Donnerstag, 24. August 2006

Sicherheitshinweis

"Achten Sie auf herrenloses Gepäck. Melden Sie verdächtige Beobachtungen unseren Mitarbeitern oder der Polizei" wird man jetzt hier bei der S-Bahn per Durchsage und Anzeigetafel aufgefordert. Noch irritiert das viele, bald wird es niemand mehr beachten.
aiiiia - 2006.08.24, 09:05

wird am flughafen ja auch ständig durchgesagt...

und nachdem man ja jetzt nicht nur nicht mehr fliegen, sondern auch nicht mehr bahnfahren kann, werden wir alle wieder autofahren. fein wird das....

C. Araxe - 2006.08.24, 09:16

Nun ja, bei Flughäfen gab es aber auch schon vor 9/11 mehr Sicherheitsmaßnahmen.

Etwas zu einseitig, Ihre Schlussfolgerung. ;·)
Zumindest aus der Sicht einer manischen Fußgängerin.

Letzten Samstag war hier wegen einer Bombendrohnung der Hauptbahnhof für mehrere Stunden gesperrt und da dort auch alle U- und S-Bahn-Linien verkehren, fuhren die dementsprechend dort auch nicht, sondern nur bis zu den Haltestellen in weitläufiger Nähe. Für mich kein Problem - ich habe Füße.
aiiiia - 2006.08.24, 09:39

wollen wir uns auf fahrrad einigen? : )
C. Araxe - 2006.08.24, 09:46

Das wäre ein Kompromiss. Aber Zufußgehen bleibt für mich trotzdem die beste Form der Fortbewegung. So etwas wäre mir beim Radfahren sicher nicht aufgefallen. Aber, na gut - Vorschlag angenommen. :·)
aiiiia - 2006.08.24, 10:14

Sie können das Fahrad ja schieben, da finden Sie sicher genug Treibgut : )
C. Araxe - 2006.08.24, 10:20

Wenn ich das Fahrrad schiebe, habe ich ja keine Hände mehr frei. Und war nicht vom Fahren die Rede?
*g*
aiiiia - 2006.08.24, 10:26

okok, Sie haben gewonnen.
zufrieden?

: )
C. Araxe - 2006.08.24, 10:46

Ja, ich weiß doch, dass ich immer (!) Recht habe. ;·)
... ist aber auf Dauer langweilig. *g*
gulogulo - 2006.08.24, 11:29

du kannst das radl doch freihändig schieben.
C. Araxe - 2006.08.24, 11:47

Sie trauen mir ja viel zu ...
Aber ich sehe durchaus Möglichkeiten, wie ich das machen könnte. Das ist mir allerdings zu anstrengend.
sillerbetrachter - 2006.08.24, 09:07

demnächst auch abscannen vor der bahnfahrt? wer weiß, wohin diese reise noch gehen wird...

Brille - 2006.08.24, 09:12

Egal wohin. Jedenfalls nur mit durchsichtigen Plastiktaschen, Koffern, Rollies ,...
Obwohl ... der Inhalt so mancher Leute Tasche ...
Durchaus reizvoller Gedanke.
C. Araxe - 2006.08.24, 09:17

Oder auch überhaupt nicht reizvoll, ausgenommen der Reizung des Würgereflexes.
caliente_in_berlin - 2006.08.24, 09:56

Wie damals vor ein paar Jahren...hatten wir doch schon mal.

C. Araxe - 2006.08.24, 10:08

Nur wird es inzwischen immer wahrscheinlicher, dass etwas passiert. Und es wird auch immer wahrscheinlicher, dass man keinen Schritt mehr unbeobachtet geht.

sillerbetrachter - 2006.08.24, 10:38

wir sind doch sowieso schon gläserne menschen.
C. Araxe - 2006.08.24, 10:50

... und wenn man meint, es geht nicht mehr schlimmer, dann wird man immer wieder eines Besseren belehrt.
gulogulo - 2006.08.24, 11:30

ich bin im letzten halben jahr jedenfalls mehrfach gründlichsst durchleuchtet worden. ;-)
C. Araxe - 2006.08.24, 11:48

Apropos. Wo bleiben denn die Bilder?
sokrates2005 - 2006.08.24, 10:43

Könnte auch sein ...

dass derart viel Schwachsinn "gemeldet" wird, dass diese gemeldeten "verdächtigen Beobachtungen" behördlicherseits niemand mehr beachtet ...

C. Araxe - 2006.08.24, 10:49

Ganz so einfach kann man es sich auf Grund von Trittbrettfahren wohl doch nicht gemacht werden.

Wahrscheinlich gibt es dann aber in Zukunft eine Anti-Terror-Steuer, damit das finanzierbar ist.
sokrates2005 - 2006.08.24, 10:57

Nach dem temporären Soli- ...

nun eine Art von zeitweiligem Totalitarismus-Zuschlag.
C. Araxe - 2006.08.24, 11:02

Was heißt denn hier temporär beim Soli-Zuschlag?
Der wird doch bis in alle Ewigkeit gezahlt werden müssen. Nun ja, auf zehn Milliarden Euro jährlich verzichtet man nicht so einfach - schon klar.
zwo - 2006.08.24, 11:54

spätestens wenn das sommerloch vorbei ist.

C. Araxe - 2006.08.24, 11:56

Welches Sommerloch?
honigsaum - 2006.08.24, 15:41

Entweder das, oder die Bombe geht hoch.

C. Araxe - 2006.08.24, 15:44

Letzteres wird wohl leider eine Frage der Zeit sein.
honigsaum - 2006.08.24, 15:45

Fürchte ich auch.
SPIEGELei - 2006.08.24, 18:54

Und wer...

...achtet auf damenloses Gepäck?

C. Araxe - 2006.08.24, 19:33

Eine Dame trägt ihr Gepäck nicht, sondern lässt es tragen. Von wem, bedarf keinerlei Erläuterung und somit wären wir wieder beim herrenlosen Gepäck.
SPIEGELei - 2006.08.24, 19:36

Eine tote Frau im Koffer
zählt dann aber nicht zum damenlosen Gepäck.
C. Araxe - 2006.08.24, 19:39

Was sich im Koffer befindet ist wieder ein ganz anderes Thema.
Chinaski - 2006.08.26, 21:57

Diesbezüglich habe ich schon eine komische bzw. traurige Geschichte erlebt...
http://chinaski.twoday.net/stories/2516460/

C. Araxe - 2006.08.27, 11:15

... und das war ja nicht einmal ein Rucksack!
C. Araxe - 2006.08.28, 17:13

Inzwischen gab's am Samstag die dritte Bombendrohung (soweit ich es mitbekommen habe) in Hamburg - quasi direkt vorm Gruselkabinett. Langsam füllen sich die Trittbretter ...

  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

August 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 5 
10
11
13
19
26
27
30
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren