Mittwoch, 13. Juli 2005

Missratenes Kind

Noch immer überrascht es mich (ich bin selbst schwerstabhängige Schokoholikerin), wie wenig sich das kleine Monster aus Süßigkeiten macht. Andere Leute überrascht es aber noch viel mehr und die erstaunten Reaktionen sind stets sehr amüsant. Gestern bekam das kleine Monster zwei Lollies geschenkt. Prompt wollte es einen zurückgeben: "Einer reicht." Sehr verblüffter Blick, aber schnell wieder etwas gefasst: "Dann nimmst du einen für morgen." "Hm" kam zögernd die Antwort, dann aber strahlend eine bessere Idee: "Oder ich gebe einen meiner Mama." Also normal ist das nicht ...
derbaron - 2005.07.13, 08:35

Wirklich! Das ist nicht normal!

Fehlt grad noch, daß der Kleine auf Gemüse steht. Dann würde ich mir ernsthafte Sorgen machen.

C. Araxe - 2005.07.13, 10:08

Ich mag es ja gar nicht sagen, aber das kleine Monster mag Gemüse. Bei seinem ersten Kochversuch war es seine Idee, Spinat zu nehmen. Oh, da fällt mir ein, es mag Möhren nicht so gern. Phhh, Glück gehabt.
derbaron - 2005.07.13, 11:01

Spinat. Pfui!

Das kleine Monster wäre übrigens der Traum meiner Mutter gewesen. ;-)
C. Araxe - 2005.07.13, 11:47

Ich muss aber auch mal erwähnen, dass es auch anstrengende Seiten gibt. Zum Beispiel der fast allmorgendliche Trödelmodus. Heute wurde gerade wieder ein neuer Rekord aufgestellt. Nach ungelogen einer Viertelstunde war es so weit, dass die erste Socke angezogen war. Die war dann aber falsch herum ...
Zorra - 2005.07.13, 12:07

Ganz klar, dem kleinen Monster fehlt Zucker, deshalb trödelt es am Morgen.
C. Araxe - 2005.07.13, 13:23

Ich glaube, das ist eher genetisch bedingt. Ich brauche morgens auch immer sehr viel Zeit. Vornehmlich zum Wachwerden. Um so anstrengender ist es, wenn man nicht nur auf sich selbst aufpassen muss, dass man die Zeit nicht verdaddelt.
Budenzauberin - 2005.07.13, 08:40

Erinnert mich an meine Zweitgeborene. Die hat jahrelang kein Nutella gegessen. Bis sie mir vor einigen Monaten mal gestand, daß sie die ja schon mögen würde, es aber immer toll fand, wie sich andere darüber wundern, daß sie die nicht mag. ;-)

C. Araxe - 2005.07.13, 10:11

Mit Nutella kriegen Sie es aber noch rum. Zum Frühstück mag es schon sehr gern Süßkram, aber dadurch, dass ich so etwas nicht (mehr) esse, vergisst es das sehr oft.

Schreiben Sie doch öfters mal etwas von Ihrer Großen, da hört man ja fast gar nichts!
Budenzauberin - 2005.07.13, 12:53

Ihre Monsterbacke wird mich demnächst lieben.
Allein schon für unser reichhaltiges Frühstückscerealienangebot ink. Schokocremeaufstriche.

Und die "Große" ist gerade inmitten der Pubertät. Da hat sie es nicht so gerne, wenn ich über sie schreibe.
In der Phase ist denen ja selbst die Farbe des Autos peinlich.
C. Araxe - 2005.07.13, 13:24

Oh, ich verstehe ...
dori - 2005.07.13, 12:05

na da freu ich mich doch als Mama! Es spart Zeit, Geld und Quängeleien. Dafür geht ein Druckmittel verloren... hmm... schwierig schwierig. Hat das kleine Monster sonstige Verhaltensauffälligkeiten?? freiwilliges Abwaschen zb. oder eigenständiges aufräumen??

derbaron - 2005.07.13, 12:25

Vielleicht schreit er ja im Supermarkt "Ihr laßts mich verhungern", wenn er keine Tiefkühlerbsen bekommt?
dori - 2005.07.13, 12:35

nette vorstellung, hihi ;-)
C. Araxe - 2005.07.13, 13:28

Im Haushalt hilft es ja sehr gerne. Gestern hat das kleine Monster erst das eine Bad gewischt. Manchmal macht es zwar etwas mehr Arbeit als wenn man es selbst gemacht hätte, aber meist klappt die Hilfe doch recht gut.
Aufräumen ist natürlich ein ganz anderes Thema. Da hilft oft nur Quengeln. Das ist nämlich meine "Erziehungsmethode".

Ach ja, und im Supermarkt fragt es, ob ich noch Schokolade brauche.
dori - 2005.07.13, 15:08

sehr wohlerzogen, der kleine, wirklich! ;-) Soll er mir doch auch mal eine schoki mitnehmen! *g*
C. Araxe - 2005.07.13, 15:31

Da muss ich Sie leider enttäuschen, schließlich müssen hier immer ausreichende Rationen vorrätig sein. Und mehr als 20 kg wird mir zu schwer.
dori - 2005.07.13, 15:43

20 kg? das wären 80 Tafeln Schokolade!!! das wären.... ca. 14,40 Meter Schokolade, oder gestapelt 80 cm hoch, wenn man davon ausgeht, das es entweder ganze nuss, oder schoko und keks wären. also entweder ein schön gepflasterter weg von schlafzimmer in die küche, oder ein im sommer sehr weicher fernsehsessel ;-)))
derbaron - 2005.07.13, 15:52

Hm, lecker, was für eine schöne Vorstellung! :-)
C. Araxe - 2005.07.13, 19:06

Also ich liebe es für den Alltag (Handgemachte ist z.B. sehr lecker, aber bei meinem Konsum leider doch etwas teuer) ja sehr sportlich . Da gibt es auch sehr gute Stapelmöglichkeiten. Mit dem Sommer sprechen Sie aber ein sehr heikles Thema an. Bevor ich einen Sessel bastel, wäre die Badewanne geeigneter. :)))
Die Sünderin - 2005.07.13, 12:46

Ich kenne sogar einen jungen Mann, der überhaupt keine Schokolade mag.
Nicht mal 'nen Keks, an dem eine Ecke in Schokolade getaucht wurde.
Das sind so Sachen, die kann ich wirklich überhaupt nicht verstehen....

C. Araxe - 2005.07.13, 13:30

Tja, Sachen gibt's ...
jazzer - 2005.07.13, 12:54

Das ist in der Tat ungewöhnlich. Eine spätere Verwendung des kleinen Monsters als Konditor oder Chocolatier scheint somit ausgeschlossen. Das erleichtert die Berufswahl enorm ;)

Zum Thema ungewöhnliche Essensgelüste häte ich da auch noch einen Beitrag zu leisten.

C. Araxe - 2005.07.13, 13:29

Doch nicht so ungewöhnliche Essensgelüste wie Sie glauben. ;·)
napoleone - 2005.07.13, 15:12

wenns dich beruhigt

ich war so eben mit 6 kinder im Zoo und als es ein gratis milkyway gab sagten 4 nein danke....und als ich rivella kaufen wollte wollten alle Wasser ausser meinem kleinen bruder da der eh nichts anderes trinkt als Wella...ich würde mal sagen die kinder von heute haben einen Knacks!

C. Araxe - 2005.07.13, 15:32

Wusste ich's doch. ;·)
derbaron - 2005.07.13, 15:51

Früher war wirklich alles besser! :-)
napoleone - 2005.07.14, 10:58

sowieso so! : )
frau_floh - 2005.07.15, 07:32

Ihr Monster liebt Sie!
Oder es ist nur sehr gut erzogen. Sie haben doch die nächsten Jahre Zeit für mich, oder?

C. Araxe - 2005.07.15, 08:12

Ich habe auch schon eher Zeit für Sie, in zwei Wochen zum Beispiel.
*ggg*
Budenzauberin - 2005.07.15, 08:22

Ich auch.
*ggg*
frau_floh - 2005.07.15, 08:40

*ans-Hirn-schlag*
Budenzauberin - 2005.07.15, 08:49

An wessen jetzt?
C. Araxe - 2005.07.15, 10:01

Ach Frau Budenzauberin, das wissen Sie doch, dass es in dem Zustand nicht mehr so gut klappt mit dem Denken. Und man vergisst einiges ... Aber wir sind ja noch da, um Frau Floh an alles Wichtige zu erinnern.
frau_floh - 2005.07.15, 10:07

@Zauberin: an meins, ich kann aber auch gern an Ihres schlagen, wenn Sie möchten.

Vergessen hab ich den Termin nicht (ausnahmsweise), nur weiss ich noch immer nicht wie ich Ihnen beiden beibringen soll, dass Sie auf mich wohl verzichten müssen :(
C. Araxe - 2005.07.15, 10:15

@Frau Floh
Sie wissen, dass das schlimm enden kann, wenn man einen Skorpion verärgert?

Sie wissen, dass es noch schlimmer enden kann, wenn man zwei Skorpione verärgert?
frau_floh - 2005.07.15, 10:37

... angst ...
C. Araxe - 2005.07.15, 10:40

Das sollte ja nun keine Drohung sein. Üüüüberhaupt nicht! Nur etwas zum Nachdenken über Ihre Entscheidung anregen. *g*
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Juli 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 2 
10
12
14
23
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4727 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren