Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Dienstag, 21. Dezember 2004

Young Adam


Großbritannien/Frankreich 2003
Regie: David Mackenzie
Darsteller: Ewan McGregor, Tilda Swinton, Peter Mullan


youngadam


Was braucht man mehr im Leben, als einen Kahn, der den Wasserläufen (so der deutsche Titel der Romanvorlage von Alexander Trocchi) folgt. Rauchen und auf das Wasser starren. Unbeeindruckt von dem, was die Wellen aus dem vorherigen Leben herantragen. Und wenn der Vergangenheit ein Bein von der Leichenbarre fällt, lächelt man der Zukunft zu. Eine Zukunft, die keine ist, weil alles egal ist. Ladung wird auf- und abgeladen, den Dreck, der danach an einem bleibt, wäscht man einfach ab. Zwischendurch bleibt immer noch genug Zeit für ein gutes Buch und noch viel mehr Zeit, zu f*cken, wie es sich gerade so ergibt.

"Bereust du es?"

"Was würde das nützen?"

Es gibt nichts zu bereuen, wenn alle schuldig sind. Übrig bleibt ein Leben voller Tristesse und Sinnlosigkeit.