Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Mittwoch, 8. Juni 2005

Editors

Auf die Ohren bei Herrn Waldar . Sehr nett.

Krähe für Frau Floh

Mädchenfänger

Zum Abschluss meines letzten Arztbesuches (Chirurg), plagte mich noch eine brennende Frage. Ob es denn in der Praxis auch Extensionshülsen geben würde. "Was?" "Na, Mädchenfänger." "Ach so, sagen Sie das doch gleich." Da will man sich mal fachlich korrekt ausdrücken ...
"Ja, haben wir." "Ist da denn zufällig einer bei, der nicht mehr gebraucht wird?" "Schauen wir (Ärzte reden ja grundsätzlich nur im Pluralis majestatis) mal nach." Seit meiner ersten Begegnung war ich fasziniert von diesen Teilen und felsenfest davon überzeugt, dass ich so etwas unbedingt brauche.
Erst nachdem er ein schon etwas ramponiertes Exemplar rausgesucht hatte, fragte er mich: "Was wollen Sie denn damit machen?" "Nur zur Deko" sagte ich vorsichtshalber, daran denkend, dass bei Erwähnung von praktischem Gebrauch, ein paar Mahnungen folgen würden, da die Mädchenfänger z. B. als sehr böse Fingerfallen benutzt werden können.

So und hier ist nun das gute Stück: