Dienstag, 9. Dezember 2008

Nachtmahr vor Weihnachten

Vielen, vielen Monsterdank für das Nasenhaarsammelalbum an wird schon wissen, wer gemeint ist. :·)
Orinoko - 2008.12.09, 20:25

Tauschen Sie auch?

C. Araxe - 2008.12.10, 10:13

Noch ist das Album ja leer. Und ich kenne mich damit auch gar nicht aus. Können Sie (oder auch jemand anders) mir Tipps geben, auf was man dabei zu achten hat?
pathologe - 2008.12.10, 11:08

Wie

bei jedem Sammelalbum: moeglichst keine Doppelten!
C. Araxe - 2008.12.10, 11:10

Schon klar, aber was ist denn die Blaue Mauritius unter den Nasenhaaren?
Mahakala - 2008.12.10, 11:11

MEINS!
C. Araxe - 2008.12.10, 11:13

Können Sie das von einem Experten zertifizieren lassen, Herr Mahakala?
Mahakala - 2008.12.10, 11:15

Einem meiner Wahl?
pathologe - 2008.12.10, 11:17

Einem

unabhaengigen HNO-Spezialisten. (Sie koennten ja auch versuchen, mittels Ohrhaaren zu betruegen)
Monsterkeks - 2008.12.10, 11:20

Auf jeden Fall dürfen Sie sich nicht täuschen lassen und Wimpern oder Augenbrauenhaare für Nasenhaare verkaufen lassen. Auf die Konsistenz kommt es an!
gulogulo - 2008.12.10, 11:20

grauslig seids es eh ned, oder? ;-)
C. Araxe - 2008.12.10, 11:21

Oh, doch. Bei Ohrenhaaren musste ich nämlich gleich daran denken.
Mahakala - 2008.12.10, 11:22

Ich weiß ja nicht, da ist doch eine Kosmetikfachkraft viel mehr geeignet, oder?
C. Araxe - 2008.12.10, 11:26

Ach, so ... ja. Damit sind Sie ja inzwischen vertrauter, Frau Mahakala. Weilt Frau Neon eigentlich immer noch in derartigen Gefilden?
pathologe - 2008.12.10, 11:26

Man

kann ja testweise einen Abstrich machen und nachschauen, was da an Rotzeststoffen noch dranhaengt.
Mahakala - 2008.12.10, 11:29

Ich kann schließlich eins und eins zusammenzählen! *g
Monsterkeks - 2008.12.10, 11:30

Wie gut, dass ich gar keine Nase habe. Also auch keine kontaminierenden Stoffe. :) <-- Nasenlos
C. Araxe - 2008.12.10, 11:33

„Ich kann schließlich eins und eins zusammenzählen! ”
Sie meinen, Frau Neon betätigt sich nun gleich als Kosmetikfachkraft und nachdem Sie beide so viel zusammen durchgemacht haben, würde Ihnen Frau Neon sicher auch einen Gefallen tun?
Mahakala - 2008.12.10, 11:36

Wenn sie genug Piccolöchen intus hat, vielleicht ... *gg
NeonWilderness - 2008.12.10, 13:47

*schnauf* So, da bin ich endlich. Ein dummes Mißgeschick! Heute morgen im Bad haben sich doch tatsächlich meine Nasen- und Ohrhaare hinter der Duschstange verknotet. Tja, und da saß hang ich erst mal fest. Also mir passieren Sachen in letzter Zeit...
C. Araxe - 2008.12.10, 14:00

Sie sollten Ihren Schönheitssalon wechseln, Frau Neon.
NeonWilderness - 2008.12.10, 14:48

Das hab' ich gestern der Sandy Brit Jackeline auch angedroht, wenn meine Nagelmodellage wieder so ein Reinfall wird wie beim letzten Mal.
C. Araxe - 2008.12.10, 15:26

Das Gute an den meisten Frauenproblemen ist ja, dass Sie damit nicht allein sind.
Orinoko - 2008.12.10, 16:13

Nu habe ich so eine rege Diskussion angestossen und konnte mich garnicht ordentlich dran beteiligen :-(
Immerhin weiss ich jetzt, daß man Nasenhaareziehen auch online spielen kann... also ährlich.
C. Araxe - 2008.12.11, 11:47

Wo kann man das denn online spielen?
Orinoko - 2008.12.11, 16:46

Seiten mit der Möglichkeit Nasenhaare online zu ziehen findet man unter deutsche Seiten -"Nasenhaare ziehen" gleich die ersten beiden Adressen bei Google. Eines davon ist so ein Flash Game, wo sich aus den gezogenen Haaren ein Wort bildet.
Blogkuscheln mit Paris ist weit schwieriger. Bei einer ersten Dursicht des Internets fand ich zwar reihenweise Paris-Hilton-Blogs, skurrilerweise scheint davon aber keines von ihr geführt zu werden, doof.
C. Araxe - 2008.12.11, 19:17

Ich muss zugeben, dass ich Ihnen nicht geglaubt habe, weswegen ich zuvor nicht einmal daran gedacht habe, zu googeln.
Und was die Paris betrifft. Meinen Sie nicht, dass es dabei besser für Sie ist, wenn Sie nichts finden?
Orinoko - 2008.12.11, 20:19

Ihr sein Blog hätte immerhin spaßig sein können, es ist aber zu vermuten, dass andere weit besser schreiben als sie selbst. Egal, ich habs wenigstens versucht :).

Da fällt mir ein, ich hab lange nicht mehr in den Kuschelblogs von Monsterkeks und Jekylla gelesen.
C. Araxe - 2008.12.12, 09:37

Da wird sich aber Frau Monsterkeks freuen, dass Sie ihr Blog mit einem imaginierten Blog von Paris Hilton gleichsetzen. *fg*
Monsterkeks - 2008.12.12, 09:39

Ich habe extra sofort einen neuen Society-Beitrag angelegt!
Orinoko - 2008.12.12, 18:25

Itzt bin ich extra nachgucken gegangen, wie Ihr neuer Society-Beitrag mein Alltagsleben bereichern wird und dann ist da garnix Frau Adult-Area-Zugangs-Monsterkeks.
Ich geh dann lieber wieder zu Paris denn.
Immerhin haben Sie eine akeptable Anregung für mein Inneres hier gelassen, auch ich hatte heute Miracoli-Tag.
NeonWilderness - 2008.12.11, 16:53

Ich würde Sie gerne mit einem kleinen Weihnachtspräsent überraschen. Darf ich Ihnen ein paar Nasenhaare meines Labradors von mir als erstes Sammelobjekt übersenden? *s

C. Araxe - 2008.12.11, 19:19

Oh, sehr gern! Nach dem ganzen Süßkram und Wein, die man zwar auch gebrauchen kann, ist das etwas, dessen ich nun wirklich dringend bedarf. Aber nun ist es ja keine Überraschung mehr ... es sei denn, Sie verfügen über außergewöhnliche Exemplare.
Monsterkeks - 2008.12.12, 09:30

Ich möchte an dieser Stelle gerne wieder darauf hinweisen, dass Hunde keine Haare in der Nase haben.
Paulaline - 2008.12.12, 09:36

stimmt, das habe ich gerade überprüft. Ansonsten hätte ich ein paar entbehren können.
C. Araxe - 2008.12.12, 09:38

Hm ... das Sammeln gestaltet sich doch schwieriger als gedacht.
Monsterkeks - 2008.12.12, 09:44

Jetzt bin ich baff! Paulaline ist ein Hund???
Paulaline - 2008.12.12, 12:03

Die Nase haartechnisch betrachtet ja.
NeonWilderness - 2008.12.12, 12:33

Ohrhaare! Dann eben Ohrhaare! Der Hund ist da flexibel!

Frau Keks ist Paris Hilton!? Heissa, dann hab' ich da letztens einen interessanten Film von Ihnen gesehen! *g
Monsterkeks - 2008.12.12, 13:26

One Night in Monsterkeks? *g*
NeonWilderness - 2008.12.12, 13:47

*g Frau Keks, bitte beachten Sie, dass man solche mit Fragezeichen versehenen Satzkonstrukte immer auch als Angebot verstehen könnte.
C. Araxe - 2008.12.12, 13:59

<automatischer Kommentator>

Bitte beachten Sie, dass der Flirtchat kostenpflichtig ist.

</automatischer Kommentator>
NeonWilderness - 2008.12.12, 14:22

Für einen kostenpflichtigen Flirtchat ist das aber eindeutig etwas zu unaufgeräumt hier. Spinnweben links, staubige Treppe rechts und bissige Betreiberin mittendrin, die auch noch unromantische, beziehungsfeindliche Kommentare abgibt. Ich glaube, dieses Geschäftsmodell steht auf wackeligen Beinen! ;)
C. Araxe - 2008.12.12, 14:24

Och, das ist nur eine Definitionsfrage der Zielgruppe.
:·P
NeonWilderness - 2008.12.12, 14:28

Ist diese Zielgruppe mit "Lebensmüde Gothic-Typen suchen gruselige Tagesbeziehung zum gemeinsamen The Cure hören" hinreichend umschrieben? *s
C. Araxe - 2008.12.12, 14:36

Für den Bereich, der auch unter 18 Jahren zugelassen, ist das schon O.K. von der Beschreibung her. *g*
Monsterkeks - 2008.12.12, 14:39

Also die Spaghettis von vorhin sind jetzt definitiv "in Monsterkeks"
NeonWilderness - 2008.12.12, 14:40

@Frau Araxe - darauf fiele mir jetzt eine smarte Antwort ein, allerdings würde ich die lieber im Adult-Bereich posten. Wo finde ich denn den? Und was kostet ein Tagesticket? *s

@Frau Keks - nähere Details sollten Sie lieber auch nur im Adult-Bereich erzählen.
Monsterkeks - 2008.12.12, 14:42

Ich hätte auch gerne einen Zugang.
C. Araxe - 2008.12.12, 14:49

Einfach klicken:

NeonWilderness - 2008.12.12, 15:20

Also ich war jetzt knapp 'ne halbe Stunde drin für € 1,- und ich muss sagen: Heilandssack, Frau Araxe in knielangen Lederstiefeln mit Spinnen-Tattoos auf beiden Backen, das hat was! Also ich komm' morgen sicherlich wieder, das steht mal fest!
Mahakala - 2008.12.13, 11:03

Mistmenno!!!
Der Button funzt bei mir nicht!!!!!!
pathologe - 2008.12.13, 11:22

Frau Mahakala,

dann sind Sie entweder blond oder noch nicht alt genug, um den Button zu benutzen. Bei mir funzt er einwandfrei.

(Vielleicht liegt das daran, dass ich in der Zielgruppe mit den wackeligen Beinen bin.)
C. Araxe - 2008.12.13, 12:13

Die fraulichen Anreden lasse ich ab nun wieder weg, weil ... ach, man kann ja auch mal höflich sein. *g*

@Herr Neon
Es wird Sie freuen (bei Ihrer regen Nutzung), dass es demnächst auch einen Abo-Service gibt.

@Herr Mahakala
Sie haben Ihren Altersnachweis vergessen.
Mahakala - 2008.12.13, 16:04

Altersnachweis? Oh man!
C. Araxe - 2008.12.13, 17:57

Es geht um Ihre uneingeschränkte Geschäftsfähigkeit, nicht um moralische Bedenken. *g*
NeonWilderness - 2008.12.13, 19:21

Herr Mahakala ist nur eingeschränkt geschäftsfähig!? Mir kam das ja gleich spanisch vor, dass er immer in Jugendherbergen übernachtet. *s

(Also meine rege Nutzung wird jeder nachvollziehen können, wenn ich begleitend erkläre, dass Ihr Schlangentanz alà Santanico Pandemonium, den Sie stündlich im geschützten Bereich performen, einfach unwiderstehlich ist. Beinahe hätte ich mich von Ihnen beißen lassen.)
C. Araxe - 2008.12.13, 21:04

Spanisch? Herr Mahakala kennt Frau Caliente?
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Dezember 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 3 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
14
15
16
17
18
20
21
22
23
25
26
27
28
30
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren