Samstag, 11. Oktober 2014

Och

Och. och ...

Dazumals, nach dem ersten Wohnzimmerkonzert, war ich ja ziemlich euphorisiert und habe gleich mal ein paar Musiker angeschrieben, die ich sehr schätze und bei denen ein Konzert bei mir daheim denkbar wäre. Das waren dann doch nur eine Hand voll oder so, weil sich ja auch nicht alles beim besten Willen im Gruselkabinett umsetzen lassen würde. Um so bedauerlicher finde ich nun, dass ich jetzt eine Zusage bekommen habe. So kann ich mich nur freudvoll an das zuletzt erlebte Konzert erinnern, das ich von Fake Mistress erlebt habe, die ja nicht nur Musikerin ist, sondern sich auch in vielfältiger Weise kreativ betätigt. Die Umgebung des RL-Gruselkabinetts hätte ihr sicher zugesagt. Aber hach, ich kann nur leidvoll feststellen, dass es nicht geht. Es sei denn ... aber nein, Morde im persönlichen Umfeld zählen zu den am besten aufgeklärtesten Mordfällen. Ich versuche es dann doch lieber erst einmal mit etwas Support bei der Suche nach einer hiesigen anderen Location. Hm, oder doch mal etwas mehr wagen? Immerhin dürfte die Polizei hier mehr mit anderem beschäftigt sein. So ein Dönerspieß als Umsetzungsinstrument würde erst einmal ziemlich ablenken. Momentan bin ich demnächst aber erst einmal mit bewussten Halluzinationen beschäftigt.
Pendlerin - 2014.10.11, 09:33

Heheee

No Risk, no fun ;)

C. Araxe - 2014.10.12, 18:14

Vielleicht reicht ja auch ein Hotelgutschein.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Oktober 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
26
27
29
31
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Es hat sich mir gerade...
Es hat sich mir gerade evoziert, dass der ja schon...
NeonWilderness - 2018.01.23, 13:46
Stimmt. Die Gesichtszüge...
Stimmt. Die Gesichtszüge von Steiner und Blixa...
rosenherz - 2018.01.23, 13:30
Also eine glatte Verarsche?...
Also eine glatte Verarsche? Ein Verriss, sanfter ausgedrückt....
rosenherz - 2018.01.23, 12:02
Der spielt und macht...
Der spielt und macht auch noch ganz anderes. (Mama...
C. Araxe - 2018.01.22, 18:10
Nee, der spielt nicht...
Nee, der spielt nicht mit Tinas sondern mit Kasperle-Handpuppen...
NeonWilderness - 2018.01.22, 14:03
Wendler
heißt auf englisch ja auch "Turner". Ist das...
pathologe - 2018.01.22, 13:33
Ich wusste gar nicht,...
Ich wusste gar nicht, dass der Wendler jetzt auch in...
NeonWilderness - 2018.01.22, 12:48
Oder wie ich hier bei...
Oder wie ich hier bei Herrn Treibgut schrieb: „…es...
C. Araxe - 2018.01.21, 23:27
Ja, die Typo ist bewusst...
Ja, die Typo ist bewusst gewählt oder um auf die...
C. Araxe - 2018.01.21, 23:19
Spannend, St. Michael...
Spannend, St. Michael Front benutzt auf der Facebook-Seite...
rosenherz - 2018.01.21, 22:58
Wohltäter über...
„Gern wieder und gern mehr kann man da nur...
C. Araxe - 2018.01.21, 17:12

Monsterdank für...
Monsterdank für Ihren Beitrag (und wie schon geschrieben,...
C. Araxe - 2018.01.21, 16:45
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4793 Tagen

Letzter Spuk:
2018.01.23, 13:46

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren