Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Moralische Bedenken

"Nein, das geht nicht", meinte der Kunde aus Bayern. "Mit einem Bären können wir nicht werben. Wir haben doch Bruno erschossen."
honigsaum - 2006.09.26, 15:14

Bajuwarische Selbsterkenntnis? Das finde ich geradezu rührend.

C. Araxe - 2006.09.26, 15:18

Man hat dann ja doch so seine Vorurteile und erwartet so etwas gar nicht. ;·)
honigsaum - 2006.09.26, 15:22

Offenbar besteht noch Hoffnung für den Süden (oder war es eher die die Regel bestätigende Ausnahme?).
C. Araxe - 2006.09.26, 15:53

Ach, ich möchte gar nicht weiter herumlästern, obwohl ... Spaß macht so etwas ja.
honigsaum - 2006.09.26, 16:12

Oh, ich dachte, wir machen das hier zum Spaß...
C. Araxe - 2006.09.26, 18:12

Ich muss doch sehr bitten! Dies ist ein ernsthaftes Blog!!!
honigsaum - 2006.09.26, 21:45

Jawohl. Selbstverständlich. Bitte sehr um Verzeihung, verehrte Frau Araxe! Unfassliche Impertinenz meinerseits.
C. Araxe - 2006.09.26, 21:55

Entschuldigungen war'n ein paar Beiträge zuvor. *g*
honigsaum - 2006.09.26, 21:56

Ja, genau! Da hatte ich mich doch noch schwer distanziert!
C. Araxe - 2006.09.26, 21:59

Nun hatten Sie ja die Erleuchtung. Da werden Sie dann so manches in ganz anderem Licht sehen.
honigsaum - 2006.09.26, 22:02

In viel hellerem! Umso unverständlicher, dass ich mich nun so habe von Ihnen einwickeln lassen...
C. Araxe - 2006.09.26, 22:06

Wenn's so hell ist, sind Sie vielleicht geblendet. Also, von der Erleuchtung - nicht von mir.
honigsaum - 2006.09.26, 22:09

Wie bei Platon, wo der Gefesselte aus der Höhle tritt! Wieso eigentlich nicht von Ihnen?
C. Araxe - 2006.09.26, 22:11

Nun ja, ich möchte ja schließlich nicht gern als Blender dastehen.
honigsaum - 2006.09.26, 22:14

Nicht als Blender, Araxe, als Lichtgestalt! *g*
C. Araxe - 2006.09.26, 22:17

*hust*
Entschuldigung.
*erneuterhustenanfall*

Und was soll dann aus diesen dunklen Gefilden werden?
honigsaum - 2006.09.26, 22:19

*klopfklopf*
Da werden Sie dann wohl die Ecken ausleuchten!
C. Araxe - 2006.09.26, 22:22

Oh, oh, oh ... was da alles herumliegt.

*schnellwiederdunkelmach*
Ich glaube, die Sicherung ist durchgebrannt oder so.
honigsaum - 2006.09.26, 22:24

Ich finde Ihre Schüchternheit bezaubernd.
C. Araxe - 2006.09.26, 22:27

Hm, wenn ich jetzt sage, dass die nur vorgeschoben ist, stehe ich ja doch als Blender da. Was mache ich denn nun ...
Also, gut. Ich bin bezaubernd -äh- schüchtern meine ich.
honigsaum - 2006.09.26, 22:29

Wie viele Häute muss ich denn abschälen, um zum Kern zu kommen?
C. Araxe - 2006.09.26, 22:34

Es handelt sich gar nicht um Häute, sondern um einen stetig nachwachsenden Chitinpanzer.
honigsaum - 2006.09.26, 22:38

Unter einem Chitinpanzer ist sehr weiches und verletzliches Gewebe.
C. Araxe - 2006.09.26, 22:40

Ja, klar. Und das muss geschützt werden. Und da man sich auf einen Panzer allein nicht verlassen möchte, gibt's auch noch einen Giftstachel dazu ...
honigsaum - 2006.09.26, 22:42

Danke für die Warnung! Ich hoffe, ich bin Ihnen nicht zu nahe getreten.
C. Araxe - 2006.09.26, 22:45

Ohne Warnung piekse ich nie zu und dazu muss man mich auch schon etwas mehr provozieren. Was mich aber nicht hindert, ab und zu etwas herumzusticheln - diese Art von Humor versteht nur leider auch nicht jeder.
honigsaum - 2006.09.26, 22:48

Es ist ja auch ein Unterschied, nur so in der Gegend herumzusticheln oder gezielt eine Verteidigungswaffe einzusetzen.
Sie sind ja übrigens eine Meisterin im Ablenken.
C. Araxe - 2006.09.26, 22:52

*ggg*
Und ich lenke jetzt noch weiter ab, gen Bett nämlich.

Sie sind da wohl noch etwas mit theatralischen Angelegenheiten beschäftigt, ansonsten ebenfalls ein gutes Einlenken.
honigsaum - 2006.09.26, 22:54

Angenehme Nachtruhe und süße Träume wünsche ich!
C. Araxe - 2006.09.27, 08:21

Besten Dank! Nun brauche ich aber noch etwas mehr Kaffee, so ganz da bin ich noch nicht. Bedienen Sie sich ruhig, wenn Sie auch möchten.
honigsaum - 2006.09.27, 08:24

Vielen Dank, aber ich trinke ja morgens nur Tee. Bekomme kaum die Augen auf.
aiiiia - 2006.09.26, 15:52

nehmen Sie halt stattdessen den papst : )



gucken Sie doch mal bitte in Ihre mails : )

C. Araxe - 2006.09.26, 15:56

Mir wurde auch davon abgeraten, mich an religiösen Motiven zu vergreifen (ja, man könnte jetzt erst einmal ausdiskutieren, was der Papst damit zu tun hat).

(Ups, da ist etwas im Spamordner gelandet.)
sokrates2005 - 2006.09.26, 16:30

Ein Bär ...

hat in Bayern eben einen anderen Stellenwert als ein Sozi ... ;-)

C. Araxe - 2006.09.26, 18:13

Ähm, seit wann wird mit Sozis in Bayern geworben?
;·)
darkrond - 2006.09.26, 22:26

erschießen die bayern sozis? zumindest das können die doch noch selber am besten. :/
sokrates2005 - 2006.09.27, 10:33

Ja eben ...

Frau Araxe. Und um einen toten Sozi würde man in Bayern sicher nicht so viel Aufhebens machen wie um einen toten Bären, aber mit dem toten Sozi könnte man dort eventuell doch Werbung machen. *g*
C. Araxe - 2006.09.27, 10:42

Hm, und für welches Produkt?
sillerbetrachter - 2006.09.26, 18:14

so sind halt die bayern, lokalpatrioten vor dem herrn.

Zeitlos - 2006.09.27, 21:59

Ei, geht den hier kein Trackback? Dann halt so: http://zeitlos.twoday.net/stories/2730600/
Danke für die Anregung!

C. Araxe - 2006.09.28, 08:29

Die Trackbacks habe ich nach den permanenten Spamattacken abgeschaltet. Geht ja zum Glück auch so.