Montag, 20. Februar 2012

Voll normal daneben

Selbsteinschätzung ist ja kein so ganz leichtes Thema – Fremdeinschätzung ist wohl aber noch um einiges schwieriger. Oder umgekehrt. So genau weiß man das manchmal nicht. Bisher dachte ich allerdings, dass ich zumindest ungefähr weiß, wie ich auf andere wirke. Eine gewisse Andersartigkeit, die aber dennoch den Rahmen, was allgemein als „normal” empfunden wird, nicht auf voller Linie sprengt. Gut, wenn man mich etwas näher kennt, dann mögen sich einige Interessen auf den ersten Blick schon etwas absonderlich anhören. Aber wenn diese nicht einmal zur Sprache kommen, dann verwundert mich das schon etwas, was für Einschätzungen bei Menschen herauskommen können, die anscheinend noch nie mit jemanden zu tun hatten, der nicht so ganz massenkompatibel ist. Demzufolge muss man dann mindestens Drogen nehmen und kann ganz sicher keinen Beruf ausüben, weil man aus der Sicht vollkommener Normalität zu durchgeknallt ist. Die ohnehin offensichtlich kaum vorhandene Vorstellungskraft fällt, wenn diese Meinungen nicht zutreffen, in ein Meer voller Fragezeichen. Dass es eine so stark ausgebildete Unfähigkeit gibt, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken, war mir bisher nicht bekannt. Und so kam es in den gegenwärtigen Zeiten, in denen es eigentlich nichts für mich zu lachen gibt, dann doch mal dazu, dass für Erheiterung gesorgt wurde.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Februar 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
13
14
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4728 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren