Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Freitag, 24. März 2006

Ophiolatreia

Die Riten der Schlangenverehrungen sind von Ehrfurcht geprägt.

Ein schon lange fälliger Beitrag.

Dentophobie

Einen Arzt aufzusuchen, kostet mich schon einige Überwindung , noch größeres Unbehagen bereitet mir ein Zahnarztbesuch. Dabei habe ich seit einiger Zeit einen sehr netten, zu dem ich gern hingehe (naja, was man halt so gern hingehen im Zusammenhang mit einem Zahnarzt nennt). Richtige Angst habe ich ja auch nicht - ich bin zumindest recht schmerzresistent und nehme fast nie eine Betäubung in Anspruch. Dennoch bleibt ein großes Unbehagen.

Und genau dieses Unbehagen habe ich mir nun dummerweise ins Gruselkabinett geholt. Bekannterweise können Gerüche die stärksten Emotionen hervorufen. Meinen bisherigen Erfahrungen vertrauend, dass die Duftnoten meist sehr dezent sind, kaufte ich mir unlängst ein neues Gesichtpflegemittel, ohne vorher daran zu riechen. Das stellte sich nun als riesengroßer Fehler heraus. Es steigt einem sofort ein dermaßen penetranter Geruch nach Zahnarzt in die Nase, wenn man an diesem Produkt riecht, dass schlagartig meine Suchtrezeptoren für Schokolade blockiert werden. Einfach widerlich.

Sehr schade, dass das mit dem Geruchsbloggen immer noch nicht klappt, ich hätte ja gern eine Probe bereitgestellt.