Dienstag, 4. Juli 2006

Sporadische Demenz

Ich bin kein großer Fleischesser und Rindfleisch steht sehr selten auf dem Speiseplan, aber es scheint mich doch erwischt zu haben. Es treten deutliche Symptome von Creutzfeldt-Jakob zutage. Kann auch sein, dass die Hitze mein Hirn in eine schwammartige Substanz verwandelt hat. Jedenfalls läuft jetzt im Gruselkabinett eine Übertragung dieses gewissen Ereignisses (mit der Aussprache habe ich nach wie vor Schwierigkeiten). Kann aber auch sein, dass ich dem kleinen Monster, gerade zum heutigen Tag, einfach einen ebenfalls schönen Abend wünsche.
theswiss - 2006.07.04, 21:12

hihihi .. ha .. ahem .. ähm .. hi .. hi .. hahaha .. BWAAHAHAHAHAAHAHAAA!!!

C. Araxe - 2006.07.04, 21:14

Man muss auch mal seine schwachen Seiten zeigen oder so.

Hm, ja. Schadenfreude ist eine sehr schöne Freude, nicht wahr?
theswiss - 2006.07.04, 21:25

ich finde das ganz im Gegenteil sehr stark von Ihnen, dass Sie über Ihren Schatten springen und das kleine Monster an diesem wichtigen Ereignis teilhaben lassen. Es war weniger Schadenfreude als einfach ein Lachanfall, dass ausgerechnet Sie, die jede Erwähnung mit 117+ ahnden möchten, nun doch nachgegeben haben ..
C. Araxe - 2006.07.04, 21:29

Ich bitte aber doch darum, keine Reizwörter zu erwähnen.

Hach, schlimm ist das ...
PeZwo - 2006.07.04, 21:21

vielleicht haben wir von selben Rind gegessen ... aber auch bei mir läuft der Fernseher in DEM Programm...

C. Araxe - 2006.07.04, 21:30

Man hätte wirklich nie, nie, nie Rindfleisch essen sollen.
C. Araxe - 2006.07.04, 21:35

Hihi, die Kommentare vom kleinen Monster:


Die Deutschen spielen aber gar nicht gut.

Da braucht der Klinsmann überhaupt nicht so zu gucken.

Das wär ein Tor gewesen. Aber das war ja über 'nen Meter drüber.

C. Araxe - 2006.07.04, 21:40

Und weiter ...


Ja. Nein. Doch. Das wär doch eine Chance gewesen. Menno.

Der Lahm ist wirklich lahm.
sillerbetrachter - 2006.07.04, 23:24

frau araxe :-) hier höre ich nicht nur stereo, mitnichten!!rundumschläge auf augen und ohren von dem nicht lahmen ereignis . nun hat monsterchen also auch schon ein berufliches ziel? *ähemuhuwihiauchimmer* spielkommentator?
und es stimmt. in rindfleisch sind einfach zu viele freie radikale :o)
sokrates2005 - 2006.07.05, 00:04

Ihr Kleiner ...

ist ein richtiger Fußballphilosoph!
C. Araxe - 2006.07.05, 08:51

Nene, die Berufswünsche waren bisher andere wie schon mal beschrieben. Daran ändert auch dieses gewisse Ereignis nichts. Ich glaube, es kommt auch nicht so gut, wenn man als Kommentator zu Beginn einer Verlängerung sagt, dass man zu müde sei und ins Bett geht. *g*

Das mit den zu vielen freien Radikalen in Rindfleisch müssen Sie mir noch mal erklären, Frau Siller.
sillerbetrachter - 2006.07.05, 15:11

zum thema freie radikale :
http://www.tee.org/tipps/freieradikale.html

auch fleisch ist ein faktor, der den anteil im körper erhöht.
(sie sprachen doch von einer entscheidung, die sie selber als für sich ungewöhnlich bezeichnet haben und meinten, es sei wohl das rindfleisch gewesen :-> )
sillerbetrachter - 2006.07.05, 08:12

moin :-)

dem kleinen monster und der mama wünsche ich trotz ..............der hitze einen schönen letzten schultag :-)

C. Araxe - 2006.07.05, 08:57

Moin,
Ihnen auch einen schönen Tag! Im Gruselkabinett sind die Temperaturen etwas herunter gegangen, nur noch 32 °C ...
(Heute Nacht waren es noch 35 °C).

Das kleine Monster hat ja das Ergebnis mit Fassung getragen. Erst dachte es, nachdem es gleich nach dem Aufstehen nach dem Ausgang fragte, ich würde einen Witz machen und wollte sofort an den Laptop.
C. Araxe - 2006.07.05, 09:14

Auch wenn mir das kleine Monster leidtut, sieht meine Ansicht doch eher so aus.
graefin - 2006.07.05, 10:19

Sind ihre Gesichtsmuskeln beim plötzlichen Tor auch entgleist und haben sie dann auch nur fassugslos auf den Bildschirm gestarrt, oder sind sie ruhig geblieben?

C. Araxe - 2006.07.05, 10:24

Zunächst einmal war es gar nicht so sicher, ob ich das Spiel zu Ende sehe, nachdem das kleine Monster aufgegeben hatte. Wer gewonnen hat, hätte man auch so gehört.

Nun ja, und dann, beim ersten Tor musste ich grinsen. Beim zweiten Tor lachen.
(Ja, ich weiß, dass ich fies bin.)
graefin - 2006.07.05, 13:35

Ach ist doch egal.
Und entgleist sind die Gesichtmuskeln trotzdem :) Nur in die andere Richtung.
C. Araxe - 2006.07.05, 14:45

Sehr schön, wie entspannt Sie das sehen können!
graefin - 2006.07.05, 15:53

Wäre ja noch schöner wenn ich jetzt ausrasten würde aufgrund eines Spiels bei dem sich 22 Männer um einen Ball kloppen - auch wenn ich es mir zu WM und EM gerne ansehe.
C. Araxe - 2006.07.05, 10:40

Ihr Kommentar musste leider nach 117+ abgeschoben werden, Herr Gulo.

gulogulo - 2006.07.05, 10:41

ich dachte schon an einen hitzschlag, als der beitrag plötzlich weg war.
was ist 117+?
wie schon gesagt ... geistig etwas unbeweglich.
C. Araxe - 2006.07.05, 10:45

Wie es bei 117+ auch schon bei der Rubrik Kommentar-Zwischenlager geschrieben steht:
"Hier kann man Kommentare, die man nicht in seinem Blog haben möchte, end- oder zwischenlagern."
gulogulo - 2006.07.05, 10:48

also schließe ich richtig, daß alle kommentare, die das f-wort enthalten, hier rausfliegen.
C. Araxe - 2006.07.05, 10:51

Sehr gut erfasst!
(Weiter oben bei Herrn Swiss hatte ich um eine Vermeidung gebeten.)
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Juli 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 6 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
17
20
23
25
28
29
 
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Für zaghafte Gemüter,...
Für zaghafte Gemüter, stille Mitleser, Unentschlossene...
C. Araxe - 2017.11.22, 21:54
Besichtigungen im Gruselkabinett
Für Interessierte steht das RL-Gruselkabinett...
C. Araxe - 2017.11.22, 21:23

Nur mal so fürs...
Nur mal so fürs Protokoll: die Besucherin hat...
C. Araxe - 2017.11.22, 20:49
Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4731 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.22, 21:54

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren