Dienstag, 20. Februar 2007

Schlimmer als Weihnachten

Ja, es ist ein Grund aufgeregt zu sein, vor allem, wenn an einem Tag gleich zweimal Fasching gefeiert wird. Ja, zum Verkleiden und Schminken braucht man etwas mehr Zeit. Ja, man kann sich noch einmal darüber unterhalten, wie die Kostüme gebastelt wurden. Ja, es ist auch interessant, was für Ideen die anderen Kinder hatten, auch wenn ich sie schon erzählt bekommen habe. Ja, die Sachen sind bestimmt lecker, die es zu essen gibt. Ja, es wird bestimmt sehr schön.

Aber nicht um fünf Uhr morgens...
gulogulo - 2007.02.20, 07:41

du hast dein kleines monster bestimmt ganz in schwarz gekleidet - schwarze hose, schwarzer rolli, schwarze brille - er geht als existenzialist. oder als werbefachmann.

C. Araxe - 2007.02.20, 09:18

Ach, die Zeiten sind ja vorbei, in denen man anziehen konnte, was man wollte. Heutzutage steht alles immer unter einem Motto. Passenderweise natürlich unter zwei verschiedenen Mottos, die so gar nicht zueinander passen.
caliente_in_berlin - 2007.02.20, 09:09

Besser um fünf als um vier :-P

C. Araxe - 2007.02.20, 09:19

Jaja, es geht immer noch schlimmer.
gulogulo - 2007.02.20, 10:26

das denk ich mir bei euren kommentaren auch immer.
C. Araxe - 2007.02.20, 10:33

Hilft nur eines, wenn Ihnen die Kommentare anderer nicht schlimm genug sind. Selbst schreiben. *ggg*
gulogulo - 2007.02.20, 11:20

ich versuchs ja, aber an euch reiche ich allein schon aufgrund mangelnder intellenz nicht heran.
C. Araxe - 2007.02.20, 11:32

Müssen Sie mal aufpassen. Ab und zu bietet jemand bei Ebay das Schreiben von Kommentaren an.
theswiss - 2007.02.20, 09:22

Das Schwenken der ausgefüllten Adoptionspapiere nützt nichts?

C. Araxe - 2007.02.20, 09:24

Zu der Uhrzeit bin ich keines klaren Gedankens fähig. Einen guten hatte ich dennoch und habe das kleine Monster erst einmal Kaffee zubereiten lassen.
caliente_in_berlin - 2007.02.20, 09:33

Wow, das nenne ich Erziehung. Ich habe meinen ersten Kaffee mit 20 oder so zubereitet...
C. Araxe - 2007.02.20, 09:42

Am Wochenende gibt es auch noch frische Croissants dazu. *g*
caliente_in_berlin - 2007.02.20, 09:44

...und womit hat der Kleine die Bezeichnung "Monster" verdient?
C. Araxe - 2007.02.20, 10:11

Es musste ja irgendwie zum Gruselkabinett passen. *g*

(Und manchmal wäre es vielleicht ganz gut, wenn es so für ein, zwei Sekunden nichts sagt ...)
caliente_in_berlin - 2007.02.20, 10:13

Darf ich mich mal zum Wochenende einladen? Kaffee und Croissants klingt gut. Dann sorge ich auch dafür, dass Frau Araxe mal 2 Sekunden Ruhe hat ;-)
theswiss - 2007.02.20, 10:17

warum denke ich jetzt an "den teufel mit dem beelzebub .. " :-)
gulogulo - 2007.02.20, 10:24

brezelbub?
caliente_in_berlin - 2007.02.20, 10:26

Oh...Hunger...hatte bisher nur 'ne Mango und zwei Kaffee...
C. Araxe - 2007.02.20, 10:32

@Frau Caliente
Fragen Sie lieber mal vorher beispielsweise den Herrn Baron, ob es wirklich ratsam ist, sich in die Gesellschaft des kleinen Monster zu begeben.

@Herr Swiss
Och, das hat hier sehr gut geklappt.
caliente_in_berlin - 2007.02.20, 10:36

Schlimmer als mein Nachhilfemonster (12 Jahre) kann er nicht sein....
C. Araxe - 2007.02.20, 10:53

Sicher anders schlimmer.
C. Araxe - 2007.02.20, 15:12

Etwa in Österreich?
C. Araxe - 2007.02.20, 15:53

Huch, wo ist denn der Herr Gulo geblieben?
(Hat er etwa den Komparativ entdeckt? *g*)
gulogulo - 2007.02.20, 15:57

ein gulo gibt sich nur mit dem superlativ zufrieden. ;-)
C. Araxe - 2007.02.20, 16:03

Und den erreicht man durchs Löschen?
Hm, ich habe da so eine Ahnung, mit wen Sie dann sehr zufrieden sind. ;·)
C. Araxe - 2007.02.20, 18:56

@Frau Caliente
„Darf ich mich mal zum Wochenende einladen? Kaffee und Croissants klingt gut. ”

Ich muss Ihnen leider eine definitve Absage mitteilen:
„Nö. Das mache ich nur für meine Mama.”
caliente_in_berlin - 2007.02.21, 13:51

Ist schon ok, ich mag eh keinen Filterkaffee.
C. Araxe - 2007.02.21, 15:31

Handgefiltert, wohlbemerkt.

Aber mit den Croissants würden Sie soundso nur alles vollkrümeln. Es reicht schon, wenn ich das mache.
Eugene Faust - 2007.02.20, 11:41

Welches Kostüm wurde nun eigentlich gebastelt?

Die Sünderin - 2007.02.20, 11:57

Genau!
Wir wollen Taten sehen!!

Und ja: es wird bestimmt sehr schön!
C. Araxe - 2007.02.20, 12:17

Motto in der Schule: Hexen und Zauberer.
Motto in der Kita: Ferne Länder.

In der Schule wurde das Kostüm komplett selbst gebastelt. Das kleine Monster geht als Sonnen(!)hexe. Zuerst dachte ich, jetzt geht schon das pubertäre Rebellieren los, aber das kleine Monster hat nur praktisch gedacht. In der Kita geht es nämlich als Chinese (das freut sicher die Frau Sünderin *g*) und so braucht man zumindest das Gesicht nicht umschminken - es ist einfach Gelb.
Die Sünderin - 2007.02.20, 12:31

Als Chinese??!! *proust!*
Ah, da fällt mir gerade ein, dass auch ich selbst mal als kleines Kind als Chinese gegangen bin. Ist - Gott sei Dank - lange her...

Hat das kleine Monster etwa Gelbsucht?
C. Araxe - 2007.02.20, 13:47

Sie als Chinese?
*noch mehr prust*

Ein gelbliches Gesicht lässt sich auch anders hinbekommen.
Orinoko - 2007.02.20, 14:47

Ich hab immer gedacht, so hoch im Norden, anner Küste gibts keinen Karneval mehr?
Hat sich was geändert in dieser Beziehung?
honigsaum - 2007.02.20, 14:47

Als Sonnenhexe! Ich bin beeindruckt. Das kleine Monster bringt wirklich Licht in Ihr Leben.
C. Araxe - 2007.02.20, 15:00

@Herr Orinoko
Was es außerhalb der Angebote für Kinder gibt, ist doch nach wie vor verschwindend gering. Das finde ich auch ganz gut.

@Frau Honigsaum
Licht! Ja.
Leider auch heute Morgen um fünf Uhr, als es die Lampe anmachte ...
honigsaum - 2007.02.20, 15:02

Müssen Sie eben heute Abend früher verdunkeln... Gehen Sie denn eigentlich nicht als jemand anderes?
C. Araxe - 2007.02.20, 15:13

Ähm, wieso ich?
honigsaum - 2007.02.20, 15:26

Wieso nicht?
C. Araxe - 2007.02.20, 15:50

Weil ich keinen Fasching brauche.
Masken tragen oder mich närrisch verhalten kann ich auch so ...
honigsaum - 2007.02.20, 15:56

Wie wahr...
sokrates2005 - 2007.02.20, 15:47

Sagt ihr eigentlich ...

Fasching oder Karneval in Hamburch?

C. Araxe - 2007.02.20, 15:54

Ich weiß gar nicht, was man hier mehr sagt, weil es so selten verwendet wird. Zumindest ich sage Fasching - das allerdings auch schon bevor ich hier gewohnt habe.
C. Araxe - 2007.02.20, 17:51

Gelb so gelb



pollon - 2007.02.20, 19:23

Ganz zauberhaft! Ich hätte eigentlich nicht erwartet, eine gelbe Tür und weiße Wände in Ihrem Kabinett vorzufinden. ;-)
C. Araxe - 2007.02.20, 19:26

Das ist ja auch nicht im Gruselkabinett, sondern in der Schule. *g*
pollon - 2007.02.20, 19:27

Dann bin ich beruhigt. ;-)
FrauHausH - 2007.02.21, 00:22

Oh, ein gelbes Monster. Wie niedlich!
ich kann allerdings verstehen, dass diese lebendige, fröhliche Farbe erst nach Sonnenaufgang so richtig genießen können....das ist einfach die innere Uhr....
C. Araxe - 2007.02.21, 09:33

Vor allem die innere Koffeinuhr.
Die Sünderin - 2007.02.21, 10:43

Wow!

Das kleine Monster sieht original aus wie mein Chef!
C. Araxe - 2007.02.21, 10:48

Gestern gab es auch noch einen anderen Chinesen beim Fasching. „Das war aber kein Kaiser so wie ich, sondern ein Untergebener.” „Und? Wurdest du von dem bedient?” „Nö ...”
Nun weiß ich ja, an wen sich das kleine Monster wenden kann. *g*
Die Sünderin - 2007.02.21, 11:12

Solange ich mich nicht auch als Chinese verkleiden muss...
C. Araxe - 2007.02.21, 11:17

Das wäre noch der einfachste Part ...
Die Sünderin - 2007.02.21, 11:31

Sind denn Kaiser noch anspruchsvoller als Manager?
C. Araxe - 2007.02.21, 11:46

Aber sicher. Vor allem, wenn es sich um den Kaiser von China handelt.
vienna-beads - 2007.02.21, 11:49

sehr schön geworden - beide Kostüme! Ich mag besonders den langen Schnurrbart des chinesischen Kaisers!
C. Araxe - 2007.02.21, 19:30

Der ist leider verschollen, wie ich gerade festgestellt habe. Schade, denn der hätte sicher noch Verwendung gefunden.
Gerade bei dem Kostüm habe ich wieder mal festgestellt, dass es sich doch lohnt alles mögliche aufzuheben. Die Haare stammen nämlich noch vom Zebra.
mondtussi - 2009.03.18, 11:10

oh, hier ist es lustig

hier bleib ich.
auf der dunklen seite gibts doch immer die besten kekse.

C. Araxe - 2009.03.18, 11:29

Oh, da haben Sie sich ja weit hinab gewagt im Gruselkabinett.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Februar 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 3 
 6 
10
12
14
17
19
21
23
24
25
27
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren