Montag, 7. Juni 2010

Dem Blick der Seestute folgen



So weit die Sonnenstrahlen reichen, auch wenn sie es nicht übers Wochenende hinaus schaffen. Immerhin hat man wieder eine Ahnung davon bekommen, wie der Sommer sein könnte. Wie es ist, wenn man dem Tanz des Sonnenlichts auf den Wellen nicht nur zusieht, sondern Wasser und Sonne gleichzeitig selbst spürt, mag es sich dabei auch nur um domestizierte Gewässer handeln.
NeonWilderness - 2010.06.08, 12:32

Ich bewundere und unterstütze still Ihre in letzter Zeit adorneske Hinwendung zu einer ökologischen Naturästhetik, wollte jedoch bei der Gelegenheit nur mal kurz in die Runde fragen, ob ich der einzige bin, der bei dem Wort "Seestute" gedanklich die wahrscheinlich unzulässige assoziative Verbindung zu einer ungut beleumundeten Dame aus dem Hafenviertel hinbekommt.

Monsterkeks - 2010.06.08, 12:39

Ich habe daran nicht im Geringsten gedacht.
pathologe - 2010.06.08, 12:48

Ausserdem

handelte es sich bei Herrn Neons Assoziation eher um ein Seepferdchen.
Eugene Faust - 2010.06.08, 12:58

Diese Assoziation stellt sich bei mir nicht (automatisch) ein, lieber Neon. Da fehlt mir vielleicht ein Y. :)
C. Araxe - 2010.06.08, 13:02

Naja, Herrn Neon gehen eben mal leicht die Pferde durch.
Und ich frage jetzt mal nicht in die Runde, woran das liegt.
pathologe - 2010.06.08, 13:06

Stutenbissigkeit bei Pumpstraegern?
NeonWilderness - 2010.06.08, 13:50

@Frau Keks/Frau Faust - ich mag ja Frauen, die ihr knallhartes Lebens- und Liebeswissen durch eine liebenswert-strahlende, einnehmend-madonnenhafte Unschuld zu überdecken wissen. ;)

@Herr Pathologe - Seepferdchen ist das, was ich kürzlich auf meine Badehose genäht habe!

@Frau Araxe - ich find's gut, dass ich meine PS noch auf die Straße bekomme. Andere werden in dem Alter so naturseelig. *g
Mahakala - 2010.06.08, 14:02

Also ich dachte an eine Seekuhstute ...
NeonWilderness - 2010.06.08, 14:05

...auf Pumps oder Jute-Flipflops?
Mahakala - 2010.06.08, 14:11

Quasi schwerelos im Wasser treibend.
Eugene Faust - 2010.06.08, 14:15

@neon

NeonWilderness - 2010.06.08, 14:18

Ja, sowas habe ich an Sylter Stränden auch schon gesehen, Herr Mahakala. Schlimm, schlimm!
C. Araxe - 2010.06.08, 14:19

@Herr Neon
Das ist doch eigentlich anders herum. Je weniger sich Mann auf die Natur verlassen kann, um so mehr PS landen auf der Straße.
NeonWilderness - 2010.06.08, 14:21

*gg Gut, gut, Frau Araxe und sie möchten jetzt gerne wissen, welches Auto ich fahre?
C. Araxe - 2010.06.08, 14:26

Die Aussage, dass Sie das mit den PS gut finden, reicht schon vollkommen aus. *g*
C. Araxe - 2010.06.08, 14:28

@Frau Faust
Da sind Sie aber Madonnen verdeckend.
NeonWilderness - 2010.06.08, 14:35

Gut ist daran Ihre Schlagfertigkeit, Frau Araxe. Und ich fahre natürlich einen Matchbox MINI. *hüstel*
C. Araxe - 2010.06.08, 14:44

Ich dachte ja schon, dass Sie etwas meinen, mit dem Sie sich fortbewegen können und hätte nun gedacht, dass Sie vorgeben, so etwas in der Art zu fahren.
NeonWilderness - 2010.06.08, 15:07

Oje. Wenn ich Frodo Beutlin heißen würde, dann könnte sowas ohne schmerzhafte Brüche gehen, aber bei 1'96...
pathologe - 2010.06.08, 15:18

Eins

sechsundneunzig in welchem Massstab? Ein Zentimeter und 96 hundertstel? Das ruft nach Neon in Stretchlimousine.
NeonWilderness - 2010.06.08, 16:03

Bei 1'96 assoziiere ich eher Ihre vollkommen überdimensionierte histologische Schnitttechnik, Herr Dr. P! So passt es nun mal nicht unters Mikroskop!
C. Araxe - 2010.06.08, 16:47

Ist doch egal, so lange es in meine Kühltruhe passt.
NeonWilderness - 2010.06.08, 16:59

Wie ich las, machen Sie gerade Frühjahrsputz und haben eine Truhe freigeräumt.
pathologe - 2010.06.08, 17:03

Moeglicherweise

hat es Frau Araxe aber nur etwas vom Balkon geweht.
C. Araxe - 2010.06.08, 17:05

@Herr Neon
Ach, das ist immer so eine Sache bei den Spenden. Da will man nicht unhöflich sein, obwohl man sofort denkt: „Was für ein Schrott!”, und nimmt die dankend an, aber letztendlich will man sie dann doch nur so schnell wie möglich los werden.
C. Araxe - 2010.06.08, 17:07

@Herr Pathologe
Die Leichenteile trocknen schneller und besser im Backofen.
pathologe - 2010.06.08, 17:09

NeonWilderness - 2010.06.08, 17:13

@Frau Araxe - schön, dass Sie unserer Wegwerfgesellschaft ein mutiges Zeichen entgegensetzen und das behalten, was Sie verwenden können.

@Herr P - Hammergeschichte, dass der Wind Wäschestücke verwehen kann, wenn man sie nicht klammert. Mir stockte der Atem!
C. Araxe - 2010.06.08, 19:47

Ja, das fängt ja schon bei der meist verzichtbaren Verpackung an.
NeonWilderness - 2010.06.09, 02:12

Moment mal! Ist das nicht Herrn Mahakalas Gammelfleisch Fersensporn?
C. Araxe - 2010.06.09, 10:00

Da ist doch gar kein rosa Glitternagellack dran.
Mahakala - 2010.06.09, 10:31

Ich trage schwarzen Nagellack!
C. Araxe - 2010.06.09, 10:41

Das ist Dunkelrot. O.K., kann man auf dem Foto nicht so gut erkennen. Aber warum klauen Sie von mir Fotos? (Das kann böse enden – ich kenne da einen sehr guten Anwalt.)
NeonWilderness - 2010.06.09, 10:49

Außerdem haben'Se bestimmt nicht so zarte Füße, Herr Mahakala!
pathologe - 2010.06.09, 11:14

Die

muessen nur gut abgehangen werden, Herr Neon.
NeonWilderness - 2010.06.09, 11:37

Das dürfte im Gruselkabinett ja logistisch kein Problem machen, Herrn Mahakala ein paar Wochen abhängen zu lassen. ;)
Mahakala - 2010.06.09, 11:55

1. Wenn das Foto von Ihnen wäre, Frau Araxe, was machen Sie in meinem Bad?
2. Meine Füßchen sind recht zart dank Ringelblumenpampe.
C. Araxe - 2010.06.09, 12:51

Das ist nie und nimmer ihr Bad. Da liegt doch immer viel mehr rum.
Mahakala - 2010.06.09, 15:41

Hello Kitty??!!?!
Ne, das ist Herrn Neons Kram, ich hab die Diddl Maus Edition.
pathologe - 2010.06.09, 15:47

Herr

Mahakala ist also ein Diddl-Verteidiger?
C. Araxe - 2010.06.09, 15:56

Vorsicht, Herr Pathologe!
pathologe - 2010.06.09, 16:11

Ich

interessiere mich so gar nicht fuer Wassermelonen, Herr Mahakala.

Oder meinten Sie den ehemaligen Bischof?
C. Araxe - 2010.06.09, 17:09

@Herr Mahakala
Dass das 117+ ergibt, dürfte Ihnen doch wohl klar gewesen sein.
Mahakala - 2010.06.09, 17:19

Und hello kitty ist okay?
*brichteineweltzusammen
C. Araxe - 2010.06.09, 17:26

Natürlich nicht. Und Diddl-Mäuse auch nicht. Aber unter den derzeitigen Umständen finde ich es besonders wichtig, Prioritäten zu setzen. Das heißt jetzt aber nicht, dass dies eine Aufforderung zum Missbrauch dieser Lockerung ist.
Mahakala - 2010.06.09, 18:18

Und was ist dann mit des Herrn Pathologen implizierter Andeutung ( vom Link ganz zu schweigen)?
C. Araxe - 2010.06.09, 18:48

Er wurde doch schon gewarnt.
(„Vorsicht, Herr Pathologe!”)
NeonWilderness - 2010.06.09, 19:02

*g* Schwups, schon wieder 117+. OK, dann halt anders formuliert: Meine gefühlten Hello Kitty Accessoires stammen übrigens aus einer Logismöglichkeit einer japanischen Hauptstadt.

@Herr Mahakala - wenn Sie zarte Füßchen haben, trägt Beth Ditto auch Größe 36!
Mahakala - 2010.06.09, 19:02

Der

kriegt 'ne gelbe und ich 'ne rote Karte?
Mahakala - 2010.06.09, 19:05

@ Herr Neon - Sie klauen?
NeonWilderness - 2010.06.09, 19:06

Jetzt heulen'Se hier mal nich rum, Sie Lackfüßchen!
NeonWilderness - 2010.06.09, 19:07

Natürlich nicht! Ich wollte Ihnen nur in 117+ Gesellschaft leisten. Die Frau ist ja wieder außer Rand und Band heute!
Mahakala - 2010.06.09, 19:10

Sie sehen doch, Frau Araxe wird langsam weich.
NeonWilderness - 2010.06.09, 19:13

Nein, Sie hat einfach ein großes, verzeihendes Herz, auch, weil wir ihr zu Verstehen geben, dass wir uns stark für ihre ökologischen Naturästhetikpostings interessieren.
Mahakala - 2010.06.09, 19:20

Also ich interessiere mich mehr für ihre schöner-wohnen Tipps.
NeonWilderness - 2010.06.09, 19:25

Gottseidank haben Sie jetzt nicht Fußnägellackiertipps geschrieben!
Mahakala - 2010.06.09, 19:30

Die sind doch sowieso dunkelrot, oder?
C. Araxe - 2010.06.09, 19:39

Ah – eine Leserinteressenanalyse. Da will ich mal nicht weiter stören, sondern bin gespannt, was hier klammheimlich noch zugegeben wird.

Und ja, man könnte auch Tipps geben, die über die Farbwahl hinausgehen.
Mahakala - 2010.06.09, 19:45

Nix geheimes, der Leichenfledderer soll auch nach 117+.
NeonWilderness - 2010.06.10, 01:51

Ich gebe jetzt klammheimlich mal zu, dass Herr Mahakala manchmal 'ne ganz schöne Zicke ist, schlimmer als Naomi Campbell, wenn sie einen schlechten Tag und außerdem 2,6 Promille Blutakohol hat.
C. Araxe - 2010.06.10, 09:54

Hm ... oder PMS, HerrFrau Mahakala?
pathologe - 2010.06.10, 10:03

Was

soll ich denn in 117+, Herr Mahakala? Da laeuft doch nur schlimme Musik. Ich sag nur ---------------*

* wurde geloescht, da ich nicht nach 117+ will
C. Araxe - 2010.06.10, 10:14

*g*
Da muss sich Herr Mahakala wohl mehr einfallen lassen, um Sie dorthin zu locken. Denn darum geht es ihm ja offenbar.
Mahakala - 2010.06.10, 12:13

Das ist gemein! *aufstampft
C. Araxe - 2010.06.10, 13:03

Das ist aber gar nicht gut für die Absätze.
pathologe - 2010.06.10, 13:06

Herr

Mahakala hat ein Absatzproblem? Wieder in BWL nicht aufgepasst.
NeonWilderness - 2010.06.10, 13:14

Aufpassen! Wenn seine Adern hervortreten, wirft er gerne auch mal mit dem Mobilfunkgerät nach der Putzfrau!
pathologe - 2010.06.10, 13:18

Heisst

das Funkenmariechengeraet deshalb mobil?
NeonWilderness - 2010.06.10, 13:23

Die Funkemariechenmethode ist, wenn man mit der Putzfrau nach dem Mobilfunkgerät wirft.
pathologe - 2010.06.10, 13:24

Frau

Araxe macht das ja teilweise.

Je nach dem, welches Teil gerade greifbar ist.
NeonWilderness - 2010.06.10, 13:40

Aber Frau Araxes Sinn für Ordnung ist vorbildhaft. Bitte erinnern Sie sich an ihre Halloween-Partybilder. Da lag Auge bei Auge und Finger bei Finger.

Herrje, Herr Pathologe, eines Tages werden wir uns sicher Aug in Aug gegenüberliegen: In einem Formalinglas in Frau Araxes Kühlschrank.
pathologe - 2010.06.10, 13:44

Und

wenn es auch nur jeweils unsere Augen sind.

Blickdichtes Glas?
NeonWilderness - 2010.06.10, 13:47

Ich hoffe nicht! Sonst können wir ja Herrn Mahakala beim Abhängen nicht zuschauen.
Mahakala - 2010.06.10, 14:48

Das wird bestimmt schön, ich hänge mit Frau Araxe ab und sie können uns dabei zugucken, wenn's dann reicht, kommt ein Tuch übers Glas ...
NeonWilderness - 2010.06.10, 16:32

*g Ich glaube, bei dem Begriff "Abhängen" haben Sie noch ein größeres Verständnisproblem, Herr Mahakala!
pathologe - 2010.06.10, 17:01

Wenn

Frau Araxe ihn erst mal am Haken hat, wird ihm das auch klarer werden.
NeonWilderness - 2010.06.10, 18:35

In etwa so, Herr Pathologe? "Schön" ist allerdings das allerletzte Attribut, das mir dazu einfiele.

Abhängen bei Araxe

pathologe - 2010.06.10, 19:23

Wenn

Herrn Mahakala sowas spitz macht. Jeder nach seiner Fissur, sage ich immer.
Mahakala - 2010.06.10, 20:05

Sieht jedenfalls nach mehr Action aus als im Glas rumzudümpeln ...
NeonWilderness - 2010.06.10, 20:35

Herrje, jetzt haben wir uns aber ganz schön verplaudert und sind thematisch meilenweit von der naturästhetischen Seestute entfernt.
C. Araxe - 2010.06.11, 10:21

In Wasser oder in Blut zu baden, ist zwar nicht das Gleiche, aber da bin ich nicht so kleinlich.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Juni 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
10
11
12
13
16
17
19
20
21
24
26
27
29
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4727 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren