Samstag, 30. Dezember 2006

Tag, Nacht, Niemandszeit

Grau ist der Himmel, wolkenverhangen, die Sonne findet ihren Weg in diese Trübnis kaum. Was soll ich mit diesen Tagen anfangen? Zumal ich wieder mal den Luxus habe, nicht dann aufstehen zu müssen, wenn ich es nicht will. Und so ist die Nacht wieder mein liebster Begleiter. Die Dunkelheit, die einen schützend umfängt, warm erleuchtet von Kerzenlicht in den mehr als vier Wänden. Die Nacht, die in ihrer Schwärze mehr Wahrheiten birgt als es selbst ein sonnendurchfluteter Tag vermag. Sicher auch unerwünschte, aber heute macht sich einfach nur wohligste Behaglichkeit breit. Carpe noctem!
in-cognito - 2006.12.30, 23:50

echt?

wir haben die ganze zeit sonne und blauen himmel.
aber auch schnee und eiseskälte...
aber die nacht is mir auch viel lieber.

guten abend frau araxe.=)

C. Araxe - 2006.12.30, 23:53

Einen halben Tag gab’s kurz Schnee und es war merklich kälter. Aber nun herrscht wieder das übliche Hamburger Schmuddelwetter. Heute war es den ganzen Tag nicht richtig hell (behaupte ich mal - wie es am frühen Vormittag aussah, entzieht sich meiner Kenntnis. *g*).
Yep, viele Nächte gibt’s dieses Jahr nicht mehr. ;·)
in-cognito - 2006.12.30, 23:55

mhm...

noch 2 halbe...
aber dann gibts wieder 364 neue;)
C. Araxe - 2006.12.31, 00:05

Naja, das ist ja nur sehr selten, dass ich Nächte im Wachzustand verbringen kann. Selbst wenn ich es manchmal könnte und nicht frühes Aufstehen angesagt ist, bin ich einfach zu müde. Aber heute bin ich zumindest noch ziemlich wach.
in-cognito - 2006.12.31, 00:07

ich bin oft die nacht durch wach.

zumindest im moment noch kann ich den
fehlenden schlaf am tage nachholen...
C. Araxe - 2006.12.31, 00:12

Das kann ich ja eben meist nicht. Von daher genieße ich das um so mehr, dass ich mal wieder nachtaktiv sein kann, was mir doch mehr liegt.
in-cognito - 2006.12.31, 00:53

mhm

verständlich ;)
ich mach mir ma fix nen kaffee...
C. Araxe - 2006.12.31, 00:59

Oh, vielen Dank! Noch benötige ich gar keinen. Ist ja noch früh. *g*
Mephistopheles - 2006.12.31, 01:06

Ja, auch ich werde die Nacht nutzen und mich mal wieder um meinen Blog kümmern.

C. Araxe - 2006.12.31, 01:09

Gut, ich warte. *g*
(Ich muss ja zugeben, dass Urlaub bei mir nicht gerade Blogeintrag fördernd ist. Irgendwie habe ich während der Arbeit mehr Zeit dazu.)
Tasmanian - 2006.12.31, 01:14

Jahaaa Carpe Noctem! Aber reichlich. Ach wenn mich doch endlich ein Vampir beissen würde.

in-cognito - 2006.12.31, 01:15

*schwärm*

das wär geil...
C. Araxe - 2006.12.31, 01:18

Linke oder rechte Seite?

*ggg*

in-cognito - 2006.12.31, 01:21

ooch...

mir egal.
hauptsache man tut es...
such dir was aus...
C. Araxe - 2006.12.31, 01:30

Das wird aber blutig. Nicht das Sie nachher herummeckern, dass Sie die Flecken aus Ihrer Kleidung nicht mehr herausbekommen und Schadensersatzansprüche stellen. Oder besondere Hautempfindlichkeiten haben, die schwerwiegende Folgen haben können. Alles schon gehabt.
in-cognito - 2006.12.31, 01:32

ach schiet an boom...

egal.
was sind schon schnöde klamotten gegen die ewigkeit...

los,machense schon...
C. Araxe - 2006.12.31, 01:35

Ich habe ja eben den Kommentar noch editiert. Das bitte ich auch zu berücksichtigen. Denn das habe ich wirklich schon gehabt und das würde dann eventuell eine andere Ewigkeit bedeuten als Sie meinen.
in-cognito - 2006.12.31, 01:36

welche denn?

sind sie denn so ungeübt und wenig treffsicher???
sollte doch zu machen sein...
C. Araxe - 2006.12.31, 01:40

Ne, das hat nichts mit Treffsicherheit zu tun. Bei Neurodermitis muss man beispielsweise sehr vorsichtig sein. Da hatte ich zumindest einmal nicht unerhebliche Komplikationen.
in-cognito - 2006.12.31, 01:42

ach soo...

nöö,hab ich keine probleme dait.
und wenn das nicht übertragbar ist...
als vampir is man doch eh gegen solche dinge immun...
C. Araxe - 2006.12.31, 02:00

Als Vampir ja, aber als Gebissener nicht ...
Ich kann Ihnen allerdings versichern, dass ich keinerlei übertragbare Krankheiten weiterverbeiße. So etwas tut aber schon etwas weh. Sie müssten also relativ schmerzresistent sein.
in-cognito - 2006.12.31, 02:06

ähm...

wird man denn durch nen biss eines vamiers nicht selbst zu einem?
zumindest wenn der einem dann blut spendet?
oder hab ich da was falsch verstanden...
ich möcht danach schon ein selbiger werden...
C. Araxe - 2006.12.31, 02:12

*grummel*
Da denkt man, dass man einfach so zu einem Blutleckerli kommt ...
Also, erst einmal müssen Sie auf jeden Fall Ihren Hals herhalten. So und nicht anders.
in-cognito - 2006.12.31, 02:15

aber nur

wenn ich denn dann auch als ein solcher aus der sache hervorgehe...
dann möchte ich ihnen meine paar liter gern zum genuss anbieten.
C. Araxe - 2006.12.31, 02:20

Übertreiben Sie nicht. Ein paar Liter sind gar nicht nötig. Und ja, ich meine das übrigens alles absolut ernst.
(Ohne Emoticon und ohne gedachtes Emoticon.)
Tasmanian - 2006.12.31, 02:21

Ganz egal, hauptsache es tut weh!
in-cognito - 2006.12.31, 02:22

naja,

der biss eines vampieres soll ja angeblich nicht wehtun...
hab ich gehört...
schneck06 - 2006.12.31, 02:32

...schön, wenn sie das ernst meinen...
C. Araxe - 2006.12.31, 02:32

Also ...
es tut weh.

...

Aber so etwas kann man auch genießen. Nicht umsonst liegt Schmerz- und Lustempfinden eng beieinander, bzw. werden hierbei dieselben Gehirnareale aktiviert.
C. Araxe - 2006.12.31, 02:33

@Herr Schneck06
Oh, wie darf ich das verstehen?
schneck06 - 2006.12.31, 02:36

habe meine momentanen gehirnareale befragt, sie sagen: OK.
C. Araxe - 2006.12.31, 02:38

Ähm, haben Sie Erfahrungen damit? Also, ich meine explizit Bissiges?
in-cognito - 2006.12.31, 02:39

na dann...

halten se sich ran frau araxe!
diese angebote wirds soo schnell nich wieder geben...
schneck06 - 2006.12.31, 02:40

da überkreuzt sich was...? bin gerade nicht ganz ohne schmerz. da kann so ein bisschen ins hals nichts mehr ausmachen. zeigen sie mir, wie die welt ist...
schneck06 - 2006.12.31, 02:46

bisschen bissich gerne! aber SIE sagten doch, sie seien spezialistin? hören sie mal nick drake pink moon. da vergeht das beissen...;-)
C. Araxe - 2006.12.31, 02:49

Och, die Welt ...
Jeder bastelt sich so seine Welt zurecht, ob das nun willentlich passiert oder auch nicht. Zumindest was die Sichtweise betrifft. Irgendwann schrieb ich einmal jemandem „depressiv und Spaß dabei”. Das trifft’s aber auch nicht so ganz.
C. Araxe - 2006.12.31, 02:54

Ich muss da doch mal nachfragen (habe gerade "Pink Moon" von Nick Drake gehört) - wie meinen Sie das nun wieder?
C. Araxe - 2006.12.31, 03:10

"Gebissen" hat mich vieles. Das fing quasi schon vor meiner Geburt an. Aber damit habe ich halbwegs zu leben gelernt. Alles andere als schön, aber so etwas kann man sich nicht aussuchen und kann es nur akzeptieren, wenn man sich nicht selbst zerbeißen will. Und dazu ist mir das, was man Leben nennt, zu kostbar. Aber es hat mich zwangsläufig auch zutiefst geprägt, wovon ich mich nicht so einfach befreien kann.
Es gab aber auch sehr schöne bissige Erlebnisse [sic!], die ich in sehr guter Erinnerung habe.
C. Araxe - 2006.12.31, 03:13

Huch, warum haben Sie denn jetzt Ihren Kommentar gelöscht?
schneck06 - 2006.12.31, 03:20

ach, jetzt hab ich das eben wieder gelöscht, aber: dank für die antwort. ich bin eben immer zu schnell. sie auch. schon vor ihrer geburt, ich denke, ich verstehe. die bisse, sie sind kostbar, das ist wohl wahr. ohne bisse im übrigen keine gute arbeit, das kenne ich auch. so war das gelöschte auch nicht gemeint. wenn man den zeigefinger ganz leicht über den daumen derselben hand streicht, dann hat man alles, was das leben braucht. übrigens, jetzt läuft dayna kurtz-parlez moi d´amour. und nochmal, ungelöscht: ich nehm ihnen mal einen beiss-mix auf, bei gelegenheit. gruß zur nacht, ihr schneck
schneck06 - 2006.12.31, 03:22

...der kommentar schien mir zu persönlich...ich brauche eben einen biss jetzt!;-)
C. Araxe - 2006.12.31, 03:46

Ich denke nicht, dass Sie verstehen. Das wäre zu viel verlangt. Selbst wenn Sie die Hintergründe kennen würden, die ich hier nicht weiter ausbreiten möchte. Verstehen wäre da wohl nur möglich, wenn man eine ansatzweise ähnliche Biografie hätte. Aber ich verlange auf Grund dessen auch kein weiteres Verständnis, nicht einmal Anteilnahme. Es ist wie es ist.

Hach, verlinken Sie doch gleich mal musikalische Verweise (ich bin ja doch letztendlich auch nur sehr bequem.) *g*
in-cognito - 2006.12.31, 13:03

aha...

nun versteh ich auch den tieferen sinn hinter "vorsicht,bissige bloggerin"...
nahlinse - 2006.12.31, 10:14

Ach nein

ob so ein Vampirbiss das wahre ist? Dann muss man sich ja eine ganze Ewigkeit lang ertragen. *schauder*

C. Araxe - 2006.12.31, 14:20

Wenn man es nicht mehr aushält, kann man ja immer noch in die Sonne gehen.
nahlinse - 2006.12.31, 14:21

Oder sich einen Pfahl durchs Herz treiben. *g*
caliente_in_berlin - 2006.12.31, 14:23

Autsch! Da kommt wohl Ihre sadistische Ader durch?!
C. Araxe - 2006.12.31, 14:26

Zumal die Sonnenmethode unkomplizierter ist.
nahlinse - 2006.12.31, 14:27

Frau caliente .. Ich, eine sadistische Ader? Niemals. Ich habe mir gegenüber bloß eine Null-Toleranzschwelle. :-)
C. Araxe - 2006.12.31, 14:35

Also masochistische Ader. *g*
caliente_in_berlin - 2006.12.31, 12:55

0:13 Uhr geboren, behaupte ich aus vollem Herzen ein Nachtmensch zu sein. Willkommen im Club!

C. Araxe - 2006.12.31, 14:24

Ja, es wäre irgendwie nachvollziehbar, wenn es an der Geburtszeit liegen würde, aber es gibt da so viele Gegenbeispiele, dass man diese These leider nicht aufrechterhalten kann. Zu schade, sonst hätte man ein sehr gutes Argument, warum es einfach gar nicht anders geht.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Dezember 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
11
13
15
16
18
20
23
25
26
28
29
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4727 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren