Samstag, 18. Februar 2006

Bloggerprobleme

Da rennt man fast den ganzen Tag mit brennenden Augen durch die Gegend, wundert sich nicht weiter darüber, da man zeitgleich auch unsagbar müde ist und denkt an Situationen, bei denen kein Kaffee mehr hilft. Abends schaut man in den Spiegel und zurück starrt ein rotäugiges Etwas, das Weiße des Augapfels nicht mehr erkennbar. Der nächste Gedanke wird nicht mehr dem blutunterlaufenden Sehorgan gewidmet, sondern dem absolut leeren Akku der Digitalknipse und der Frage, warum man es immer noch nicht geschafft hat, sich wenigstens einen Ersatzakku zuzulegen. Und wie nicht anders zu erwarten, erfüllen sich die Befürchtungen am nächsten Tag: Makellos weiß, ohne ein Brennen, schauen einem die Augen entgegen.
sravana - 2006.02.18, 10:51

Glückwunsch

Frau Araxe, wie ich eben las betrachten sie die Augen sehr gut.

C. Araxe - 2006.02.18, 10:58

Ja, ich schaue auch Zicken in die Augen. ;·)
(bin ich gewohnt)
caliente_in_berlin - 2006.02.18, 12:01

IIIIIIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEH

C. Araxe - 2006.02.18, 12:14

Der Akku war doch leer! Gibt doch gar nix zu sehen.
Gehn'Se weiter und kreischen Sie nicht so rum.
caliente_in_berlin - 2006.02.18, 13:27

Aber Frau Araxe...Sie wollen uns wohl mit allem quälen...pfui pfui!
C. Araxe - 2006.02.18, 13:39

Hatte ich mir ja schon gedacht, dass Sie nicht die Ziegenaugen meinen. Deshalb habe ich auch meinen Kommentar gelöscht. Ob Sie nicht doch manchnal etwas zickig sein können, erörtere ich jetzt aber nicht weiter.

So, und weil Sie hier so rumzetern, gibt's hier ein Bild, so wie ich es hätte gestern machen können, wenn eben nicht der Akku leer gewesen wäre. Das haben Sie nun davon!
caliente_in_berlin - 2006.02.18, 13:42

Obwohl ich ja irgendwie drauf vorbereitet war...oh mein Gott...und ich hab eben gegessen...
C. Araxe - 2006.02.18, 13:49

Wusste ich's doch, dass Sie nicht widerstehen konnten. Ich bilde so etwas ja nie direkt ab - es darf gern jeder selbst entscheiden, was angesehen wird.

Aber das Bild ist doch gar nicht so schlimm. Eine fette Bindehautentzündung halt. Da gibt's noch viel nettere Sachen. Ich muss Sie nun aber leider enttäuschen, dass Sie diese nicht zu sehen bekommen, das kleine Monster gab gerade die Order: "Kann losgehen". Sie können nun also gern weiteressen.
zwilobit - 2006.02.18, 14:42

Es wäre ein ganz wunderbares Bild geworden.
Verflixt aber auch!

C. Araxe - 2006.02.18, 17:20

Hm, sollte ich mich jetzt permanent Zugluft aussetzen?
... oder gleich zu Scheuermilch o.ä. greifen. ;·)
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Februar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 5 
19
25
26
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Na da werden Sie ja den...
Na da werden Sie ja den nächsten Beitrag vordergründig...
C. Araxe - 2018.04.20, 19:58
Kurz vorm Weltuntergang
Den heutigen Tag konnte ich kaum erwarten. Endlich,...
C. Araxe - 2018.04.20, 18:08

Die lieben Kollegen,...
Tja, irgendwie hatte ich mir das mit dem schon in vorherigen...
C. Araxe - 2018.04.20, 17:43

Auch wenn es vordergründig...
Auch wenn es vordergründig interessant erscheint,...
NeonWilderness - 2018.04.20, 16:00
So wie es ist
Es kann nicht so verkehrt sein, sich von seinem Kopf...
C. Araxe - 2018.04.19, 22:34

Keine Sorge, dies ist...
Keine Sorge, dies ist kein üblicher Ablauf für...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:05
Auch wenn die Rezeptur...
Auch wenn die Rezeptur so nicht ganz stimmt, ist das...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:01
Grundgütiger!
Himmel, wenn Blogger-Besuche IMMER so verlaufen, steht...
Zaubermann - 2018.04.19, 17:37
Wahrscheinlich hat die...
Wahrscheinlich hat die böse Hexe Sie mit Absinth...
NeonWilderness - 2018.04.18, 14:29
Genau!
*sabbert unter Einfluss lang anhaltender Drogen leicht...
pathologe - 2018.04.18, 13:34
Bang! Bang! Bang! Auch...
Bang! Bang! Bang! Auch wenn es keiner hören will,...
C. Araxe - 2018.04.17, 00:41
Immerhin hat er 1:1 erlebt,...
Immerhin hat er 1:1 erlebt, erfahren und erkannt, was...
C. Araxe - 2018.04.16, 23:47
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4880 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.20, 20:04

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren