Freitag, 9. November 2007

Darüber macht man keine Witze!

Das kleine Monster hat sich gestern eine Zehe eingequetscht und fand es überhaupt nicht lustig, als ich ihm vorschlug, die Zehe abzusägen. Ich glaube, es ist doch nicht mein Kind.
theswiss - 2007.11.09, 09:57

Fotos?

C. Araxe - 2007.11.09, 10:00

Noch sieht der Zehennagel nur leicht blau aus. Erst wenn er fast schwarz ist oder später, beim Abfallen, mache ich welche.
theswiss - 2007.11.09, 10:25

puh, ich dachte schon Sie wären auch ausgetauscht worden.
C. Araxe - 2007.11.09, 10:29

Keine Sorge.
(Dafür habe ich ja mein Zweit Dritt Viertblog.)
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 09:58

Vielleicht bevorzugt es die Axt.

C. Araxe - 2007.11.09, 10:01

Leider auch nicht.
Hach, das wär ja auch der Einsatz für mein Hackebeil gewesen.
*seufz*
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 10:04

Lassen Sie den Zeh doch einfach abfrieren. Blau ist er eh schon. *g*
C. Araxe - 2007.11.09, 10:08

Mist. Das hätte ich schon haben können, wenn ich dem kleinen Monster gestern die Kühlkompresse aus dem Gefrierfach direkt darauf gepackt hätte.
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 10:09

Sie können ihn auch einfach auf dem Balkon aussperren und auf Schnee warten...
C. Araxe - 2007.11.09, 10:20

Das wäre einfallslos, wenn ich einfach die Methoden anderer nachahme.

Außerdem:
isch ’abe gar keinen Balkon.
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 10:24

Sie werden es nicht glauben, aber an das außerdem konnte ich mich erinnern. Sie können das Monster in diesem Falle gern zu mir bringen...sie wissen schon...
C. Araxe - 2007.11.09, 10:29

Unterhalten Sie sich vorher besser noch mal mit dem Herrn Baron. *g*
derbaron - 2007.11.09, 10:18

Ist das die Zehe, die schon mal an mein Schienbein gedonnert ist?

C. Araxe - 2007.11.09, 10:21

Wissen Sie denn welche das war?
derbaron - 2007.11.09, 10:21

Rechter Fuss in Fahrtrichtung gesehen.
C. Araxe - 2007.11.09, 10:23

Dann muss ich Sie enttäuschen(?) – es ist die große Zehe am linken Fuß.
derbaron - 2007.11.09, 10:24

Ja, dann Mitleid. Das hat die linke Zehe nicht verdient. Wenns die rechte gewesen wäre, wärs nur gerecht gewesen.
C. Araxe - 2007.11.09, 10:26

Das kleine Monster trägt jetzt übrigens so was.
Allerdings (noch) ohne Stahlkappe.
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 10:26

War es bestimmt. Ich vermute, dass Sie rechts und links nicht auseinander halten können.
theswiss - 2007.11.09, 10:32

notiz an araxe: beim nächsten treffen "monster vs baron" videokamera bereithalten.
C. Araxe - 2007.11.09, 10:39

Vom letzten Mal gibt es ja Beweismaterial, wie es wirklich war.
(Ich glaube, Sie sind kein Mitglied, aber das lässt sich sicher schnell ändern.)
theswiss - 2007.11.09, 10:47

stimmt. bin ich nicht :-(
C. Araxe - 2007.11.09, 10:53

Melden Sie sich doch an. Frau Idoru (und alle anderen) hat bestimmt nichts dagegen. :·)
theswiss - 2007.11.09, 10:59

wollen will, aber können kann ich nicht ..
C. Araxe - 2007.11.09, 11:03

Yahoo-Account anlegen, falls Sie bei Flickr nicht angemeldet sind und dann bei Frau Idoru (bei Flickr) melden, die ist Admin von der Group.
theswiss - 2007.11.09, 11:10

ich hab da so einen kontakt im flickr gefunden und ihr mal eine nachricht geschickt. das wird also postwendend oder vielleicht noch vor weihnachten passieren :-)
C. Araxe - 2007.11.09, 11:12

Spammen Sie das Blog von Frau Idoru voll.
*g*
theswiss - 2007.11.09, 11:17

heiss ich erber? das ist eine idee :-)
C. Araxe - 2007.11.09, 12:00

Trauen Sie sich nicht?
*g*
Idoru - 2007.11.09, 12:03

done. :O)
C. Araxe - 2007.11.09, 12:10

Das ging aber fix. Ihnen reichen wohl schon vorhandene Spams, Frau Idoru?
joss - 2007.11.09, 11:29

Das kleine Monster ist eben noch ein kleines Monster. Sobald es sich über die Vorzüge abgetrennter Körperteile, die man seinen Mitschülern nicht nur androhen, sondern auch vorzeigen kann, in Kenntnis gesetzt hat, wird es ganz anders über die Sache denken.

C. Araxe - 2007.11.09, 11:33

Ach, die Kenntnis hat es ja schon längst. Nur sollen es eben nicht die eigenen sein.
joss - 2007.11.09, 11:37

Das ist doch nur die halbe Kenntnis, denn zum Effekt gehört selbstverständlich auch die Vorführung des Stumpens. Nun ja, solche Eitelkeiten wird es mit der Zeit zugunsten seines guten Rufs zu überwinden wissen.
C. Araxe - 2007.11.09, 11:43

... um sich dann anhören zu müssen, dass jemand viel bessere Effekte bei einem Game hat.
theswiss - 2007.11.09, 11:49

wie ging nochmal der Dialog in "Die Glorreichen Sieben" (auf der Suche nach harten Mitstreitern):
Sotero: There's one - look at the scars on his face!
Hilario: The man for us is the one who GAVE him that face.
joss - 2007.11.09, 11:53

"... um sich dann anhören zu müssen, dass jemand viel bessere Effekte bei einem Game hat."

Jetzt werd mal nicht nickelig, was denkste, was ich mir laufend alles anhören muss. Das Mumien, Monster und Mutantensein ist nun mal kein Zuckerschlecken! Darauf bereitet einen die Literatur und das Kino aber auch zur Genüge vor. Wenn ihm schon so ein popeliger abgehauener Zeh zu arges Schicksal scheint, was wird es dann erst meinen, wenn sie ihm dem Kopf abschlagen oder das Herz rausreissen wollen?
C. Araxe - 2007.11.09, 11:59

Dann?
Dann wird es sagen, dass es das seiner Mama sagt.
(Fürchte ich. Gestern war ich ja doch etwas entsetzt über seine Reaktion.)
joss - 2007.11.09, 12:04

"Dann wird es sagen, dass es das seiner Mama sagt."

Und da würde ich ihm sagen: Versuch das mal, so ohne Kopf! Wenn es klappt, bist du schon einen prima Schritt weiter.
C. Araxe - 2007.11.09, 12:08

Die sogenannte Störtebekerstrategie.
joss - 2007.11.09, 12:22

Der konnte nur noch laufen, nicht mehr sprechen. Wobei ich mir nicht anmaße zu beurteilen, was schwieriger ist. Vermutlich von Monster zu Mutant verschieden.
C. Araxe - 2007.11.09, 12:26

Vielleicht wurde das beim Störtebeker nur nicht überliefert. Letzte Worte sollen ja immer eine größere Bedeutung haben. Und wenn die nicht erwünscht sind, werden die einfach totgeschwiegen. Kennt man ja.
joss - 2007.11.09, 12:34

Hmm, stimmt, ist eigentlich komisch, dass da keine eine Legende drüber berichtet, wo man sonst an nichts gespart hat. Vielleicht hat er auch was gesagt, aber das war so hohl, dass man es der Nachwelt nicht zumuten wollte. Der Mann hatte schließlich wirklich einen guten Ruf zu verlieren.
C. Araxe - 2007.11.09, 13:58

Da fällt mir gerade ein, dass die Fellmonster vor ein paar Tagen einige Pflanzenknospen geköpft haben. Da sind mir auch keine letzten Worte bekannt.
joss - 2007.11.09, 14:33

"Wieviele Zehen haben Sie sich selber denn schon abgesägt?"

Ich hätte jetzt auf "11" getippt, dann aber mal adelante, die Madame Commandante!

[Ich schieb das mal hier hin. Mach ja gerade nen Kurs in kreativer Kommentarführung.]
C. Araxe - 2007.11.09, 14:35

Letzteres habe ich beim Antwortschreiben gemerkt.
*grummel*

Eigentlich eine sehr, sehr gute Idee. Bisher dachte ich, so etwas sollte ich mir für besondere Anlässe aufheben, aber nun ist mir eingefallen, dass ich dann ja kein Problem mit zu großen Füßen hätte, d.h. mit der Schuhauswahl für selbige.
joss - 2007.11.09, 14:43

Ich wollte eine Ahnung von Benehmen vortäuschen, Verzeihung :(

Genau, und mit den verstauchten Zehen, wenn man sich genötigt sieht, den eigenen Fuß in das Hinterteil eines anderen zu verschenken, ist es dann auch vorbei. Das Abschneiden von Fußzehen hat nur Vorteile, es hilft der Evolution sozusagen erst so recht auf die Füße.
theswiss - 2007.11.09, 14:43

Araxenputtel.
C. Araxe - 2007.11.09, 14:48

@Joss
Andererseits ist dann das Leben auf großem Fuße vorbei.
Und womöglich bekommt man dann noch so einen Trippelgang.

@Herr Swiss
Ja, man sollte sich viel öfter mit richtigen Märchen beschäftigen. (Also, Blogs lesen meine ich jetzt nicht.)
NibblesChris - 2007.11.09, 13:33

"Ich glaube, es ist doch nicht mein Kind."

Wieviele Zehen haben Sie sich selber denn schon abgesägt?

C. Araxe - 2007.11.09, 13:56

Leider habe ich mir noch nie eine Zehe gequetscht.

Also, es ging mir ja eher um den nicht vorhandenen Humor.
Die Sünderin - 2007.11.09, 14:25

Let's have a black celebration... *sing*

Man kann ja auch mit 9 Zehen sehr gut weiterleben, und die Fellmonster kämen auch nochmal davon...

C. Araxe - 2007.11.09, 14:33

Brav, brav. ;·)
Die Sünderin - 2007.11.09, 14:35

Ich warte.
C. Araxe - 2007.11.09, 14:36

Fragen Sie mal Ihren Admin oder schauen Sie richtig nach.
Die Sünderin - 2007.11.09, 14:41

Ach so....
1. Verstecken ist unfair!

2. Ich dachte, ich kriege den abben Zeh zu sehen! :-(
C. Araxe - 2007.11.09, 14:44

1. Wollt nur mal sehen, wie schlau Sie sind.
2. Davon war nicht die Rede.
Die Sünderin - 2007.11.09, 14:49

1. Ich befinde mich z.Z. auf der Arbeit, da ist sowas nicht gefragt.
2. Wenn man wenigstens sehen könnte, wie das kleine Monster dem Herrn Baron mit Schmackes vors Schienbein tritt, wärs lustiger ... jedenfalls für mich.
C. Araxe - 2007.11.09, 15:04

1. Da haben Sie ja Glück, dass Sie gerade noch so eine ausrede gefunden haben.
2. Das kann ja das kleine Monster das nächste Mal bei Ihnen machen.
Die Sünderin - 2007.11.09, 15:08

1. Das ist keine Ausrede sondern eine Tatsache.
2. Mit dem Aua-Fuss? Armes kleines Monster!!
C. Araxe - 2007.11.09, 15:13

1. Habe gerade eine Mail an Herrn St. geschickt, ob das stimmt.
2. Selbstredend mit dem anderen Fuß.
Die Sünderin - 2007.11.09, 16:22

So! Ich geh jetzt Käsekuchen essen und Sie kriegen nix ab!
C. Araxe - 2007.11.09, 20:02

Wie war das noch mal mit den Neubauten?
*ggg*
dus - 2007.11.09, 15:15

hehe

C. Araxe - 2007.11.09, 15:20

Nicht hrhr?
dus - 2007.11.09, 16:20

C. Araxe - 2007.11.09, 20:02

Warum nicht?
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 15:32

off-topic

Sagen'se ma...was ham Se eigentlich für einen Counter? Ick find hier jar nischt, aba ick will den von Ihnen...Sie wissen immer mehr als ick...Ihr Counter sagt mehr als meina

C. Araxe - 2007.11.09, 15:40

Sie sind doch auch aus’m Osten, da müssen Sie doch wissen, wie das geht. *fg*

(IM Emil)
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 16:00

Bei mir ist noch kein Emil reingeschneit.
C. Araxe - 2007.11.09, 16:04

Schaun’Se mal bei dem Emil nach, der für Ihr Blog zuständig ist. (Einen anderen habe ich nämlich nicht hier.)
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 16:16

Der Blogemil arbeitet mit meinem alltäglichen Emil zusammen. Aber vielleicht hat er sich hinter den Spammern versteckt...kein Wunder, nachdem ich hier heute mit einer Axt einen Zeh abhacken wollte...
caliente_in_berlin - 2007.11.09, 16:21

Hab Emil wieder zurückgeschickt. Nicht mein Typ. *g*
C. Araxe - 2007.11.09, 20:02

Phh. Meiner auch nicht. Hab’ ihn wieder zu Ihnen geschickt. :·P
Ansuzz - 2007.11.11, 12:09

Warum werde ich das Gefühl nicht los, dass es irgendwie hier nicht mehr um das arme verletzte Monster geht? Die Aus- und Abschweifungen sind unüberlesbar!

Zurück zum Ursprung bitte! Fuß ab!

C. Araxe - 2007.11.11, 14:57

Jaja, keinerlei Genesungswünsche ...

Dazu ist es zu spät. Morgen steht noch mal ein Arztbesuch an und da würde es bestimmt Ärger geben, wenn ich dem die Arbeit so einfach wegnehme.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

November 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 6 
 8 
10
13
14
16
17
18
21
23
24
25
26
27
28
30
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4731 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren