+++ Mumien +++ Monstren +++ Mutationen +++ : Die lieben Kollegen, Teil 44
 

Mittwoch, 1. Juni 2016

Die lieben Kollegen, Teil 44

Hach ja, momentan ist das Arbeitsumfeld doch eher omnipräsent, allerdings dennoch trotz Mehrarbeit sehr entspannt seit diesem Ereignis. (Und die Chinesen sind hier auch nicht mehr da.) Derzeit kann ich also, wenn auch mehr oder weniger nur allein, einfach meine Projekte durchziehen. Tja, wenn da nicht beispielsweise auch noch Sachen wären, die ich ja selbst initiiert habe wie diese. Nun steht bald der Besichtigungstermin für die Auswahl der ausstellenden Nachwuchskünstler an. Und was macht Obercheffe? Will nicht mitkommen… Geht ja nun gar nicht. Mit entschieden, mit gefangen, mit gehangen. Nach ein paar Minuten Diskussion, kommt er nun doch mit. Und hiermit habe ich eine Azubine (übrigens sehr, sehr gut), die derzeit bei uns ist, wohl ziemlich verdorben. Sie meinte hinterher, dass es für sie unvorstellbar wäre, wie (und überhaupt dass) ich mit dem Obercheffe diskutiert hätte. Aber das ist es eben, was ich bei diesem Konzern schätze, dass man seine Meinung vertreten kann und diese anerkannt wird. Und ehrlich, das läuft meinerseits ganz ohne Daumenschrauben oder dergleichen!

Cerberus

Du bist nicht angemeldet.

Inquisition

 

Katakomben

Juni 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
28
29
30
 
 
 
 

Gehenna

Offene Wunden

lach, bloggen mit steuererklärungen...
lach, bloggen mit steuererklärungen gleichzusetzen...
la-mamma - 2018.05.25, 12:48
Tschüssi
Tja, interessante Zeiten. Kontakt ist möglich...
honigsaum - 2018.05.24, 15:23
Owei, ich wusste ja nicht,...
Owei, ich wusste ja nicht, dass Sie eine latente Anhängerin...
NeonWilderness - 2018.05.24, 15:17
Idioten kann ich bei...
Idioten kann ich bei diesem dennoch letztendlich traurigem...
C. Araxe - 2018.05.23, 22:31
Sorry, dass ich erst...
Sorry, dass ich erst jetzt (etwas) auf Ihren so ausführlichen...
C. Araxe - 2018.05.23, 22:04
„Eine Gesellschaft...
„Eine Gesellschaft kann krank werden” –...
C. Araxe - 2018.05.23, 21:30
Jenseits vom Sterben
Unabhängig davon, dass ich immer noch nicht den...
C. Araxe - 2018.05.23, 20:34
- einfach weitermachen...
- einfach weitermachen wie bisher... bis zum letzten...
bonanzaMARGOT - 2018.05.20, 14:41
Hm, ich denke, ich habe...
Hm, ich denke, ich habe da zu ungenau formuliert. Die...
NeonWilderness - 2018.05.18, 14:53
Nur so viel: es gibt...
Nur so viel: es gibt kein Eis.
C. Araxe - 2018.05.18, 14:34
Verweichlichen Sie, Frau...
Verweichlichen Sie, Frau Araxe? Ich beobachte hier...
NeonWilderness - 2018.05.18, 14:21
Eine Besinnung auf die...
Eine Besinnung auf die letzten 15 Jahre ist nicht mehr...
steppenhund - 2018.05.17, 23:04

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Online seit 4916 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2018.05.25, 15:03

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren