Sonntag, 4. Februar 2007

Einfach mal die Klappe halten

Der Norddeutsche, so sagt man, ist verschlossen und wortkarg. Nichts lässt ihn so leicht aus seiner Ruhe bringen und den Mund bekommt er höchst selten auf. Schön wär’s...
In Großstädten lebt man anonym, so sagt man. Es wird immer Distanz gewahrt. Keiner beachtet den anderen. Schön wär’s...
Zumindest nervt es mich manchmal sehr, wenn mir fremde Menschen unbedingt ein Gespräch aufdrängen wollen, ohne dass ich in irgendeiner Form dazu Bereitschaft signalisiert hätte. Die Rede ist hierbei gar nicht von blöden Anbaggerversuchen, die selbstredend soundso nerven, sondern einfach belanglose Smalltalk-Attacken.
Nicht minder nervt es, dass man ständig ebenso blöd angeglotzt wird. Manchmal muss ich erst einmal in den Spiegel schauen, um mich davon zu überzeugen, dass mir nicht doch über Nacht ein drittes Auge auf der Stirn gewachsen ist oder etwas anderes in dieser Richtung. Ich bin eigentlich kein Freund von T-Shirts
o.ä., auf denen irgendwelche Sprüche stehen. Aber bald ist es doch so weit und darauf wird dann „Glotz nicht so und halt ja die Fresse!” stehen.
aiiiia - 2007.02.04, 19:01

*verkneift sich das kommentieren und geht demonstrativ wegschauend weiter* : )

(oh je, war das jetzt smalltalk? : )


ich finde es umgekehrt auch immer wieder schön, wie lange man eigentlich mit a) offener hose b) schnittlauch o.ä. in den zähnen rumlaufen kann, bevor irgendjemand was sagt...

C. Araxe - 2007.02.04, 19:07

Hier, bei diesem Beitrag, ist die Kommentarfunktion aktiviert. Also kann man auch kommentieren. *g*

Jaja, bei so etwas, wenn es einen Grund gibt, kann man sich natürlich nicht darauf verlassen, dass jemand etwas sagt.
nessy - 2007.02.04, 19:23

Gerade erst gestern hat mich mein Nebenmann im Zug zugeschwallert, dass er doch fünf Liter Bier geschenkt bekommen habe und warum und wie und was er jetzt damit macht und dass es doch nur noch wenig Gutes in der Welt gibt und dass er demnächst auch mal etwas verschenken wolle und wie ich denn dazu stehen würde.

Ich habe ihm standhaft eine Reaktion verweigert.

C. Araxe - 2007.02.04, 19:28

Ich kann so etwas einfach nicht verstehen. Das muss man doch merken. Und wenn man es merkt und trotzdem ignoriert, verstehe ich es erst recht nicht.
theswiss - 2007.02.04, 19:51

Ich glaube, von diesem Phänomen sind Frauen (in der Rolle Smalltalkattackenopfers) mehr betroffen als Männer. Den letzten Versuch in dieser Art habe ich auf dem Flug von Toronto nach Mailand erlebt, als meine Nachbarin Smalltalk mit mir versuchte. Ich habe dann ganz artig gesagt, dass ich sie nicht verstehe - auf Schweizerdeutsch.

C. Araxe - 2007.02.04, 19:55

Hm, wenn ich das so bei anderen beobachte (es trifft ja nicht immer mich), dann sind Anquatscher da gnadenlos, was das Geschlecht betrifft. Ausnahme sind vielleicht Kleiderschranktypen, die von vornherein finster schauen.
graefin - 2007.02.04, 20:53

Aber die Anquatscher, die erkennt man oft auf den ersten Blick, leider erst wenn sie schon neben dir sitzen.
C. Araxe - 2007.02.04, 21:01

In U- oder S-Bahn sehe ich das auch immer sofort. Notfalls kann man da ja auch aufstehen und sich woanders hinsetzen. Aber heute fand ich es z. B. besonders nervig, als ich angequatscht wurde, während ich etwas fotografieren wollte.
Ja, nur ein Beispiel des heutigen Tages ...
graefin - 2007.02.04, 21:13

Angequatscht wurde ich noch nie beim fotografieren! Nur dämlich angeschaut, wenn ich mich halb auf den Boden lege, auf eine Bank steige, vor mich hinzähle, einen Mülleimer ablichte...es kann den Leuten doch egal sein, WAS ich da ablichte, so lange SIE nicht auf den Foto sind.
C. Araxe - 2007.02.04, 21:19

Das kann ich ja noch verstehen, dass blöd geguckt wird, wenn man etwas fotografiert, was in anderer Leute Augen seltsam ist oder weil man beim Fotografieren ungewöhnliche Posen einnimmt. Mag ja manchmal auch wirklich komisch aussehen. :·)
Frau Schaaf - 2007.02.04, 19:51

Wenn ich absolut keine Lust habe, angequatscht zu werden (Stadt/Bus/Bahn): mp3-Player an, Ohrstöpsel rein, fertig. Funktioniert auch prima, wenn die Batterien leer sind, das merken "die anderen" ja nicht.

C. Araxe - 2007.02.04, 19:58

Eigentlich bin ich ja bisher auch sehr gut ohne mp3-Player zurechtgekommen. Dachte ich so. Ich sollte mir das doch noch mal überlegen. Zumindest die Ohrstöpsel wären einer Anschaffung wert, scheint mir.

In der Bahn zu lesen, hilft jedenfalls nicht wirklich.
NibblesChris - 2007.02.04, 20:04

Da ich momentan recht gut drauf bin (ja, das geht auch noch schlimmer *ggg*), finde ich Smalltalk toll. Ich mache das gerne mit den Ommas :-D

Aber es gab auch Zeiten, da wollte ich nur in Hälse beissen.

C. Araxe - 2007.02.04, 20:08

Nee, dann ziehe ich auch hierbei das Halsbeißen vor.
NibblesChris - 2007.02.04, 20:10

Aber eins kann ich Ihnen sagen, ich fühle mich auch oft angeglotzt und weiß wirklich beim besten Willen nicht, warum die Leute das machen.
C. Araxe - 2007.02.04, 20:13

Wenn Sie es mal herausfinden sollten, sagen Sie mir bitte Bescheid. Vielleicht geschieht es ja bei Ihnen aus den selben Gründen wie bei mir.
NibblesChris - 2007.02.04, 20:22

Ich werde mal genau beobachten, WO die Leute überhaupt hingucken. Vielleicht liegt es an den Schuhen, hrhr
C. Araxe - 2007.02.04, 20:28

DAS wäre ja schön einfach, wenn es so wäre.

Dürfte allerdings auf mich weniger zutreffen und meist starren mir die Leute auch ganz schamlos ins Gesicht.
NibblesChris - 2007.02.04, 20:43

:-(
C. Araxe - 2007.02.04, 20:49

Ach, so schlimm ist es auch nicht. Es nervt mich nur manchmal. Und ich würde eben gern die Gründe wissen.
graefin - 2007.02.04, 20:51

Jeder der nicht der Norm von Ottonormal entspricht wird angeglotzt, so ist das nunmal.
Smalltalk! Oh ja, in der Bahn, im Bus am Bahnsteig ... Da helfen oft nur riesige Kopfhörer und Musik auf Anschlag.

C. Araxe - 2007.02.04, 20:56

„Jeder der nicht der Norm von Ottonormal entspricht wird angeglotzt, so ist das nunmal.”
Ja, wozu lebe ich denn in einer norddeutschen Großstadt?
*seufz*
graefin - 2007.02.04, 21:14

Nur dazu, damit genau die Mütterchen und Väterchen ihnen über den Weg laufen, die immer noch glauben in IHRER Stadt muss es so und so sein.
Ich mag ja den Blick ins Gesicht und dann anschließend auf die Schuhe. Darüber kann ich immer nur den Kopf schütteln. Es soll passieren, dass es auch große Menschen gibt.
caliente_in_berlin - 2007.02.04, 21:05

Was mache ich anders? Ich fühle mich in keinerlei Hinsicht betroffen. Ui...vielleicht haben die ja Angst vor mir?! *mit den Zähnen fletsch*

C. Araxe - 2007.02.04, 21:09

Ängstlich werde ich manchmal auch angeschaut. *g*

Sie bekommen das sicher gar nicht mit, weil Sie viel zu viel mit Ihren Männergeschichten beschäftigt sind. Naja, und unter Alkoholeinfluss ist das Wahrnehmungsvermögen auch eingeschränkt. ;·P
caliente_in_berlin - 2007.02.04, 21:17

Ordnungsruf!

C. Araxe - 2007.02.04, 21:20

Nee, nee, nee!
So was gibt’s hier nicht!
pollon - 2007.02.05, 08:28

Uff, ja, dieses dumme Geglotze macht mich auch nur aggressiv, inzwischen glotze ich so lange zurück, bis weggeglotzt wird. Verstehen die Glotzenden allerdings meistens nicht, sie glotzen zuerst dann nur noch merkwürdiger. Mein Hund zieht diese Smalltalk-Leute auch magisch an, besonders in öffentlichen Verkehrsmitteln.

C. Araxe - 2007.02.05, 08:52

Hihi - ein Hund wird einem ja mancherorts empfohlen, wenn man Leute kennenlernen will auf Smalltalk aus ist.
NibblesChris - 2007.02.05, 10:38

Da kann ich ein Liedchen von singen!
C. Araxe - 2007.02.05, 12:01

Von den Ärzten?
NibblesChris - 2007.02.05, 12:19

"Crispy hat einen Chihuahua,
und der ist nicht nur zum Knuddeln da,
Abends springt er in ihr Bett,
und dann wird es richtig nett..."
C. Araxe - 2007.02.05, 12:24

Ich dachte da weniger an „Claudia”, sondern nach Ihren zuletzt geschilderten Erlebnissen mehr an ”Schwanz ab”. *g*
NibblesChris - 2007.02.05, 12:26

Achsooooooo *mich ein klein wenig schäm*
C. Araxe - 2007.02.05, 12:27

Och, dafür kann doch Nibbles nix.
zwilobit - 2007.02.05, 14:39

So aggressiv kenn ich Sie zwar nich - aaaber Sie ham recht!! Verdammt!!

C. Araxe - 2007.02.06, 18:29

Ja, meistens reagiere ich recht gelassen. Aber manchmal ist es dann doch zu viel, vor allem, wenn das mehrmals am Tag passiert. Naja, nach dem Tag gab es auch keine Vermisstenmeldungen ..
la fille rousse - 2007.02.06, 18:17

mit so einem shirt wird man erst recht angesprochen.

"ach, sie ham da ja ein freches t-shirt an, wo bekommt man denn so was? das wär doch glatt was für meinen sohn! der fühlt sich nämlich auch so leicht genervt wenn ich mal mit ihm sprechen möchte. sie kennen das bestimmt, oder? erst gestern wieder, als ich ... "

C. Araxe - 2007.02.06, 18:32

O.K., wenn denn gar nichts hilft, dann laufe ich jetzt nur noch so herum.
la fille rousse - 2007.02.06, 19:25

mit immer dem gleichen pulli? ... hey, das könnte klappen! (kann man wegen geruchsbelästigung klagen?)
C. Araxe - 2007.02.06, 19:50

Zum Klagen wird niemand kommen.

...

Alle werden gleich zu Boden sinken, sobald Ihnen der Geruch in die Nase steigt. *g*
la fille rousse - 2007.02.07, 11:13

wann sind sie das nächste mal in wien? nur, dass ich schon mal meine sachen packen kann ...
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Februar 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 3 
 6 
10
12
14
17
19
21
23
24
25
27
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren