Mittwoch, 24. August 2011

Entwarnung

So. Nun ist das diesjährige Fantasy Filmfest vorbei.

22nd of May

Belgien, 2010
Regie: Koen Mortier
Darsteller: Sam Louwyck, François Beukelaers, Wim Willaert, Norman Baert, Jan Hammenecker, Titus De Voogdt, Barbara Callewaert
Originaltitel: 22 mei

„Ex Drummer”, der erste Film von Koen Mortier war sehr rau und ungeschliffen. In seinem neuen Film überlebt im Gegensatz dazu nur die Bildergewalt. Das Visuelle tritt sogar noch mehr in den Vordergrund. Dazu kommt eine Komplexität, deren Anspruch nicht so oft zu finden ist.
Ein Wachmann wird von seinem Aufstehen bis zu seinem Job in einem Einkaufszentrum begleitet. Dann passiert es – ein Selbstmordattentäter jagt alles in die Luft und damit auch alles, was man eine geradlinige Handlung nennen kann. Gleich der Explosion zersplittert der Film in unendliche Perspektiven. Die Opfer wie auch der Täter kommen zur Sprache. Immer und immer wieder wird versucht, das Schreckliche abzuwenden und auch zu verstehen. Trotz aller Verzweiflung bleibt nur Vergeblichkeit. Die experimentelle Umsetzung ist vielleicht sicher nicht jedermanns Geschmack, aber das unterstreicht nur die hohe Kunst dieses Filmes.

Official Site
Trailer

The Valdemar Legacy II: The Forbidden Shadow

Spanien, 2010
Regie: José Luis Alemán
Darsteller: Silvia Abascal, Óscar Jaenada, Daniele Liotti, Laia Marull, Paul Naschy, Jesús Olmedo, Eusebio Poncela, Santi Prego, Luis Zahera
Originaltitel: La herencia Valdemar II: La sombra prohibida

Und weiter geht es mit dem mysteriösen Anwesen der Valdemars. Der Blick in die Vergangenheit ist diesmal nicht so lange, wodurch leider die viktorianische Atmosphäre in den Hintergrund tritt und nur die allgemeine Gruselkulisse bleibt. Es findet sich aber genug Zeit, um Lovecraft persönlich und das Necronomicon auftauchen zu lassen, wobei es natürlich einen Zusammenhang gibt. In der Gegenwart zeigt sich indes mit aller Macht, dass der Cthulhu-Kult lebt und die „Großen Alten” nichts von ihren Schrecken verloren haben. Das so schöne Schauergefühl des ersten Teils weicht nun mehr Action nebst ein paar Unstimmigkeiten. (Teilweise hat man das Gefühl, dass da einiges weggeschnitten wurde.) Somit ist der erste Teil weitaus stärker, aber man muss natürlich wissen, wie es weiter geht.

Official Site
Trailer

  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

August 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 2 
 3 
 5 
 6 
 7 
10
11
13
14
15
17
26
27
28
30
31
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren