts Gegenteiliges gehört. Und das ist doch das Wichtigste.
C. Araxe - 2012.08.05, 10:57

1,5 Stunden von Hamburg aus??? Haben Sie aber schwere Füße ...

Statt Sesamöl Erdnussöl und dazu auch noch etwas Szechuanpfeffer, ansonsten ganz O.K. ;·)
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

August 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 5 
 6 
 7 
 8 
11
12
13
14
15
16
18
19
20
22
31
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren