Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Donnerstag, 26. Mai 2011

Schädelbohrer



Ein sehr nützliches Werkzeug zur Durchführung von Trepanationen, die schon erfolgreich seit der Steinzeit angewendet werden. Hiermit lassen sich sehr leicht Lobotomien im Retro-Präzisionsmethoden-Style vornehmen (Ja! Alle werden Zombies!). Aber auch eine schlichte Entlastungstrepanation ist oft sehr hilfreich, um Dämonen oder einfach nur böse Gedanken zum Entweichen aus dem Schädel zu verhelfen. Nun kann man kurzerhand (das geht nämlich sehr fix) sehen, was jemand im Kopf hat. Oder auch nicht. Antworten auf die Frage „Woran denkst du gerade?”, sollten künftig wohl überlegt sein bzw. zufriedenstellend beantwortet werden. Und das Teil passt außerdem auch noch in jede Handtasche. So viel zum Thema Aufrüstung – Fortsetzung folgt.