Samstag, 24. September 2005

Metamorphosen

Eine glatte, kalte Fläche, nicht erkennbar, ob Stein oder Metall. Nach näherem Hinsehen könnte es auch Glas sein. Ja, doch - das undurchdringliche Dunkel wird durchlässig. Schemenhaft sind Bewegungen erkennbar. Erst langsam und zögernd, dann immer lebhafter werdend. Ein Glimmen im Innern wandelt sich zu einem pulsierenden Leuchten. Wärme breitet sich aus. Das Licht erreicht eine strahlende Helligkeit. Hitze, die alles umhüllt. Sehr heiß - das kann nicht jeder ertragen. Schritte hasten davon. War da noch eine Explosion? Alles scheint zu beben. Oder ist das die zitternde Angst? Ein Blick zurück fällt auf etwas Schwarzes mit schroffer Oberfläche, deutlichen Rissen und tiefen Kerbungen. An erstarrte Lava erinnernd. Niemand weiß, ob da noch Glut ist. Wer weiß schon etwas?.

Der Wind trägt die Asche mit sich fort. Und es ist gut so.
Budenzauberin - 2005.09.24, 20:39

Möchten Sie das so für sich stehen lassen, oder mögen Sie vielleicht noch erzählen, woher das Erlebte (?)/ Gedachte (?) herrührt? Interessieren tät's mich.

C. Araxe - 2005.09.24, 20:54

Alles und nichts.

Sie sind wissend.
Budenzauberin - 2005.09.24, 21:56

Hmm.
C. Araxe - 2005.09.24, 22:22

Sie brauchen sich wirklich keine Gedanken machen.
Es ist nichts.
sravana - 2005.09.30, 09:25

Metamorphose

wunderschön beschrieben!
Ich wünsche Ihnen einen spannenden und schönen Tag.

  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

September 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 3 
10
18
22
25
28
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Das war bestimmt dieser...
Das war bestimmt dieser Sammelkarton für Rücksendungen...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:49
Wie ich es vorausgesehen...
Wie ich es vorausgesehen habe: die beiden jungen Azubis...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:41
Eigentlich komme ich...
Eigentlich komme ich ja heuer am 4. und 5. August nach...
steppenhund - 2018.04.22, 15:25
Fantasy Filmfest u. a.
FFF 2005 Nina The League Of Gentlemen's Apocalypse...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:24

Control (Het Tweede Gelaat)
Belgien, 2017 Regie: Jan Verheyen Darsteller: Koen...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:16

Na da werden Sie ja den...
Na da werden Sie ja den nächsten Beitrag vordergründig...
C. Araxe - 2018.04.20, 19:58
Kurz vorm Weltuntergang
Den heutigen Tag konnte ich kaum erwarten. Endlich,...
C. Araxe - 2018.04.20, 18:08

Die lieben Kollegen,...
Tja, irgendwie hatte ich mir das mit dem schon in vorherigen...
C. Araxe - 2018.04.20, 17:43

Auch wenn es vordergründig...
Auch wenn es vordergründig interessant erscheint,...
NeonWilderness - 2018.04.20, 16:00
So wie es ist
Es kann nicht so verkehrt sein, sich von seinem Kopf...
C. Araxe - 2018.04.19, 22:34

Keine Sorge, dies ist...
Keine Sorge, dies ist kein üblicher Ablauf für...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:05
Auch wenn die Rezeptur...
Auch wenn die Rezeptur so nicht ganz stimmt, ist das...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:01
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4882 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.22, 15:49

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren