Donnerstag, 6. Oktober 2005

Überflüssig

Geschäftsessen zur Mittagszeit, bei denen
  • nur wieder warme Luft rauskommt
  • ich soundso keinen Appetit habe
  • die Zeit besser nutzbar wäre (sei es nun zum Arbeiten oder Faulsein)
dori - 2005.10.06, 14:26

Warum eigentlich nicht... gutes Essen, nicht selbst bezahlen, vielleicht die besten Weine ausprobieren und sich damit die Geschäftspartner sympathisch trinken.. also, wenn das nicht hinhaut ;-)

Und nur mehr die wenigsten essen aus appetit.. ein eis oder ein kuchen geht immer ;-)

und faulsein, ja, das geht auch immer :-)

C. Araxe - 2005.10.06, 14:30

Nö, ich kriege um die Zeit (fast) nichts runter. Aber war schon sehr lecker, obwohl ich auf den Nachtisch verzichtet habe.
dori - 2005.10.06, 14:58

zu dieser zeit? hmm, das wäre dann so.... mittags? wann essen sie denn dann?
C. Araxe - 2005.10.06, 15:05

Ich bin ein typischer zu Abend Esser. Bevor es das kleine Monster gab, war es sogar immer erst sehr spät am Abend, oft ein Mitternachtsmahl. Nun "schon" am frühen Abend. Und nun kommen Sie mir nicht damit, das wäre ungesund, mache dick, etc. - kann alles (sogar wissenschaftlich) widerlegt werden.
dori - 2005.10.06, 15:15

hey, hab ja gar nichts gesagt! ;-) Na dann Mahlzeit (schon mal für später :-))
C. Araxe - 2005.10.06, 15:31

Dankeschön!
Obwohl, ich weiß gar nicht, ob ich heute noch koche. Dann vielleicht zur Abwechslung mal Abendbrot.
twoblog - 2005.10.06, 14:47

?

Was liegt eigentlich zwischen Arbeiten und Faulsein?
Geschäftsessen zur Mittagszeit?

C. Araxe - 2005.10.06, 14:57

Lassen Sie mich obigen Beitrag unter misanthropisches Gebrabbel einordnen. Daher kann ein Geschäftsessen nie das Mittelmaß für mich sein. Auch ein Grund, warum ich sehr gern zu Hause arbeite, notfalls kann man auch noch das Telefon ausschalten.
Brille - 2005.10.06, 15:01

Also wenn ich mit irgendwelchen Unsympaten, Dummschwätzern und Dösbaddeln essen muss, vergeht mir schon vorher der Appetit.
Es ist lediglich ein wenig hilfreich sich vorzustellen, nicht ins Essen zu stechen sondern in ein oder mehrere Körperteile des unappetitlichen Gegenüber.
In diesem Sinne.
Mahlzeit.

C. Araxe - 2005.10.06, 15:08

Mahlzeit

Ganz so schlimm war es auch nicht - nur eben bestand dafür keine Notwendigkeit.
kopfchaos - 2005.10.06, 21:09

.....

..... stelle mich freiwillig als geschäftsessens-dummie zur verfügung.....

*grin*

denn diese woche war ein wenig arg für mich, musst' ich doch immer alleine zu tische, erstens wegen krankheit, zweitens weil mein mitbewohner urlaubstechnisch abwesend war und drittens weil die zwei stubentiger ned so recht als adäquate tischpartner durchgehen.....

oder anders gesagt, ich ess' ned gerne alleine.....

wenn gnädige frau araxe das nächste mal einen solchen termin wahrnehmen muss/darf, so könnt' sie mich ja als ihren stellvertreter hinsenden.....

C. Araxe - 2005.10.06, 21:20

Gerne. Aber hinterher beschweren dürfen Sie sich dann nicht.
;·)
kopfchaos - 2005.10.06, 21:52

beschwerden meinerseits.....

..... gibt's selten, wenn ich zum essen, sei es auch geschäftlich oder als stellvertreter, eingeladen werde.....

meine leibspeise is' übrigens essen.....


und sollten dennoch mal beschwerden zu vermelden sein, dann reich' ich die bei meiner beschwerdenabteilung ein.....

*grin*
C. Araxe - 2005.10.07, 08:20

.... merke ich mir.
;·)
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Oktober 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 5 
 7 
 8 
22
23
27
 
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Deus vult (kleiner Anflug...
… oder aus dem Berufsalltag einer Reinkarnation...
C. Araxe - 2018.02.23, 19:05

Fotos! *g*
Fotos! *g*
C. Araxe - 2018.02.22, 18:58
So etwas gibt es hier...
So etwas gibt es hier auch, allerdings nicht als Gourmetküche...
C. Araxe - 2018.02.22, 18:57
Yes, they are. Und so...
Yes, they are. Und so suess die zwei.
caliente_in_berlin - 2018.02.22, 14:03
sehr verdient! ich fand...
sehr verdient! ich fand den kommentar auch mit abstand...
la-mamma - 2018.02.21, 22:24
Merci, meine Inspiration...
Merci, meine Inspiration kam unter anderem von einem...
das bee - 2018.02.21, 19:50
Mehr denn je muss ich...
Mehr denn je muss ich meinen Azubi übrigens wohl...
C. Araxe - 2018.02.21, 18:09
Das goldene Freitagsdingens...
… geht an das bee! Quasi unausweichlich, da...
C. Araxe - 2018.02.21, 17:59

Einmal Prinzessin
Einmal Prinzessin
bebal - 2018.02.21, 11:08
Freitagsgemetzel
Zu der mehr oder wenigeren Frühzeit des Bloggens...
C. Araxe - 2018.02.19, 19:45

Inzwischen wurde ein...
Inzwischen wurde ein AEK gegründet. Trotz Gleitzeit...
C. Araxe - 2018.02.19, 19:34
Ah, schön mal wieder...
Ah, schön mal wieder etwas von Ihnen zu lesen....
C. Araxe - 2018.02.19, 18:43
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4824 Tagen

Letzter Spuk:
2018.02.23, 19:05

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren