Donnerstag, 6. Februar 2014

Pantoffelheld

Mir fiel bei dieser Frage sofort jener Beitrag ein (allzu oft weiß ich leider all das, was ich je gebloggt habe oder auch, was so kommentiert wurde). Bei der Nachfrage, wo denn die Puschen geblieben sind (ja, man muss zugeben, dass das RL-Gruselkabinett weitläufig und dunkel ist), konnte ich zumindest verwandtschaftliche Verhältnisse ausschließen, auch wenn man nach bald fünf Jahren gewisse Verbindungen nicht leugnen kann – erzieherische Verhältnisse sind ein anderes Thema. Aber nun gut, fragen kann man ja mal.

Und ab jetzt mal ein offizieller Name hier im VL-Gruselkabinett, nachdem diverse Bezeichnungen im Umlauf waren: der Schlendrian. Selbst gewählt und mag zwar auf vieles zutreffen, was mich allerdings nicht betrifft. Meine Blutversorgung ist jedenfalls gesichert und dann helfe ich auch mal beim Puschensuchen
Lo - 2014.02.07, 09:36

Puschensuchen im Dunklen?
Immer der Nase nach ;-)))

das kleine monster - 2014.02.15, 13:10

Diese Methode funktioniert leider nur einmal im Leben...
Nach erfolgreicher Suche funktionieren die Geruchsorgane nicht mehr - zu mindestens beim "schlendrian"...
C. Araxe - 2014.02.15, 13:32

Beim kleinen Monster würde es von vornherein nicht funktionieren – also wenn es denn Puschen tragen würde. Die Käsenote macht sich nämlich noch lange nach Ortswechsel olfaktorisch bemerkbar.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Februar 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
17
19
20
21
22
24
25
26
27
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Auch wenn Sie Ihren Kommentar...
Auch wenn Sie Ihren Kommentar editiert haben und damit...
C. Araxe - 2018.01.23, 22:15
Ich musste mich ja sehr...
Ich musste mich ja sehr beherrschen, um im Beitrag...
C. Araxe - 2018.01.23, 20:46
Ironische Distanz bzw....
Ironische Distanz bzw. besser Brechung ist keine „Verarsche”,...
C. Araxe - 2018.01.23, 20:38
Es hat sich mir gerade...
Es hat sich mir gerade evoziert, dass der ja schon...
NeonWilderness - 2018.01.23, 13:46
Stimmt. Die Gesichtszüge...
Stimmt. Die Gesichtszüge von Steiner und Blixa...
rosenherz - 2018.01.23, 13:30
Also eine glatte Verarsche?...
Also eine glatte Verarsche? Ein Verriss, sanfter ausgedrückt....
rosenherz - 2018.01.23, 12:02
Der spielt und macht...
Der spielt und macht auch noch ganz anderes. (Mama...
C. Araxe - 2018.01.22, 18:10
Nee, der spielt nicht...
Nee, der spielt nicht mit Tinas sondern mit Kasperle-Handpuppen...
NeonWilderness - 2018.01.22, 14:03
Wendler
heißt auf englisch ja auch "Turner". Ist das...
pathologe - 2018.01.22, 13:33
Ich wusste gar nicht,...
Ich wusste gar nicht, dass der Wendler jetzt auch in...
NeonWilderness - 2018.01.22, 12:48
Oder wie ich hier bei...
Oder wie ich hier bei Herrn Treibgut schrieb: „…es...
C. Araxe - 2018.01.21, 23:27
Ja, die Typo ist bewusst...
Ja, die Typo ist bewusst gewählt oder um auf die...
C. Araxe - 2018.01.21, 23:19
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4793 Tagen

Letzter Spuk:
2018.01.23, 22:17

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren