Donnerstag, 3. August 2006

Mahlzeit!

/>

"Lunch" - Teil 2 aus der Triologie "Food" von Jan Svankmajer

"Das Essen stellt einerseits eine der primären Tätigkeiten des Menschen dar, die er betreiben muss, um nicht zu sterben. Obwohl, man kann sterben, auch wenn man isst. Das Essen stellt für mich persönlich ein Kindheitstrauma dar, da ich als Kind nicht essen wollte und dazu stets gezwungen wurde. Und das Kindheitstrauma, wie wir von Freud wissen, verfolgt den Menschen sein Leben lang. Andererseits stellt das Essen ein wunderbares Symbol unserer Zivilisation dar, die alles - ganze Ethnien, die Natur und Kultur schluckt, sie dann verdaut und zu Geld macht." (Jan Svankmajer)

Augenfutter von Svankmajer nehme ich liebend gerne jederzeit zu mir. Um so erfreuter bin ich, dass es mittlereweile wieder einen neuen Film gibt. Sílení (Lunacy), beeinflusst von Edgar Allan Poe und Marquis De Sade, dem die Genres Gesellschaftskritik, Wahnsinn, Horror und Drama zugeordnet werden. Guten Appetit!

caliente_in_berlin - 2006.08.03, 12:46

ich hab Angst auf play zu klicken...bei Ihnen weiss man ja nie...

aiiiia - 2006.08.03, 12:47

ich auch... kann ich das a) im büro ansehen, ohne rausgeschmissen zu werden und b) ohne irgendwas mit zerschnittenen augen zu sehen?
C. Araxe - 2006.08.03, 12:50

Nun sein'Se doch nicht solche Angsthasen!
Und bei Svankmajer ist soundso nur alles Animation - da fließt kein echtes Blut oder Augäpfel.
aiiiia - 2006.08.03, 12:52

es fließen augäpfel?!
vienna-beads - 2006.08.03, 12:58

ja, man kann es sich ansehen. Ich geh jetzt Mittagessen - es war also nicht so, dass es mir den Appetit verdorben hätte. Eher im Gegenteil - es macht Lust auf was "Handfestes" ;-)
C. Araxe - 2006.08.03, 13:02

Nein, es fließen keine Augäpfel. Es wird nur gegessen, was auf den Tisch kommt. Wenn allerdings nichts auf den Tisch kommt, dann ... aber nun schauen Sie es sich doch einfach an!
aiiiia - 2006.08.03, 13:15

Hab schon angesehen - tatsächlich sehr unterhaltsam...
Wobei ich natürlich anmerken muss, dass am Ende fast eklige Sachen zu sehen sind... : )
C. Araxe - 2006.08.03, 13:22

Vielleicht sollten Sie sich nicht den dritten Teil ansehen ...
zwilobit - 2006.08.03, 12:59

Ich hab ja grad erst gegessen, deshalb hatte ich beim Blumenwasser etwas Mühe. Ansonsten äußerst amüsant. Vielen Dank!!

(Der jüngere der beiden ist so eine Mischung aus Cave und Jarmusch. Finden Sie nicht auch?)

C. Araxe - 2006.08.03, 13:06

Die anderen beiden Teile gibt's bei Youtube auch:

Teil 1: Breakfast

Teil 3: Dinner

Den zweiten Teil mag ich allerdings am liebsten.

(Ja, daran dachte ich auch sofort.)

zwilobit - 2006.08.03, 14:42

Äääh, Bockwurst.
Und Nr. 3 schön entsetzlich, was der sich für Beilagen zusammenmixt und so.

Nochmals danke, es war mir ein Vergnügen.
C. Araxe - 2006.08.03, 15:05

Und nun haben Sie gleich wieder Appetit, nicht wahr?
zwilobit - 2006.08.03, 15:19

Heute nachmittag gibt es Miniwindbeutelchen. Nur einer zu viel und dir wird sofortl schlecht.
C. Araxe - 2006.08.03, 15:30

"Conspirators of Pleasure" würde ich dazu empfehlen. Wie bei fast allen Svankmajer-Filmen spielt dort Essen auch eine Rolle. Es ist jedenfalls sehr amüsant, wie Brotkrümelkügelchen zum Fetisch werden können und was man dann damit so alles machen kann.
julya - 2006.08.03, 13:15

völlig unvorbereitet vorbeigeschaut, ich geh jetzt essen - mahlzeit

C. Araxe - 2006.08.03, 13:24

Wie Sie an den obigen Kommentaren sehen, sind einige Leser leider schon zu vorbereitet.
C. Araxe - 2006.08.04, 09:25

Nachtrag

Da habe ich mich gleich, nachdem ich die Existenz von "Sílení" entdeckt habe, auf die fieberhafte Suche nach einer käuflich erwerbbaren DVD begeben. Auf tschechischen Seiten auch da und dort etwas gefunden und habe nun eine Mail erhalten, bei der Teile des Nachrichtentextes in einer anderen Sprache verfasst sind, die mein Computer nicht anzeigen kann - so jedenfalls die Meldung:

Objednavka z e-shopu

Zbozi bude dodano na tuto adresu:
Gruselkabinett

1ks - Sílení = 299
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
postovne: 74 Kc
objednano 1 kusu v cene vcetne postovneho: 373,- Kc vcetne DPH

Da bin ich ja mal gespannt, ob das klappt.


  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

August 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 5 
10
11
13
19
26
27
30
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Es gibt (lt. Facebook)...
Es gibt (lt. Facebook) doch bereits über 60 Geschlechter....
NeonWilderness - 2017.11.23, 14:58
Zweiteres
hätte mehr Reiz, kann man es doch einfacher erreichen...
pathologe - 2017.11.23, 12:50
Hypothesenbündel...
Hypothesenbündel "Standortwechsel": resigna tives...
NeonWilderness - 2017.11.23, 12:27
Mist.
Jetzt, wo Frau Graalmann nach Mainz umzieht, kann man...
pathologe - 2017.11.23, 09:59
Für zaghafte Gemüter,...
Für zaghafte Gemüter, stille Mitleser, Unentschlossene...
C. Araxe - 2017.11.22, 21:54
Besichtigungen im Gruselkabinett
Für Interessierte steht das RL-Gruselkabinett...
C. Araxe - 2017.11.22, 21:23

Nur mal so fürs...
Nur mal so fürs Protokoll: die Besucherin hat...
C. Araxe - 2017.11.22, 20:49
Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4732 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.23, 14:58

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren