Samstag, 17. März 2007

Irgendwo, irgendwann

Nachts, wenn die Autos über den nassen Asphalt schlittern, der Regen von oben und allen Seiten auf mich nieder prasselt. Der Wind sich mir entgegenstemmt, genauso wie ich ihm. Wir messen unsere Kräfte und lachen wie man nur tiefnächtens lacht, wenn keiner einem zuhört oder es einfach egal ist. Wenn sich das Wochenende in einer Großstadt ankündigt, sind soundso nur Verrückte unterwegs. Aber die kleinen Fluchten interessieren mich nicht, auch wenn ich sie ebenso schätze. Nur heimwärts zieht es mich. Und ich finde es schon unterwegs. Die Regentropfen im Gesicht - mehr Heim scheint mir unvorstellbar.
Orinoko - 2007.03.17, 11:22

Gerade weil ich es kenne weiss ich, daß man es nur allein geniessen kann. Zu Zweit wird die Situation totgequatscht, nach der Befindlichkeit gefragt und auf baldige Trocknung bei heissem Kakao vertröstet.

Die Sünderin - 2007.03.19, 12:31

Immerhin sind Sie daheim angekommen.

C. Araxe - 2007.03.19, 13:09

Woher wollen Sie denn das so genau wissen?
*g*
Die Sünderin - 2007.03.19, 14:03

Weil das kleine Monster Sie erwartete, spätestens am Samstag. :-P
C. Araxe - 2007.03.19, 15:09

Das kleine Monster hat mir erzählt, dass es noch Lust zu zehn Wochen Ferien hätte. Und ich eigentlich auch.
Also ...
Die Sünderin - 2007.03.19, 16:53

Da schliesse ich mich - ohne weitere Fragen - einfach an.
C. Araxe - 2007.03.19, 17:27

„Früher wurden Ferien auch als Vakanzen bezeichnet, was von dem lateinischen Wort vacans ("leer", "unbesetzt") kommt.”
(Wiki)

Hm, ob man bei gedanklicher Leere automatisch Anspruch auf Ferien hat?
waschsalon - 2007.03.19, 17:47

nachts bei regen autofahren macht mich immer völlig cremig. irgendwann sieht man nur noch tausend kleine lichttropfen.

C. Araxe - 2007.03.19, 20:23

Es macht Sie cremig? Was kommt denn da bei Ihnen vom Himmel herunter? Und das Verdeck vom Cabrio sollten Sie besser auch schließen. ;·)
waschsalon - 2007.03.19, 22:47

meine grauen zellen! meine grauen zellen werden dann cremig. so wie sie ihre hormone vielleicht manchmal wuschig machen...
C. Araxe - 2007.03.20, 11:02

Nie und nimmer machen mich meine Hormone wuschig. Es gibt keine Frau, die durch ihre Hormone wuschig gemacht wird. Und schon gar nicht so etwas wie PMS. Das ist doch nur ein Märchen von Männern, die kritikunfähig und unsensibel sind. *g*
pollon - 2007.03.19, 21:08

Oh, aus dem nichts lachende Passanten gibts nicht nur nachts...
Stimmt aber, am Wochenende ist es nachts ziemlich entsetzlich auf den Straßen. Da freut man sich dann auch über den Regen.

C. Araxe - 2007.03.20, 11:06

Stimmt, dann sind weniger Leute unterwegs. Aber wer weiß, was das alles für welche sind, die sich nicht vom Regen abschrecken lassen ... ;·)
sokrates2005 - 2007.03.20, 14:22

Sie werden ja ...

immer poetischer. Ich trau mich selbst schon nix mehr schreiben, weil ihr alle die Anforderungen an einen neuen Beitrag so in die Höhe schraubt! ;-)

gulogulo - 2007.03.20, 14:41

auf meim blog hast immer ein platzerl für deine intellektuellen (un)fähigkeiten. ;-)
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

März 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 5 
 7 
10
11
14
18
19
20
22
23
25
27
28
31
 
 
Gehenna

Offene Wunden

O.K., das mag sich jetzt...
O.K., das mag sich jetzt etwas kryptisch anhören,...
C. Araxe - 2018.04.23, 23:11
Hagazussa: A Heathenʼs...
Deutschland / Österreich, 2017 Regie: Lukas Feigelfeld Darsteller:...
C. Araxe - 2018.04.23, 21:59

Fantasy Filmfest u. a.
FFF 2005 Nina The League Of Gentlemen's Apocalypse...
C. Araxe - 2018.04.23, 18:43

Brawl in Cell Block 99
USA, 2017 Regie: S. Craig Zahler Darsteller: Marc Blucas,...
C. Araxe - 2018.04.23, 18:38

Revenge
Frankreich, 2017 Regie: Coralie Fargeat Darsteller:...
C. Araxe - 2018.04.23, 17:06

Im Osten nannte man das...
Im Osten nannte man das früher Bückware.
C. Araxe - 2018.04.23, 16:20
Der Weg führt ins...
Der Weg führt ins Licht!
C. Araxe - 2018.04.23, 16:17
Die Benennung von Gefahrengebieten...
Die Benennung von Gefahrengebieten ist in Hamburg nicht...
C. Araxe - 2018.04.23, 16:16
Das war bestimmt dieser...
Das war bestimmt dieser Sammelkarton für Rücksendungen...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:49
Wie ich es vorausgesehen...
Wie ich es vorausgesehen habe: die beiden jungen Azubis...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:41
Eigentlich komme ich...
Eigentlich komme ich ja heuer am 4. und 5. August nach...
steppenhund - 2018.04.22, 15:25
Control (Het Tweede Gelaat)
Belgien, 2017 Regie: Jan Verheyen Darsteller: Koen...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:16

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4886 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.23, 23:11

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren