Dienstag, 17. Mai 2005

Handschellen-Liebe

... sie haben Nachwuchs bekommen.

Budenzauberin - 2005.05.17, 09:52

Unverantwortlich, in der heutigen Zeit mit den so unsicheren Zukunftsaussichten.

C. Araxe - 2005.05.17, 09:54

Nun ja, ich muss zugeben, dass ich sie längere Zeit unbeaufsichtigt gelassen hatte.
zwilobit - 2005.05.17, 10:48

Oh, na DAS ist mal schön. Und sie sehen ja so poliert aus. Entzückend. Ich möchte gratulieren.

C. Araxe - 2005.05.17, 11:11

Danke!

(Sie strahlen vor Freude)
twoblog - 2005.05.17, 10:54

Nun doch.

Während ich bei Ihrem Schreibtisch noch einen Moment dachte, der sei echt, weil ich dachte, na gut, die Dame vom Gruselblog hat eh ein kleines Rad ab :-) und da sind die gefaketen Bilder schon ok, bin ich nun am Anschlag mit den Handschellen. Die sehe ich nur noch vollkommen symbolisch als Zustand Ihres sog. Beziehungsfeldes. Die Ärmchen des Besserwissers sind
aber wirklich zu dünn und ich habe das Gefühl, dass wir hier alle gut täten, bald mit der Fürsorge zu reden.
Das Ganze ist doch ein klarer Hilferuf :-).

C. Araxe - 2005.05.17, 11:14

Herr Twoblog,
ich muss Sie doch sehr bitten! Zerreden Sie bitte nicht diese kleine Familienidylle.
twoblog - 2005.05.17, 11:27

Wieso?

Frau von Budenzauberei sprach doch oben auch schon von "unverantwortlich". Und sie muss es wissen, denn sie hat drei Monster auf die Welt gestellt.
C. Araxe - 2005.05.17, 11:32

Ich habe noch einmal kurz darüber nachgedacht. Wenn ich mir die Entwicklungen der letzten Jahre, vor allem in D, so ansehe, dürfte es da doch keine Zukunftsprobleme geben.
Budenzauberin - 2005.05.17, 11:32

Aufpassen, Frau Araxe! Herr Twoblog versucht gerade, uns gegeneinander auszuspielen!
C. Araxe - 2005.05.17, 11:34

@Frau Budenzauberin
Wenn Sie auch noch einmal kurz nachdenken, geben Sie mir sicher Recht. (Ausnahmsweise)
Budenzauberin - 2005.05.17, 11:38

Ach, ich bin heute so geschwächt und habe keine Nerven zum Nachdenken, gebe Ihnen also hiermit einfach mal recht. Aber nicht, daß das irgendwann mal wieder gegen mich verwendet wird!
twoblog - 2005.05.17, 11:40

Warum?

Sobald zwei Frauen von einem Mann angeschrieben werden, dann verbrüdern sie sich. Warum nur? Was haben sie vor, diese Frauen? Was wollen sie uns denn mit dieser Verbrüderung sagen?
C. Araxe - 2005.05.17, 11:40

@ Frau Budenzauberin
Wenn nur alle so einsichtig wären ...

@Herr Twoblog
Sie erwarten aber nicht ernsthaft eine Antwort?
Budenzauberin - 2005.05.17, 11:42

Herr Twoblog, so verallgemeinern können Sie das aber nicht!
twoblog - 2005.05.17, 12:20

Eine kleine, klare Bitte.

Nicht die Kommentare künstlich anhäufen, sondern auf klare Fragen einfach klare Antworten geben. Vorher eventuell die Monster in den Keller sperren, damit man in Ruhe antworten kann, während man gleichzeitig am kleinen, gemischeten Salat und am Sahnesöschen zu tun hat. So schwierig kann das doch nicht sein, oder;-)
Budenzauberin - 2005.05.17, 12:23

Frau Araxe und ich ziehen uns zur gemeinsamen Beratung für angemessene Kommentare zurück.
Frau Araxe, ich wäre dann soweit, bitte rufen Sie mich unter der Ihnen bekannten Nummer an.
C. Araxe - 2005.05.17, 12:26

Gut.
Ich diagnostiziere bei Herrn Twoblog tiefersitzende Ängste vor (übermäßiger) Weiblichkeit. Hinzu kommt ein starker Konkurrenzdruck (die Zahl 117 muss sehr intensiv verinnerlicht worden sein).
Budenzauberin - 2005.05.17, 12:56

Hinzu kommt eine nicht unerhebliche Desorientierung, die aus dem Lesen & Kommentieren in zu vielen (verschiedenen) Blogs herrührt.
Eventuell muß sogar von beginnendem Alzheimer ausgegangen werden, da die Behauptung, er habe einen MAC in Widerspruch hierzu steht.
Frau Araxe, ich schlage vor, wir fangen mit der Phobie-Bekämpfung an und errichten jeweils Beiträge mit dem einzigen Ziel, mehr als 117 Kommentare einzuheimsen.
C. Araxe - 2005.05.17, 13:04

Den Widerspruch sehe ich zwar nicht, weder dort (s.o.) noch hier durch meine Helfer, aber wenn man viel kommentiert, muss man schon etwas aufpassen.

Wie wäre es mit einem neuen Blog?
117+
Budenzauberin - 2005.05.17, 13:20

OK, wer eröffnet ihn?
C. Araxe - 2005.05.17, 14:18

Schon da !

(Sie haben natürlich administrative Rechte)
Budenzauberin - 2005.05.17, 14:21

Bereits 58 Sekunden nach Eröffnung entdeckt. :-)
Und: Danke.
twoblog - 2005.05.17, 14:25

Wenn Damen handeln.

Geschätzte Frau Grusel
Verehrte Frau von Zauberei

Die Telefonnummer der Feuerwehr ist 118.
Nun war alle Mühe umsonst. Schade.
Aber der gute Wille war ja da. Löblich;-)
Budenzauberin - 2005.05.17, 14:28

Ich habe das Gefühl/ die Befürchtung, Herr von Twoblog versteht nicht ganz, worum es geht - Frau Araxe, in welches Krankheitsbild ist das einzustufen?
C. Araxe - 2005.05.17, 14:35

Oh, das ist nicht so leicht zuzuordnen. Eine weitere Beobachtung ist erforderlich.
nestor - 2005.05.17, 12:23

fesselnd... *g*

twoblog - 2005.05.17, 13:08

Fesselnd ist,

dass ich in der Tat einen Mac habe.
Und das ist auch gut so.

Ob Budenzauberei und Gruselkabinett
mit Weiblichkeit gleichzusetzen ist -
Herr Nestor, was meinen Sie denn dazu?
nestor - 2005.05.18, 08:43

@twoblog

ich meine:
jeder/m seine (vor-)lieben...

will meinen:
was dem einen sein mac,
der/dem anderen ihr/sein piercing,
der/dem dritten ihre/seine (hand-)schellen,
....

hauptsache LLF
'liebe - lust - freude"
twoblog - 2005.05.18, 08:56

Liebe, Lust, Freude.

Das haben Sie aber schön geschrieben.
- Dass ich einen Mac habe, ok.
(Liebe)
- Dass Frau Araxe auf Handschellen steht, ok.
(Lust)
- Dass Frau von Budenzaubermeisterin aber bei drei Blagen, die scheinbar umgeben sind von Fliegen, doch noch zu einem Piercing gekommen ist, das war mir bis eben heute am Morgen neu.
(Freude)
Ich finde, hier wird es immer fesselnder, immer spannender. Unglaublich, diese Kammer.
Diese Onlinegruft der Frau Araxe!
kopfchaos - 2005.05.18, 00:42

ferkeleien..... ?????

wenn ich diese schönen polierten dingerchens sehe, da fallen mir nur ferkeleien ein.....

*grin*

und ich könnt ja den fussball von den nachbarskindern schlachten und in streifchen schneiden um ein passend kleines peitschchen zu flechten.....

*grin*

C. Araxe - 2005.05.18, 08:19

Sehr kreativ und praktisch gedacht, aber da gibt es doch netteres.
kopfchaos - 2005.05.18, 09:48

okay.....

zerschneid' ich halt meine alte motorrad-montur um an's leder zu kommen.....

*grin*
C. Araxe - 2005.05.18, 10:18

Schon besser.
wvs_at_re-actio.com - 2005.05.23, 09:32

Schauen Sie sich ....

einmal auf dieser Seite um ....

C. Araxe - 2005.05.23, 09:41

Der Cartoon ist sehr nett. Die HP scheint mir etwas konfus.
wvs_at_re-actio.com - 2005.05.23, 11:15

Ach, die HP ist schon lange zum Pool für abgelegte Daten geworden - möglicherweise komme ich 'mal dazu, dort wieder Ordnung zu machen ....
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Mai 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 5 
 7 
14
16
18
20
28
31
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

O.K., das mag sich jetzt...
O.K., das mag sich jetzt etwas kryptisch anhören,...
C. Araxe - 2018.04.23, 23:11
Hagazussa: A Heathenʼs...
Deutschland / Österreich, 2017 Regie: Lukas Feigelfeld Darsteller:...
C. Araxe - 2018.04.23, 21:59

Fantasy Filmfest u. a.
FFF 2005 Nina The League Of Gentlemen's Apocalypse...
C. Araxe - 2018.04.23, 18:43

Brawl in Cell Block 99
USA, 2017 Regie: S. Craig Zahler Darsteller: Marc Blucas,...
C. Araxe - 2018.04.23, 18:38

Revenge
Frankreich, 2017 Regie: Coralie Fargeat Darsteller:...
C. Araxe - 2018.04.23, 17:06

Im Osten nannte man das...
Im Osten nannte man das früher Bückware.
C. Araxe - 2018.04.23, 16:20
Der Weg führt ins...
Der Weg führt ins Licht!
C. Araxe - 2018.04.23, 16:17
Die Benennung von Gefahrengebieten...
Die Benennung von Gefahrengebieten ist in Hamburg nicht...
C. Araxe - 2018.04.23, 16:16
Das war bestimmt dieser...
Das war bestimmt dieser Sammelkarton für Rücksendungen...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:49
Wie ich es vorausgesehen...
Wie ich es vorausgesehen habe: die beiden jungen Azubis...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:41
Eigentlich komme ich...
Eigentlich komme ich ja heuer am 4. und 5. August nach...
steppenhund - 2018.04.22, 15:25
Control (Het Tweede Gelaat)
Belgien, 2017 Regie: Jan Verheyen Darsteller: Koen...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:16

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4884 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.23, 23:11

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren