Sonntag, 21. Mai 2006

Ein leises Servus

... und ein lautes Dankeschön an alle, die mir meinen Aufenthalt in Wien so angenehm bereitet haben. Schön war es in Wien nicht. Es war sehr schön. Um nicht zu sagen: überwältigend schön. Und nun heißt es leider bald Abschied nehmen. Aber dies war ganz bestimmt nicht der letzte Besuch.
twoblog - 2006.05.21, 23:03

Ein überwältigender Beitrag ;-). Bin auch zuhause.

C. Araxe - 2006.05.22, 11:53

Das müssen Sie gerade sagen ...
Aber wie ich gerade gesehen habe, ist Ihr letzter Beitrag ja sehr ausufernd geraten. So viele Buchstaben, Worte - da kommen sogar einige Sätze zusammen. *g*

Der Rückflug nach Hamburg wäre etwas für Sie gewesen. Das Flugzeug hat nicht nur ein bisschen gewackelt, sondern sogar recht stark. Schon spannend, wenn man Blitze erst von oben sehen kann und dann mitten in ein Gewitter hereinfliegt. Noch spannender waren allerdings die Gesichtsverfärbungen einiger Mitreisender.
vienna-beads - 2006.05.22, 13:20

Schön, dass Sie trotzdem gut daheim angekommen sind.
C. Araxe - 2006.05.22, 13:34

Oh ja, sehr gut. Man hat sich auch gleich wieder heimisch gefühlt: 18 Grad und Regen. (Im Flugzeug wurde gegrummelt: "In Graz regnet's und hier auch ..." Da darf man wohl nicht nach Hamburg fliegen. *g*)

Auch wenn die Fellmonster nicht brav waren ( die wurde leider zerfleddert. Noch nie haben sie sich für die Krähe interessiert, aber gleich am ersten Tag sind sie darüber hergefallen. Das Gruselkabinett muss sehr lustig ausgesehen haben ...), haben sie sich sehr gefreut, dass ich wieder da bin.

Und nochmals Millionenmal Dank für alles!!!
Lo - 2006.05.21, 23:25

Die Bloggerwelt erwartet Details.
Gute Nacht.

dori - 2006.05.22, 11:15

und die Fotos von den Mitbringseln!
C. Araxe - 2006.05.22, 13:21

Das wird noch etwas dauern, bis es eine detailierte (mehr oder eher weniger, denn es war einfach zu viel) Berichterstattung gibt. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Allein der gestrige Tag war auch wieder so ereignisreich. Über Gräber springend jagte ich dem Leben auf dem Zentralfriedhof hinterher, welches sich dort sehr aktiv zeigte. Und, und, und ...

Ja!!!
Die Mitbringsel. Vornehmlich die vom Bestattungsunternehmen Wien erworbenen (nur mal so als Vorabinfo für die, die es nicht wissen: ich habe einen Friedhof gekauft). Und den Naschmarkt habe ich auch sehr glücklich verlassen.
tilak - 2006.05.22, 11:19

@araxe

du warst ja quasi meine Nachbarin in Wien :)
Danke für den heissen Tipp mit dem Bestattungsmuseum :)

C. Araxe - 2006.05.22, 13:24

Ach, nichts zu danken. Ich helfe Wienern doch gerne weiter, sich in Ihrer Stadt zurechtzufinden. Die waren ja auch alle zu mir sehr, sehr nett und hilfsbereit. Von Grantigkeit keine Spur.
;·)

Auf baldige erneute Nachbarschaft!
gulogulo - 2006.05.22, 13:23

die selbe drohung hat der 2blog auch schon gebracht. ;-)

C. Araxe - 2006.05.22, 13:26

Tja, selbst Schuld, wenn alle und alles so nett ist.
Und das muss an dieser Stelle auch mal gesagt werden: Nicht nur in Wien, sondern auch in Salzburg, wo der Tod auf der Straße tanzt.
gulogulo - 2006.05.22, 13:37

dann wander mal im herbst auf eine alm - da siehst an jeder ecke einen sensenmann. ;-)
ok, die meisten mähen die wiesen inzwischen mit dem traktor ...
C. Araxe - 2006.05.22, 13:48

Und wenn. Die können sicher nicht so gut tanzen.
Webcat72 - 2006.05.22, 14:01

Hört, hört! Madame droht ;-))

C. Araxe - 2006.05.22, 14:06

Ich wäre ja beinahe dort geblieben. Da ist die Androhung eines erneuten Besuchs ja wohl noch die mildere Form.
vienna-beads - 2006.05.22, 14:23

Es gibt im November & Dezember Flüge nach Wien mit Air Berlin ab 1 EUR ..... nur so am Rande erwähnt...
C. Araxe - 2006.05.22, 14:25

Fürsoglich wie immer ...
Danke!
vienna-beads - 2006.05.22, 14:27

nein egoistisch. Ich habe nach Flügen Richtung Hamburg FÜR MICH gesucht. ;-)
C. Araxe - 2006.05.22, 14:59

Ach, wenn ich so darüber nachdenke, dann sind wohl beide Richtungen egoistisch. Haben Sie momentan zufällig etwas Appetit und denken übers Abendessen nach? *g*
vienna-beads - 2006.05.22, 15:32

nein, denn ich weiß schon was ich esse: Die Reste vom (letzten) Abendmahl!
C. Araxe - 2006.05.22, 15:37

Och, da ist ja nicht so viel übrig geblieben.
vienna-beads - 2006.05.22, 15:39

Dafür dass ich ja abends kaum was esse, ist es immer noch genug.
Aber vielleicht hätte ich das Fleisch, das Sie mir am Friedhof angeboten haben, doch mitnehmen sollen? ;-)
C. Araxe - 2006.05.22, 15:46

Das war ja ebenfalls nicht sehr ergiebig. Vielleicht hätte man einen der Schwarzbäuchigen nicht nur fotografieren sollen. Da war etwas mehr dran.
vienna-beads - 2006.05.22, 16:35

Und außerdem hätte man für den nächsten Winter noch ein kleines, warmes Pelzerl gehabt.
C. Araxe - 2006.05.22, 17:55

Hach ja, immer diese verpassten Gelegenheiten.
wakanda - 2006.05.22, 15:48

hab mich gefreut dich kennenzulernen;

C. Araxe - 2006.05.22, 17:55

Ich auch. :·)))
sokrates2005 - 2006.05.22, 16:26

Hat sich ...

das kleine Monster über die Mitbringsel erfreut gezeigt?

C. Araxe - 2006.05.22, 17:56

Sehr! Am liebsten soll es sofort in Betrieb genommen werden. *g*
vienna-beads - 2006.05.22, 18:38

man könnte ja damit beginnen die Reste des Raben auf die 40 Gräber aufzuteilen ....

ach schade! da wär ich doch gerne dabei ...
C. Araxe - 2006.05.22, 18:47

Nix da! Die Krähe versuche ich noch zu reanimieren.
vienna-beads - 2006.05.22, 21:09

aber bitte holen Sie sich nichts! Nichts dass ich Sie im Narrenturm als Präparat besuchen muss!
C. Araxe - 2006.05.22, 21:31

Hm, so eingelegt in einem Glas rumschwappen - das hat doch was.
herold - 2006.05.22, 19:01

hätte am samstag gerne das lied: "sag zum abschied leise servus..." angestimmt, jedoch anbetracht einer aufkommenden sentimentalen rührung diesen versuch unterlassen. ;-)

C. Araxe - 2006.05.22, 19:10

*seufz*
Was meinen Sie wie mir heute beim Abflug zumute war ...
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Mai 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 6 
 9 
13
15
18
19
20
28
30
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren