Donnerstag, 30. August 2012

Die lieben Kollegen, Teil 16

Nun hat es sich ja auf der Leinwand wieder ausgeblutet und der Horror des Arbeitslebens harrt erneut meiner. Aber auch hier erwarten einen neigungsgruppenbezogene Aufgaben: „Du bist doch so ein Friedhofstourist, da kannst du das ja übernehmen und zum Grab des Firmengründers fahren, um dort Fotos zu machen – wir wollen nämlich darüber demnächst einen Artikel veröffentlichen.”

Außerdem kam heute per Post eine Ohrenmarkenzange. Die Chefin weigert sich bisher für eine praktische Anwendung zur Verfügung zu stehen, aber ich finde schon noch jemanden.
pathologe - 2012.08.31, 09:49

Nach

dem Kölner Beschneidungsurteil sollten sich da doch weniger öffentliche Hautstellen finden lassen für die Ohrenmarkenzange, oder?

Herr Mahakala, DAS wäre mal ein wirklich besonderes Piercing!

C. Araxe - 2012.08.31, 12:01

Ach, ich bin da soundso immer recht flexibel, was die Einsatzmöglichkeiten von diversen Geräten betrifft.

Herr Mahakala, wie viele hätten Sie denn gern?
NeonWilderness - 2012.09.02, 18:27

Herr Mahakala ist aktuell für's Lochen unabkömmlich. Er weilt derzeit in Ribnitz-Dammgarten, wo er sich alljährlich sein Mahakala-Tattoo (ja richtig, daher kommt auch der Nick) in der Bikinizone nachkolorieren lässt. Wir dürfen gespannt sein!

@Frau Araxe - Danke auch für die disziplinierte, reiche und farbige Kommentierung zum FFF. Ich habe mir diverse Trailer und Kurzfilme angesehen und fühle mich weitestgehend inspiriert. Wie immer - und ich sage dies rein vorbauend - bedeutet das aber nicht, dass ich auch nur im Entferntesten daran denke, mich für so etwas hinzugeben.
C. Araxe - 2012.09.02, 19:42

Also, Herr Neon ... die Traumphantasien bei „Excision” finde ich weitaus inspirierender als so einen Eierköpfer. Vielleicht können wir das noch mal ausdiskutieren.
NeonWilderness - 2012.09.03, 11:56

Ich diskutiere mit Ihnen nur, wenn Sie gefesselt und geknebelt sind. Safety first, ne!
C. Araxe - 2012.09.03, 16:36

Dann rufe ich eben einen Assistenten hinzu. Schließlich muss ich mir ja nicht unbedingt immer selbst die Hände blutig machen.
pathologe - 2012.09.03, 17:07

Oh ja!

Die berühmten Mitbewohner als Assistenten. Alle in der irrigen Hoffnung, auf eigenen Füßen den Araxeschen Folterkammern entkommen zu können. Bis dato wurden sie jedoch nur in haushaltsüblichen Mengen sauber eingeschweißt entlassen.
NeonWilderness - 2012.09.03, 17:56

Alles leere Drohungen. Ich vermute, dass der Anwalt seinen letzten Prozess, also seine Sektion, schon längst verloren hat und nun in innerer Zerrissenheit Zerschnittenheit an verschiedenen mietfreien Orten (Là-Bas, Kühltruhe, etc.) auf Gerechtigkeit und eine funktionierende Jurisdiktion hofft.
C. Araxe - 2012.09.03, 19:03

Wie schon öfters erwähnt, hat der ungefrorene Zustand des Anwalts für mich Vorteile, aber selbst wenn ich mir das anders überlegt haben sollte – wer sagt denn, dass ich nur auf Mitbewohner zurückgreife?
NeonWilderness - 2012.09.03, 19:48

Oh, da bin ich ganz sicher, dass Sie und Ihre Kühltruhe keinerlei Diskriminierung nach Herkunft, Rasse und ethnischer Herkunft dulden. Seziert wird, was auf den Tisch kommt.

"Gefrorener Anwalt" hört sich irgendwie nach einem interessanten After-Work-Cocktail an: Frozen Barrister Daiquiri aka 2 Teile Anwalt auf 2 Teile weißen Rum, 1 Teil Limettensaft und 0,5cl Rohrzuckersirup, damit's nicht ganz so trocken wird.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

August 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 5 
 6 
 7 
 8 
11
12
13
14
15
16
18
19
20
22
31
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4727 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren