Freitag, 10. März 2006

Annahmeverweigerung

Hiermit reklamiere ich die gelieferte Ware, da es sich um eine Falschlieferung handelt. Die Lieferung einer anderen als der geschuldeten Sache - ein sogenanntes Aliud - steht einem Sachmangel (§ 434 Abs. 3 BGB) gleich und führt zur Gewährleistung mit den in § 437 BGB genannten Mängelansprüchen. Ich behalte mir weitere gerichtliche Schritte vor, falls nicht unverzüglich der Vertrag erfüllt wird.

Mit freundlichen Grüßen,
C. Araxe

twoblog - 2006.03.10, 09:53

Was war / ist denn schon wieder los? Schlechte Schokolade bei ebay ersteigert oder was?

C. Araxe - 2006.03.10, 09:57

Na, das Weiße da oben. Und habe ich ganz sicher nicht bei Ebay ersteigert. Also, es reicht jetzt wirklich mit dem weißen Zeug. Auch hier weiß man jetzt wieder sehr gut, wie Schnee aussieht. Neues Anschauungsmaterial wäre absolut nicht notwendig gewesen.
gulogulo - 2006.03.10, 09:57

gestern stand in der zeitung, daß eine deutsche gemeinde ihren schnee bei ebay versteigert - für selbstabholer.

C. Araxe - 2006.03.10, 09:58

Ich habe aber NICHT dafür geboten!!!
theswiss - 2006.03.10, 10:11

Sie haben's ja auch nicht abgeholt.
C. Araxe - 2006.03.10, 10:14

Aber bis vor die Tür wurde es geliefert.
theswiss - 2006.03.10, 11:11

Dann haben Sie die Annahme nicht richtig verweigert. Am besten macht man das schon vorher, wenn die Lierferung avisiert wird.
C. Araxe - 2006.03.10, 11:15

Ich wurde ja vorab nicht benachrichtigt.
theswiss - 2006.03.10, 11:20

In diesem Fall heisst das Ding halt Wettervorhersage, und die wird in allen möglichen Medien veröffentlicht. Sie hätten ja Einspruch erheben können.
C. Araxe - 2006.03.10, 11:23

Also, das weiß doch nun wirklich jeder! Das Unverbindlichste, was je existiert hat, sind unbestritten Wettervorhersagen.
theswiss - 2006.03.10, 11:47

Tja, dann ziehen Sie halt zu uns in die Schweiz. Deutschland wird ja abgeschafft, hier stimmen die Wettervorhersagen und ausserdem scheint mir die Sonne auf den Monitor.
C. Araxe - 2006.03.10, 11:51

Wie war das noch mal? Gehört die Schweiz nicht zum Permafrostgebiet, wo immer Schnne liegt? Da kann man wahrlich nicht viel falsch machen bei der Wettervorhersage.

Hm, selbst wenn die Sonne scheinen würde (schneit immer noch), könnte Sie ja nie und nimmer bei mir auf den Monitor scheinen.
DonParrot - 2006.03.10, 09:59

Sollten Sie sich zu einer Sammelklage entscheiden, würde ich mich sofort anschließen!

C. Araxe - 2006.03.10, 10:01

Ja, sehr gut. Sammelklagen sind ja generell erfolgsversprechender. Also, wer noch?
Budenzauberin - 2006.03.10, 10:44

In Deutschland gibt es keine Sammelklagen.
C. Araxe - 2006.03.10, 10:46

O.K., dann schaffen wir Deutschland ab.
theswiss - 2006.03.10, 11:10

au ja, au ja!
Tasmanian - 2006.03.10, 14:18

NIEDER MIT DEM SCHNEE!!
C. Araxe - 2006.03.10, 14:29

Schnee ist jetzt weiter unten. Hier geht's jetzt um bzw. gegen Deutschland.
Budenzauberin - 2006.03.10, 14:30

Die Sommer abzuschaffen, würde mir ja schon reichen.
C. Araxe - 2006.03.10, 14:35

Ach, von der Sorte gibt's doch noch mehr. Da fangen wir gar nicht erst mit halben Sachen an, würde ich sagen.
DonParrot - 2006.03.10, 14:40

Solange Sie nicht DEN Sommer abschaffen, können Sie von mir aus frei schalten und walten.
Die Sünderin - 2006.03.10, 15:40

@DonParrot: Sagen Sie Ihrem Petrus endlich, er soll damit aufhören!!
C. Araxe - 2006.03.10, 15:42

Ich kann es kaum glauben, aber es schneit immer noch. Und schneit und schneit und schneit.

@Frau Sünderin
Das wird ja wohl morgen definitiv nix.
Die Sünderin - 2006.03.10, 15:47

Nicht mit meinen Sommerreifen.
Aber ich hätte eine Alternative anzubieten:
Ich setze mich auf einen Schlitten und Sie ziehen mich!
C. Araxe - 2006.03.10, 15:53

Dann sind Sie aber auf dem Rückweg dran!
Die Sünderin - 2006.03.10, 16:00

Och nööö!
C. Araxe - 2006.03.10, 16:02

Doch, doch.
DonParrot - 2006.03.10, 16:09

Ich soll ausrichten, er wäscht seine Hände in Unschuld.
Die Sünderin - 2006.03.10, 17:13

KLAGESCHRIFT

... gegen DonParrot als Verantwortlicher in Sache Petrus!
SghDP, Sie werden mit sofortiger Wirkung dazu verurteilt, die Sonne über den deutschsprachigem Raum scheinen zu lassen sowie sämtliche Aktivitäten im Zusammenhang mit Schnee unverzüglich zu unterlassen!
Als Entschädigung zahlen Sie an alle Kläger, die auf der gestichelten Linie unterschrieben haben, einen Betrag in Höhe von EUR 10.000,00.
Rechtsmittel sind ausgeschlossen!
DonParrot - 2006.03.10, 17:34

Sehr geehrte Frau Sünderin,
da ich es war, der diese Sammelklage initiiert hat, ist es ja wohl mehr als absurd, mich hier nun als Beklagten darstellen zu wollen. Verklagen Sie bitte die Himmlischen Heerscharen, Frau Holle oder den Engel Aloisius. Ich und mein Freier Mitarbeiter - Petrus, der aus eigenen Stücken wegen altersbedingter Überlastung seine Aufgabe als Klimaverantwortlicher für den Planeten Erde abgegeben hat - weisen hingegen jegliche Verantwortung für die momentane, katastrophale Witterung weit von uns. Weitere derartige Drohbriefe werden wir als unfreundlichen Akt betrachten und dementsprechen reagieren.

Hochachtungsvoll
DonParrot
Don of all Dons
Ruler of the House of Parrot
Emperor of Parrotia.
Die Sünderin - 2006.03.10, 18:07

Nun werden Sie aber mal nicht unsachlich! Für die Wetterverhältnisse sind nicht die Himmlischen Herrschaaren oder sonstwer verantwortlich, sondern einzig und allein Ihr Schützling Petrus! Wenn der Alte es nicht mehr macht, müssen Sie eben blechen - so einfach ist das!
Und falls Sie es noch nicht bemerkt haben: dies ist ein unfreundlicher Akt!
DonParrot - 2006.03.10, 18:18

Oh nein, werte Sünderin. Der Vertrag zwischen Herrn Petrus und den himmlischen Heerscharen wurde offiziell und rechtmäßig gekündigt, womit die Verantwortung von Herrn Petrus in die Hände seines Vorgesetzten, Herr G. Ott, überging. Die entsprechenden Dokumente liegen vor und können bei der Rechtsvertretung des HoP (Frau Schaaffleisch, am Kerker 13) jederzeit eingesehen werden. Ich fordere Sie hiermit also nochmals auf, sich mit den verantwortlichen Stellen auseinanderzusetzen und nicht länger unbescholtene Bürger zu belästigen, da ich mich ansonsten gezwungen sehe, eine Klage wegen Rufmordes, übler Nachrede und weiterer Delikte gegen Sie anzustrengen.

Nicht mehr ganz so hochachtungsvoll

DonParrot
Don of all Dons
Ruler of the House of Parrot
Emperor of Parrotia.
C. Araxe - 2006.03.10, 18:20

"Klage wegen Rufmordes, übler Nachrede und weiterer Delikte"
Harhar. Daraus können Sie bei einer Sünderin doch sicher auch eine Sammelklage machen. *g*
DonParrot - 2006.03.10, 18:28

Gute Idee, Frau Araxe. danke für den Tipp!
"FRAU SCHAAAFFLEISCH, IHR AUFTRITT!!!"
Die Sünderin - 2006.03.10, 18:34

Ja, die soll mal kommen, die Frau Schaaffleisch oder Schaaaffleisch, und mir diesen öminösen Vertrag zeigen!!

Ist ja mal wieder typisch: am Ende bekommt immer Gott die Schuld! Kein Wunder, dass der sich dann mit dem Weltuntergang rächt!

Und Sie, Frau Araxe, dass aussgerechnet Sie mir in den Rücken fallen! Sie ziehe ich bestimmt nicht auf dem Schlitten, so!
C. Araxe - 2006.03.10, 18:36

Hätten Sie ja soundso nicht gemacht, also kann ich genausogut über Sie lästern ein paar wahre Worte von mir geben.
DonParrot - 2006.03.10, 18:38

Sehr geehrte Frau Sünderin,
mich rufen andere Verpflichtungen, deshalb kann ich den Fall heute leider nicht mehr weiter mit Ihnen diskutieren.
Aber eventurell wird sich mein Rechtsbeistand noch heute mit Ihnen in Verbindung setzen, ansonsten stehe ich Ihnen morgen gern wieder zur Verfügung.

Mit freundlichen (?) Grüßen
Donparrot
Frau Schaaf - 2006.03.10, 18:42

Als Verteidigerin von Herrn Parrot in oben bezeichneter Sache möchte ich die Klägerin bitten, sich bei Fragen in Zukunft nur noch an mich zu wenden. Ich verweise auf das Zeugnisverweigungsrecht gem. § 55 StPO, von dem Herr Parrot Gebrauch macht.
Eine Durchschrift der Kündigung des Herrn Petrus sende ich Ihnen gerne zu.
Des Weiteren wird Herr Parrot gegen die Klägerin Strafanzeige erstatten gem. § 186 StGB [üble Nachrede] und § 187 StGB [Verleumdung].

Ich verabscheue mich.
Frau Dr. jur. utr. Schaaffleisch.
Die Sünderin - 2006.03.10, 18:47

Beweise, Frau Schaaf(fleisch), Beweise!
Sie haben gar nichts gegen mich in der Hand!
(Aber vielleicht können Sie mir helfen, DonParrot um 10.000 EUR zu erleichtern?)
Frau Schaaf - 2006.03.10, 18:51

Hüten Sie Ihre Zunge, Frau Sünderin, sonst verklage ich Sie auch noch wegen versuchter Bestechung gem. §§ 334, 22, 23 StGB.
DonParrot - 2006.03.10, 18:52

*loooool*
Das ist ja abscheulich. Die Familien Schaaffleisch und Parrot arbeiten bereits seit 25 Generationen zusammen - und da kommen Sie mit einem derart erbärmlichen Abwerbungsversuch? Ich bin über alle Maßen erschüttert und verspreche Ihnen, dass Ihnen das noch leid tun wird.
Die Sünderin - 2006.03.10, 18:55

@DonParrot: ich verweise auf das Kleingedruckte im Kommentar der hochverehrten und überklugen Frau Schaaf von 18:52 Uhr - he he (welches leider soeben wieder gelöscht wurde)

@Frau Schaaf: 50:50?
Übrigens: Ein schönes Kleid haben Sie heute an! Waren Sie beim Frisör?
Frau Schaaf - 2006.03.10, 18:57

Ich seh kein Kleingedrucktes. Da stand auch nie etwas Kleingedrucktes. Ich muss jetzt leider weg. Gerichtstermin, Sie verstehen *renn*
Frau Schaaf - 2006.03.10, 19:03

P.S.: Ich trage NIEMALS Kleider!
Frau Schaaf - 2006.03.10, 19:06

Kopie des Kündigungsschreibens für die Klägerin


Abs.: Petrus
Betr.: Kündigung

ICH KÜNDIGE!

Datum
Unterschrift
Die Sünderin - 2006.03.10, 22:25

Ha ha ha - das seh ich doch von hier, dass das eine Fälschung ist!
Na sowas aber auch, da hab ich doch glatt Ihre hübsche neue Hose für ein Kleid gehalten!
C. Araxe - 2006.03.11, 08:19

Ne, ne, ne. So wird das nix Frau Sünderin. Das müssen Sie viel professioneller machen. Und nebenbei können Sie ja mal erwähnen, dass Sie mit David Bowie verwandt sind.
DonParrot - 2006.03.11, 09:13

Da können Sie versuchen was Sie wollen, Frau Sünderin. Die Schääfin und den Don verbinden mehr als nur Geschäftsinteressen. Und mit Bowie verwand sind wir beide. Das wird ihnen also auch nix bringen. Finden Sie sich einfach damit ab, dass Sie jemand anderen zur Rechenschaft ziehen müssen.
Die Sünderin - 2006.03.11, 10:19

Also gut, ich seh schon, so komme ich nicht weiter.
Schade eigentlich.
Komme ich also zu meinem ursprünglichen Vorschlag zurück und verklage die Regierung - die ist sowieso immer Schuld!
DonParrot - 2006.03.11, 10:33

Bei diesem Vorhaben wiederum ist Ihnen unsere volle Unterstützung gewiss.
C. Araxe - 2006.03.11, 20:19

Weiter oben plädierte ich schon dafür, gleich ganz konsequent zu sein und Deutschland abzuschaffen.
Frau Schaaf - 2006.03.10, 10:08

ICH BIN DABEIIII!

theswiss - 2006.03.10, 10:13

Was hatten Sie denn bestellt?

C. Araxe - 2006.03.10, 10:16

Richtiger Frühling passt dann auch wieder nicht so ganz. Etwas wärmeren Nieselregen vielleicht.
Was man halt so gewohnt ist.
Frau Schaaf - 2006.03.10, 10:17

6 Grad Plus und Sonnenschein.
Und bei der Ware auf obigem Bild handelt es sich, wie man sieht, weder um Sonnenschein, noch um muckelige 6 Grad.
theswiss - 2006.03.10, 10:35

Dann scheint es sich nicht um eine Falschlieferung zu handeln, sonder nur um eine Verzögerung. Sie dürfen diese Lieferung behalten und müssen sie nicht originalverpackt zurücksenden. Die (etwas vage definierte) andere Bestellung wird dann sofort bei Verfügbarkeit geliefert.
C. Araxe - 2006.03.10, 10:48

Fristgemäß wäre aber die letzte Möglichkeit am 20. März.
twoblog - 2006.03.10, 10:17

Was kann denn der Schnee dafür, dass er auch im März noch ganz gerne vom Himmel fällt?

C. Araxe - 2006.03.10, 10:19

Nichts. Aber ob der Schnee selbst dies noch wirklich gern tut, bezweifel ich. Solch einen Marathon ist der doch auch nicht gewohnt.
twoblog - 2006.03.10, 10:22

Die Natur läuft 2.456.334.994.765.377 Marathons hintereinander - ohne jedes Problem.
C. Araxe - 2006.03.10, 10:27

Kennen Sie diese Bauernregel?

Im Märzen Schnee,
tut den Bäumen weh.

Und da reden Sie davon, dass es keinerlei Probleme geben würde. Schauen Sie sich erst einmal die erfrorenen Blattknospen an.
twoblog - 2006.03.10, 10:30

Ich habe nicht gesagt, dass die Natur (sich selbst und uns) keine Probleme bereitet. ich wollte sagen, dass sie sich nicht aufhalten oder beliebig manipulieren lässt.

Sie ist "göttlich". Wenn auch nicht immer ;-).
theswiss - 2006.03.10, 10:37

Irgendwie sind wir ja auch Teil der Natur. Probleme gibt's ja meistens dann, wenn wir das verdrängen vergessen und denken, dass die uns nichts angeht.
C. Araxe - 2006.03.10, 10:39

Naja, wenn ich so sehe, wozu die Spezies Mensch alles fähig ist, dann würde ich das mit dem Aufhalten und Manipulieren leider doch etwas eingrenzen.

(z.B. die künstliche Regenerzeugung > Austrocknung des Aralsees etc.)
Trixiie - 2006.03.10, 10:23

Wo ist denn hier die gestrichelte Linie,

auf die ich meinen Wolfgang Amadeus setzen muss? Die Eumel haben für meine Kante nämlich auch schon wieder Schnee gemeldet. *motz*

Frau Schaaf - 2006.03.10, 10:24

Also bei uns heisst das "Kaiser Wilhelm".
Trixiie - 2006.03.10, 10:26

Echt? Wuppsa, ich bin wohl doch zu nah an Salzburg dran... ;-))

Was der Herr Kaiser Wilhelm wohl zu dem Wetterchen gesagt hätte? Vorgestern brauchte man hier noch Schneeschuhe, gestern und heute die Gummistiefel bis zum Hals und ab morgen dann wieder die Schlittschuhe... Ich bin ja flexibel, aber DAS überfordert mich nun doch ein bisschen!
Frau Schaaf - 2006.03.10, 10:28

Der hätte sicher auch geklagt, denn das ist ja momentan wohl alles andere, als ein Kaiserwetter! ;)
Trixiie - 2006.03.10, 10:29

Cool!!! Dann haben wir ja noch einen mehr auf der Sammelklagenseite!

Gez. Kaiser Wilhelm, i.V. Trixie

Bei wievielen Unterschriften sind wir inzwischen? Zählt noch jemand mit? Hier im Büro halten übrigens grade sieben Leute außer mir die Hand hoch, die dürfen wir auch mit verbuchen.
C. Araxe - 2006.03.10, 10:34

"Wo ist denn hier die gestrichelte Linie ..."

Bitteschön:

Die Sünderin - 2006.03.10, 10:37

Das ist blöd!
Jetzt hab ich meinen Bildschirm vollgeschrieben!
C. Araxe - 2006.03.10, 10:41

*g*
DonParrot - 2006.03.10, 10:43

*rofl*
Der war gut!!!!
Budenzauberin - 2006.03.10, 10:45

Frau Sünderin, das können'Se doch mit Tip-Ex wieder wegmachen.
Trixiie - 2006.03.10, 10:47

Ich seh schon, ich muss diese tolle Diskussion auch verlinken...

Danke für die gestrichelte Linie!
Die Sünderin - 2006.03.10, 11:06

Danke für den Tipp-Ex-Tip!
War dann aber doch nicht so der Bringer!
C. Araxe - 2006.03.10, 11:07

Sieht's jetzt auf Ihrem Bildschirm so wie draußen aus?
Die Sünderin - 2006.03.10, 11:17

Weiss ich nicht - ich seh nix!
Die Sünderin - 2006.03.10, 10:37

Klagen macht Spass und ich bin natürlich dabei!
Aber zunächst stellt sich doch die Frage, wer denn verklagt werden soll. In der Regel geht es dabei um Verschulden.
Wer ist also Schuld?
Die Regierung oder der Papst als Stellvertreter von Petrus?

C. Araxe - 2006.03.10, 10:41

Im Zweifelsfall beide.
DonParrot - 2006.03.10, 10:42

PETRUS HAT DAMIT NIX ZU TUN!!!!!
DER ARBEITET SEIT MAI 2005 EXKLUSIV FÜRS HOUSE OF PARROT! HIMMELHERRGOTT NOCHMAL!
C. Araxe - 2006.03.10, 10:45

Dann gibt es also nur exklusiv für Sie Wunschwetter? Finden Sie nicht, dass das sehr egoistisch ist?
Trixiie - 2006.03.10, 10:48

Ist es. Das sag ich ihm schon so lange ich ihn kenne. Er wollte mir den Petrus nicht einmal ausleihen! Das muss man sich mal vorstellen. Stattdessen schickt er mir laufend die doofe Frau Holle vorbei, als Vertretung...
DonParrot - 2006.03.10, 10:59

Der hat mir ständig vorgejammert, er sei da oben mit seinen 2.000 Jahren einfach überfordert. Da hab' ich mich halt entschlossen, ihm so 'ne Art Gnadenbrot anzubieten - aus reiner Gutmütigkeit. Daraus wollen Sie mir ja wohl jetzt kkeinen Strick drehen, oder?

Und wenn Sie ehrlich sind, hatte es auch keinen negativenEinfluss auf die Großwetterlage.
Die Sünderin - 2006.03.10, 11:05

Dann verklagen wir DonParrot!!
C. Araxe - 2006.03.10, 11:09

Das meine ich jetzt aber auch.

Gnadenbrot, pah! Das nennt man Erbschleicher.
DonParrot - 2006.03.10, 11:09

Ich protestiere auf's Schärfste!
Und, off topic: haben Sie ihre Email-Abo-Funktion absichtlich ausgeschaltet, verehrte Sünderin?
Die Sünderin - 2006.03.10, 11:10

Nö - das kam dadurch, dass mir Frau Araxe beim stylen "geholfen" hat!
C. Araxe - 2006.03.10, 11:13

He, die habe ich nicht ausgeschaltet. Ihnen helfe ich noch mal, ts ...
Die Sünderin - 2006.03.10, 11:17

Ja, das ist gut! Danke! Hab da nämlich noch 'n paar Fragen...
Trixiie - 2006.03.10, 11:23

Also, den Don würde ich nicht verklagen. Weil das zu HARMLOS wäre! Ich würde ihn viel lieber zum Schneeschippen verdonnern. Eine Woche lang. Hier im Spessart, da rentiert es sich wenigstens.

Muhaha, ja, das mit dem Gnadenbrot war seeehr großherzig von Dir, Du Don, Du! So alt wie der Petrus ist, isst und trinkt der doch eh fast nix mehr. Der braucht nur noch ein Bett und seine komische Wolke. Basta. Aber DUUUU, Du kriegst im Gegenzug dauerhafte 25°C mit Sonnenschein serviert!

Haben die da oben nicht noch so einen kurz vorm Ausrangieren stehenden Wetterheini, den sie zu mir schicken könnten?
DonParrot - 2006.03.10, 11:23

Würden Sie das dann eventuell wieder einschalten, damit ich dann auch von neuen Beiträgen bei Ihnen erfahre? Da wäre ich Ihnen sehr verbunden.
Trixiie - 2006.03.10, 11:27

@ Don:
Qui? Moi?? Nö, oder? Du meinst die Sünderin, oder?
DonParrot - 2006.03.10, 11:29

Yep, die Sünderin.
Und dass ich jetzt im Spessart Schnee schippen soll, dass finde ich schon ziemlich vermessen. Jawoll. *gg*
Die Sünderin - 2006.03.10, 11:30

Aber klar doch - heute Abend!
(Mein Blog ist etwas "verwaist" (oder verweisst)?
C. Araxe - 2006.03.10, 11:31

So, ich habe die Einstellung bei der Frau Sünderin geändert. Aber erwarten Sie nicht zu viel. Die Sünde, der die Frau Sünderin vornehmlich frönt, ist die der Faulheit.
Trixiie - 2006.03.10, 11:34

Hey, also, Herr Don, jetzt werd mal nicht undankbar. Hier ist es TOLL! Jede Menge Wald, frische Luft, Wildschweine en masse... naja, und Schnee natürlich. Ein Idyll, ein wahres. Der liebe Mattes fährt sogar extra von Hannover hierher, um hier URLAUB zu machen. Jahaaa! Wir haben hier Luftkurorte wie Sand am Meer, also sei jetzt verdammich jucheirassa mal d-a-n-k-b-a-r, dass ich Dich zum Schneeschippen in die hiesige Gegend verdonnert habe und nicht in die Antarktis!

*ggg*
DonParrot - 2006.03.10, 11:48

Nee, Frau Sünderin, verweisst ist nur Ihr Monitor. *gg*
-
Danke, Frau Araxe!
-
Und, liebe Trixie - ich will nicht Schnee schippen und auch keine Wildschauen jagen - also wirklich nicht. Und den Rest haben wir hier auch - plus sommerliche Petrus-Temperaturen. Also kommen Sie mir nicht mit Ihrem Spessart.
Die Sünderin - 2006.03.10, 11:55

"Die Sünde, der die Frau Sünderin vornehmlich frönt, ist die der Faulheit."
Also, so kann man das aber auch nicht sagen ...
I am a hard working woman - wie man sieht *gg*
C. Araxe - 2006.03.10, 11:59

Naja, wenn Sie sich immer zusätzliche Arbeit aufhalsen.

Wie jetzt z.B. das Abkratzen vom Tipp-Ex auf dem Monitor.
theswiss - 2006.03.10, 11:59

und ausserdem schreibt man frönen ohne h. So.
C. Araxe - 2006.03.10, 12:04

Wenn man sich nur mit der Fauheit auskennt, ich bin da ja auch nicht viel anders als die Frau Sünderin, dann weiß man so etwas nicht.
Die Sünderin - 2006.03.10, 12:41

Nun ja, ein Fachgebiet muss ja man haben, und wenns die Faulheit ist!
Webcat72 - 2006.03.10, 11:09

also wenn Sie auch immer so maßlose Ansprüche stellen,

mein Packerl beinhaltete das Erwartete im Original ;-)

ähm, der Trackback hätte eigentlich zum letzten Beitrag sollen, der Kommentar hierher. Bin offenbar bisschen blöd heute. Sollte diesen Zustand noch ein wenig zum Arbeiten nutzen *g* sorry ! Probieren sies vielelicht auch mal mit Tipp-Ex (nein, ich bin nicht naturblond, aber ich bin gut im Tarnen und Täuschen *g*)

C. Araxe - 2006.03.10, 11:12

Aber jetzt sind Sie etwas schwach wie eine Flasche leer, oder?
*g*
Webcat72 - 2006.03.10, 11:14

Frau Araxe ... das war DAS Wort zum Freitag *g*
graefin - 2006.03.10, 11:58

Wie? HH versinkt im Schnee? Völlig verkehrte Welt!
Hier in H schneits auch jeden Abend. Allerdings bleibt nur auf den Autodächern und den Vorgärten etwas liegen.

C. Araxe - 2006.03.10, 12:01

Es schneit immer noch ...
Dabei war gestern schon wieder fast alles weg.
freifrau - 2006.03.10, 12:45

da bin ich aber froh

dass die nach da oben versandte ware endlich angekommen ist. ich befürchtete schon, dass sie wieder zurückkommt ... *g*

C. Araxe - 2006.03.10, 12:52

Teilen Sie mir bitte noch Ihre genaue Adresse mit, damit ich weiß, was ich auf den Retour-Aufkleber schreiben muss?
freifrau - 2006.03.10, 12:54

auf diese ware können wir, da wie auf dem foto ersichtlich ist diese bereits geöffnet und verwendet wurde, KEINERLEI rückgaberecht gewähren !
C. Araxe - 2006.03.10, 13:05

Da es sich um eine Falschsendung handelt, besteht grundsätzliches Rückgaberecht. Zudem haben Sie auch die Versandkosten zu tragen.
freifrau - 2006.03.10, 13:11

sehr verkehrte frau araxe

es ist bereits eine weitere lieferung an sie unterwegs !
wir hoffen, dass damit alle noch offenen stellen auch abgedeckt werden können.
sehen sie diese lieferung als service unseres hauses - schnell, unbürokratisch, versandkostenfrei !
C. Araxe - 2006.03.10, 13:16

Eine doppelte Falschlieferung zeugt von einer erhöhten Inkompetenz Ihrerseits. Ich werde eine Beschwerde bei Ihrem Vorgesetzten einreichen.
freifrau - 2006.03.10, 14:05

...n.D.v.

C. Araxe - 2006.03.10, 14:28

Ähm, was heißt denn das?
freifrau - 2006.03.10, 15:48

nach diktat verreist !
;-)... also nicht erreichbar der herr vorgesetzte !
C. Araxe - 2006.03.10, 15:52

Machen Sie sich mal keine Sorgen. Den finde ich schon. ;·)
twoblog - 2006.03.10, 16:11

Bald 100.

Hundert Kommentare - wegen so en büschen Schnee.

theswiss - 2006.03.10, 16:37

dabei ist der Unterschied minim, schneien und scheinen sind ja Anagramme. Und so ein paar cm Schnee sind doch hübsch, wer mit Sommerreifen unterwex ist ist selber schuld.
C. Araxe - 2006.03.10, 18:01

Ich muss ja zugeben, dass ich doch etwas *eingefrorenehändereib* entzückt bin, was die hiesigen Schneemassen betrifft. 20 cm Neuschnee innerhalb von einem Tag ist man *nochmalshändereib* einfach nicht gewohnt. Und wenn mir jetzt noch jemand einen Pferdeschlitten zur Verfügung stellt, dann nehme ich auch die Klage zurück.
Das Dumme an den Sommerreifen der Frau Sünderin ist vor allem, dass die meine morgigen Pläne so ziemlich über den Haufen werfen. Über den Schneehaufen.
theswiss - 2006.03.10, 18:08

Ja gibt's denn da oben keine öffentlichen Verkehrsmittel?
C. Araxe - 2006.03.10, 18:11

Die gibt es schon, aber die sind doch etwas unpraktisch, wenn man vorhatte, ein Dutzend Bücherkisten zu transportieren.
graefin - 2006.03.10, 18:42

20cm Neuschnee?

*verwirrt*
Das geht doch nicht, das führt doch zum völligen erliegen des ÖPNV! Hoffentlich ist das am Sonntag wieder weg...dann bin ich nämlich da.
Hier waren es vorhin in der Sonne 16 Grad. Wollts nur mal gesagt haben. Die bringe ich mal mit!
C. Araxe - 2006.03.10, 19:10

Oh, Sie weilen in Hamburg? Ich wäre Ihnen sehr verbunden, würden Sie die 16 Grad + Sonne mitbringen. Wenn Sie Lust und Zeit haben kann auch gern eine persönliche Übergabe erfolgen.
Ich habe keine Ahnung inwieweit der HVV heute einsatzbereit war, ich bin immer nur zu Fuß unterwegs gewesen, durch den Schnee stapfend.
graefin - 2006.03.10, 19:25

Ja, werde am Sonntag meiner Serienleidenschaft
frönen und mir einen der Schauspieler in einer Talkshow live ansehen...verrückt, dafür steh ich um 6 h auf!
C. Araxe - 2006.03.10, 19:55

"...verrückt, dafür steh ich um 6 h auf"
Sie sollten Mitglied des berühmtberüchtigten Clubs (siehe Seitenleiste) werden.

Ja, wenn Sie also noch Zeit für 'nen Kaffee haben, sage ich nicht nein.
graefin - 2006.03.10, 20:11

Kommt drauf an wie ansprechbar ich hinterher bin und ob meine Begleitung danach sofort nach Hause fährt :-).
Ansonsten: Sehr gerne! Wenn's Wetter so bleibt ist das auch nötig.
graefin - 2006.03.11, 11:16

VIELEN DANK!
Nun ist er auch bei uns angekommen...*grummel*

C. Araxe - 2006.03.11, 20:28

Hey! Ich habe nix weiterverschickt. Die ganze Lieferung liegt hier noch herum.
twoblog - 2006.03.11, 20:29

Was isses denn? ich würde es auch nehmen.
C. Araxe - 2006.03.11, 20:52

Weißes Zeugs halt. Nehmen Sie es auch als Selbstabholer?
freifrau - 2006.03.11, 13:01

*auchgrummel*

danke, viiiiielen dank ! heute kam die lieferung retour !

C. Araxe - 2006.03.11, 20:28

Kann nicht sein. Siehe obigen Kommentar.
theswiss - 2006.03.11, 20:35

da scheint es sich bei euch oben um Schnee-Spam zu handeln. Und da gelten natürlich die gleichen Regeln, wenn man das Zeug beachtet oder noch schlimmer sich beim 'Absender' beschwert, dann kommt wohl noch mehr.
C. Araxe - 2006.03.11, 20:54

Sie machen einen Mut!
Nein, wirklich - das meine ich jetzt ganz unironisch. Denn offenbar wurde der richtige Absender erwischt und damit lassen sich nun ganz andere Schritte überlegen als nur Beschwerden zu verschicken.
caliente_in_berlin - 2006.03.11, 20:56

Könnten Sie sich bitte ein Beispiel an Twoblog nehmen und diesen Beitrag löschen? Ich sehe bereits genug Schnee, wenn ich aus dem Fenster schaue...

C. Araxe - 2006.03.11, 21:02

Ach, das da oben war ja ein Bild von gestern Früh. O.K., war auch schon genug, aber Sie haben ziemlich viel Glück, dass es draußen schon dunkel ist und vor allem, dass es hier drinnen so gemütlich ist und hinzu kommt natürlich noch meine Bequemlichkeit, aber ansonsten würde ich doch noch glatt ein paar aktuelle Bilder veröffentlichen. Ne, ne - Sie haben wirklich sehr viel Glück.
Und wenn Sie bei Herrn Twoblog reinschauen, ist es doch auch andauernd weiß.
nahlinse - 2006.03.11, 21:04

Beitrag löschen is nich, weil es nervt. Was den Schnee angeht, so müssen wir da jetzt durch. ;-)
C. Araxe - 2006.03.11, 21:12

Oder auch nicht. Herr Twoblog hat ja weiter oben Interesse bekundet. Mit etwas Glück, nimmt er alles mit. Viel schlimmer kann's dann bei ihm auch nicht werden, das Weiße überwiegt ja so schon.
nahlinse - 2006.03.11, 22:50

Hmmm, das Weisse überwiegt nicht nur bei twoblog. Hier gibts auch mehr als genug davon. Ich wollte heute meine neue Kamera ausprobieren, aber naja... es war einfach überall weißgrau. Und saukalt.
Morgen mache ich eine Stippvisite ins tropische Klima.
C. Araxe - 2006.03.12, 10:06

Sauna?
Dann können Sie ja hinterher Eisbaden. *ggg*
theswiss - 2006.03.12, 08:06

Schööhöön, wir haben grad wieder eine neue - wenn auch relativ kleine - Lieferung bekommen und alles ist wieder weiss draussen. *Freu*

C. Araxe - 2006.03.12, 10:06

Klein ist bei Ihnen wahrscheinlich ein halber Meter Neuschnee, oder?
theswiss - 2006.03.12, 15:57

Nö, es war wirklich nur eine weisse Schicht. Aber immer wieder mal, grad eben schneit die Sonne durch die Flöckchen.
twoblog - 2006.03.12, 08:09

A pros pos Weiss:


C. Araxe - 2006.03.12, 10:09

Ja, ich weiß auch so, dass es bei Ihnen weiß ist. Und ich kommentiere außerdem nicht mehr in Ihrem Blog.
Schon vergessen?
twoblog - 2006.03.12, 10:19

Total vergessen. Na, vielleicht sieht man sich ja in Wien.
C. Araxe - 2006.03.12, 10:31

Das werden Sie ja wohl hoffentlich nicht löschen wollen. ;·)
Pegasus200 - 2006.03.12, 14:48

Jau.
Habe gestern abend nachgesehen.
Kaum zu glauben, aber wahr. In Hamburg liegt ganz schön viel Schnee! :-))
Zum Glück nicht mehr auf den Hauptstraßen.
Und bei uns sowieso nicht. Tja.

C. Araxe - 2006.03.12, 18:38

Und? Viel Spaß auf der Return gehabt?
Ich mag es ja gar nicht zugeben, aber ich hätte gestern ebenfalls hingehen können (kleines-Monster-frei), hatte aber so rein gar keine Lust. Bequemlichkeit hoch drei.
jazzed - 2006.03.12, 17:51

Liebe Frau Araxe

°
Meine Güte, was soll ich sagen. Anfänger, sprachlos.
°
Ich persönlich mag Sie. Soweit man das von einer Weblogpersönlichkeit sagen kann.
°
Aber ich hasse Horror. Das sollten Sie bedenken.
°
::I´m jazzed, because I feel jazzed::
°

Sie sind mit Ihren Tips immer gerne gesehen. Ich bin ja noch eher ein adept. (heisst das so?)
°
jazzed - who are you

C. Araxe - 2006.03.12, 18:41

Ähm, kein Horror?
Ich habe so das Gefühl, dass Sie hier nicht ganz so gut aufgehoben sind. So ein klein wenig.

Es gibt doch inzwischen so viel Crossover-Varianten, ich denke, darunter befindet sich auch so etwas wie jazziger Horror. ;·)
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 3 
11
13
19
26
28
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Es gibt (lt. Facebook)...
Es gibt (lt. Facebook) doch bereits über 60 Geschlechter....
NeonWilderness - 2017.11.23, 14:58
Zweiteres
hätte mehr Reiz, kann man es doch einfacher erreichen...
pathologe - 2017.11.23, 12:50
Hypothesenbündel...
Hypothesenbündel "Standortwechsel": resigna tives...
NeonWilderness - 2017.11.23, 12:27
Mist.
Jetzt, wo Frau Graalmann nach Mainz umzieht, kann man...
pathologe - 2017.11.23, 09:59
Für zaghafte Gemüter,...
Für zaghafte Gemüter, stille Mitleser, Unentschlossene...
C. Araxe - 2017.11.22, 21:54
Besichtigungen im Gruselkabinett
Für Interessierte steht das RL-Gruselkabinett...
C. Araxe - 2017.11.22, 21:23

Nur mal so fürs...
Nur mal so fürs Protokoll: die Besucherin hat...
C. Araxe - 2017.11.22, 20:49
Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4732 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.23, 14:58

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren