Vorsicht, bissige Bloggerin!: Verfolgungswahn
 

Freitag, 9. April 2010

Verfolgungswahn

Nein, es hatte sicher überhaupt nichts zu bedeuten, dass hinter mir ein Wagen der Tierrettung im Schritttempo fuhr. Heute Morgen hatte ich doch extra eine von den halbwegs seriös wirkenden Menschenmasken herausgesucht und vorm Spiegel überprüft, ob ich ganz normal aussehe.
NeonWilderness - 2010.04.09, 11:44

Womöglich erinnert Ihr Catwalk zu sehr an eine streunende Katze?

C. Araxe - 2010.04.09, 11:54

Derzeit bin ich tierisch beschäftigt – das bleibt sicher auch nicht ohne Folgen.
NeonWilderness - 2010.04.09, 12:01

Oder trugen Sie eventuell ein neues animalisches Parfum *erschauer*, das des Tierfängers Nase auf Sie aufmerksam machte?
pathologe - 2010.04.09, 12:04

Die

Tierretter wollten nur rechtzeitig eingreifen können, bevor Frau Araxe ein neues Exponat für die Wand findet. ("Aber es war doch schon fast tot, Herr Wachtmeister!")
C. Araxe - 2010.04.09, 12:10

@Herr Neon
Duftbloggen gibt es ja nicht.

@Herr Pathologe
Zu spät ... Zumindest vom neusten Exponat müssen nur noch Fotos geschossen werden.
NeonWilderness - 2010.04.09, 12:14

Neues Exponat, hm? Deswegen habe ich also schon länger nichts von Herrn Mahakala gehört.
Mahakala - 2010.04.09, 14:48

*schmatzt
Ich bin gerade sehr mit Marmeladevernichten beschäftigt
aber vielleicht guckte bei Frau Araxe der Schwanz noch raus?
pathologe - 2010.04.09, 15:07

Also

Herr Mahakala! Ich darf doch bitten! (Und nein, nicht zum Tanz.)
NeonWilderness - 2010.04.09, 15:29

Dazu passt mein neuer, extrem gewinnender Anbaggerspruch (Quelle: Kurt Krömer): "Hi, ich bin Illusionist. Ich kann machen, das Dinge von mir in Dir verschwinden.".
Mahakala - 2010.04.09, 15:54

Und die Antwort ist: dann träum' mal schön weiter, kleiner!
NeonWilderness - 2010.04.09, 16:16

Also "Kleiner" höre ich (rein körpergrößentechnisch) nie, aber die Schlagfertigen schmettern mir ein äußerst demoralisierendes "Also bei dem Zauberstab lasse ich mich lieber als Jungfrau zersägen" entgegen. Naja, Hauptsache ist doch, man ist erst mal im Gespräch. *g
Mahakala - 2010.04.09, 17:00

Und was sagen die armen Irren, die auf den Spruch anbeißen?
NeonWilderness - 2010.04.09, 18:30

Na was wohl: "Ich fühl mich grad total verzaubert!".
Mahakala - 2010.04.09, 18:49

Ah ja, und Sie lassen dann noch ein Piccolöchen springen, gelle? *s
C. Araxe - 2010.04.09, 20:12

@Herr Mahakala (14.48 Uhr)
Das mit dem symbolischen Phallus müssen Sie noch mal nachlesen.

@Herr Neon
Also doch mehr als nur eine masochistische Seite, wenn Sie solche Sprüche bringen.
NeonWilderness - 2010.04.10, 02:04

Sie unterschätzen die perfide, unwiderstehliche Anziehungskraft von Kurt-Krömer-Kennenlernsprüchen, Frau Araxe. Und Sie tagträumen immer noch. ;)
C. Araxe - 2010.04.10, 10:10

Ich fürchte eher, Sie überschätzen diese.
NeonWilderness - 2010.04.10, 13:26

Wo Sie waghalsig spekulieren, gründen meine Berichte auf präzisen tagtäglichen Erstehanderfahrungen. *hüstel* Erst gestern zeigte sich die sympathische Dame an der ARAL-Kasse positiv von meinem Spruch berührt, als sie sagte: "Und ich kann machen, dass meine 3 Azubis Sie gleich in der Ölgrube verschwinden lassen". Gut, manchmal brauche auch ich einen 2. Versuch.
pathologe - 2010.04.10, 13:34

Wie

kamen Sie fuer den 2. Versuch wieder aus der Oelgrube raus?
NeonWilderness - 2010.04.10, 13:56

Gar nicht. Ich blogge via Handy/GPRS während ich auf Polizei und Notarzt warte.
Mahakala - 2010.04.10, 14:28

Sie haben echt keine Nehmerqualitäten, Herr Neon!
Monsterkeks - 2010.04.09, 15:06

Das bedeutet, Sie fuhren in Schritttempo voraus.

NeonWilderness - 2010.04.09, 15:34

Ich vermute genauso wie Sie, dass Frau Araxe für mindestens 50% der Staus in und um Hamburg verantwortlich ist.
Mahakala - 2010.04.09, 15:53

Ich mag ja besonders den Dauerstau auf der A7 hinter dem Elbtunnel; ein Quell übersprudelnder Freude!
C. Araxe - 2010.04.09, 20:09

@Frau Monsterkeks
Das bedeutet, ich ging in Schritttempo voraus.
Monsterkeks - 2010.04.09, 20:44

Upps! ehehe
pathologe - 2010.04.10, 08:34

Sie

gehen auf der A7 hinter dem Elbtunnel spazieren, Frau Araxe?
C. Araxe - 2010.04.10, 10:11

Ach, Herr Mahakala findet sicher auch so Freude.

Cerberus

Du bist nicht angemeldet.

Inquisition

 

Katakomben

April 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
10
12
14
15
16
17
18
20
21
22
24
25
27
29
30
 
 
 

Gehenna

Offene Wunden

oder der Rack-Schlüssel...
Soll schon vorgekommen sein, dass man einen Rechner...
bobbingal - 2018.06.15, 11:01
Bin auch am hadern, ob...
Bin auch am hadern, ob ich mein Versprechen hier bis...
NBerlin - 2018.06.14, 13:22
»Höret, was...
»Höret, was Erfahrung spricht: Hier ist’s...
nömix - 2018.06.14, 10:56
...es ist wohl ein bisschen...
...es ist wohl ein bisschen wie der umzug in eine neue...
fata morgana - 2018.06.14, 10:36
Im Übrigen finde...
Im Übrigen finde ich es sehr interessant, was...
C. Araxe - 2018.06.14, 00:34
Should I Stay or Should...
Hm, ja… ich tue mich da etwas schwer. Das neue...
C. Araxe - 2018.06.13, 23:51
Sie werden wohl recht...
Sie werden wohl recht haben. Dann ist es eben doch...
C. Araxe - 2018.06.10, 20:28
Die VI-Zentrale ist zwar...
Die VI-Zentrale ist zwar Freiburg, aber andere Standorte...
NeonWilderness - 2018.06.10, 16:50
Kann gut sein, dass twoday.net...
Kann gut sein, dass twoday.net mehr oder weniger ewig...
C. Araxe - 2018.06.09, 22:49
Oh Gott,
stimmt ja. Es könnte auch Ende Juni in zehn Jahren...
zuckerwattewolkenmond - 2018.06.09, 22:24
Tod und Wiedergeburt
Twoday.net tut sich mit dem Sterben ja offensichtlich...
C. Araxe - 2018.06.09, 21:47
Verwenden Sie statt der...
Verwenden Sie statt der Verringerung auf 180px lieber...
NeonWilderness - 2018.06.09, 12:04

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Online seit 4944 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2018.06.15, 11:01

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren