Freitag, 28. Oktober 2005

Durch die Blume gesagt

Lasst Blumen sprechen. Das kann auch ganz unverblümt sein, wie sich hier in unmittelbarer Nachbarschaft (genau genommen fast vor der Haustür der Frau Sünderin) zeigte. Die Polizei musste zu Hilfe gerufen werden, als eine ältere Frau (von Dame ist hierbei wohl nicht mehr die Rede) auf eine andere ältere Frau mit einem Blumenstrauß eindrosch.

Könnte man ja auch gut für diese "Blumisch"-Werbekampagne verwenden.
Budenzauberin - 2005.10.28, 10:17

Vielleicht war's ja auch nur ein von Fleurop ausgeführter Auftrag.

freifrau - 2005.10.28, 10:19

sie meinen

so wie eine art 'gesungenes telegramm' ? nur eben 'getroschene blumen' .... alles ist möglich !
C. Araxe - 2005.10.28, 10:31

Hm, vielleicht wollte die Empfängerin den Strauß nicht annehmen. Manche Leute sollen ja bei Zurückweisungen etwas ausfallend werden.
Idoru - 2005.10.28, 10:31

*lacht*

die idee gefällt mir.

"entschuldigen Sie bitte, ich habe einen auftrag für Sie. können Sie bitte meiner schwester in xy mit einem strauss roter nelken kräftig eins überziehen?"
freifrau - 2005.10.28, 10:34

übrigens frau @budenzauberin

alles gute zum 1jährigen blog-jubiläum ... welche blumen hättens denn gerne ? *g*
Budenzauberin - 2005.10.28, 10:38

Ups! Danke @freifrau! Ähm...orangene Gerbera. Bitte einfach vor der Tür abstellen. *g*
freifrau - 2005.10.28, 10:39

oh-ja !

orangene gerbera eignen sich besonders .. die haben doch so ne art drahtverstärkung oder ? ;-)
Budenzauberin - 2005.10.28, 10:40

Ich schrieb "Bitte vor der Tür abstellen."!
C. Araxe - 2005.10.28, 10:45

Aber das ist doch unhöflich. Blumen sollte man schon persönlich überbringen. *g*
Die Sünderin - 2005.10.28, 11:12

Frau Araxe, sind Sie sicher, dass es zwei Frauen waren?
Könnte es nicht möglich sein, dass das eine die Frau Budenzauberin war und das andere der Herr Budenzauberer? Sie sagen ja selbst, dass das nicht mehr so genau zu erkennen war...
C. Araxe - 2005.10.28, 11:15

Tja, über den vorhandenen Streitpunkt hat ja die Frau Budenzauberin den Mantel des Schweigens gebreitet.

Aber die beiden waren es sicher nicht. Herrn Budenzauberer kann man auch nicht so leicht mit einer Frau verwechseln. Behaupte ich mal.
Die Sünderin - 2005.10.28, 11:17

Wenn Sie das sagen...
Ich bin ja nicht in den Genuss gekommen, Herrn Budenzauberer kennenzulernen.
*reitdraufrum*
Budenzauberin - 2005.10.28, 11:30

Frau Araxe, da will ich aber auch mal von ausgehen, daß man einen Mann mit dem Aussehen von Bruce Willis nicht mit einer Frau verwechseln kann.

Frau Sünderin, Sie werden ihn auch nicht mehr kennenlernen. Es sei denn, er taucht im wahrsten Sinne des Wortes eines Tages in Ihrer Nähe auf.
Glaube ich aber eher nicht, ich habe extra 5 Kilo mehr als üblich an seine Füße gegossen.
Die Sünderin - 2005.10.28, 11:46

Ok, dann werd ich in der Mittagspause mal runter zum Hafen gehen.
Vielleicht ist er ja schon angekommen :-)
C. Araxe - 2005.10.28, 11:50

*händeüberdenkopfzusammenschlag*
Im Geografieunterricht waren Sie wohl immer Kreide holen?
;·)
Die Sünderin - 2005.10.28, 12:05

Fliessen nicht alle Flüsse in die Elbe??
Nein, ich war nicht Kreide holen, ich hab geschlafen, denn der Lehrer war mein Cousin und hat mir sowieso immer eine 5 verpasst, egal, wie aufmerksam ich war. *heul*
C. Araxe - 2005.10.28, 12:45

Heulen können Sie in Ihrem Blog! Dazu kann man Blogs nämlich benutzen. Muss man allerdings nicht. Jedenfalls wollte ich Sie nur darauf hinweisen, dass Sie ein eigenes Blog haben, das sich ganz bestimmt über einen Beitrag freuen würde (Ihre Leser eventuell auch). Dort können Sie darüber berichten, wie schwer Sie es damals in der Schule hatten. Mit der Tante als Mathelehrerin, dem Onkel in Deutsch. Was unterrichteten noch mal die beiden Cousinen?
Nun gut, schreiben Sie das doch ruhig einmal auf.
*ggg*
Die Sünderin - 2005.10.28, 13:42

Sie wollen mir wohl durch die Blume sagen, dass ich hier unerwünscht bin.
Nun gut. *heul*
C. Araxe - 2005.10.28, 14:00

Ach, nun hörn'Se mal auf, hier rumzuheulen. Das kann ja keiner mitansehen.
*taschentuchrüberreich*
Sie sind hier ganz gewiss nicht unerwünscht - dann schreiben Sie eben hier Ihre Leidensgeschichte.
twoblog - 2005.10.28, 10:49

Ich bin eine Blume.


C. Araxe - 2005.10.28, 10:52

Jetzt verstehe ich aber Ihren vorherigen Kommentar gar nicht. Oder ist die Nichtreaktion Berechnung, um noch etwas - ähm - strenger behandelt zu werden?
twoblog - 2005.10.28, 10:54

Ich bin zwei Blumen.
C. Araxe - 2005.10.28, 10:56

*hüstel*
Sie haben es heute aber nötig ...
freifrau - 2005.10.28, 10:56

typischer fall

von gespaltener persönlichkeit ;-)
Idoru - 2005.10.28, 10:58

wenn er jetzt sagt, ich bin drei blumen, würde ich ernsthaft anfangen, mir gedanken zu machen, frau araxe.....
twoblog - 2005.10.28, 10:58

Achfreifreifrau.

Etwas Blume könnte Ihnen gut tun ;-).

Und Ihnen auch, Frau Idoru ;-).

(Nennt sich Edit bei Euch).
Idoru - 2005.10.28, 11:01

wie bitte, Sie nennen sich jetzt edit(h)?
freifrau - 2005.10.28, 11:02

obwohl frau @idoru drei blumen wären ja schon ein sträusschen und das könnte schon via fleurop verschickt werden.
also wer will ????
Idoru - 2005.10.28, 11:05

aaaahhmmm.... naja... also, wenn ich mir ansehe, was einem mit einem blumestrauß so alles angetan werden kann.... und der herr twoblog quasi schon ein strauß ist.... läßt das interessante schlußfolgerungen zu. (hilfe. =)
barbitos - 2005.10.28, 11:06

auf gut wienerisch: tausend rosen! ;-)
twoblog - 2005.10.28, 11:06

@Frauidoru@Fraufreifrau.

Ich bin ein Kilo Fliegenpilze ;-).
C. Araxe - 2005.10.28, 11:08

Ich wünsche Ihnen, Herr Twoblog, ein angenehmes Wochenende. Und erzählen Sie bitte ganz genau, was Sie alles gesehen und erlebt haben.
Idoru - 2005.10.28, 11:10

ja... und vielleicht können Sie auch ein buch draus machen... the doors of perception II oder so...
barbitos - 2005.10.28, 11:00

hoffentlich waren es keine rosen...

C. Araxe - 2005.10.28, 11:04

Konnte man nicht (mehr) erkennen.
barbitos - 2005.10.28, 11:06

vielleicht an den spuren im gesicht der gedroschenen?
C. Araxe - 2005.10.28, 11:10

Hm, das ist sicher auch ein nettes Spiel: "Rate mal, mit was geschlagen wurde?"
sokrates2005 - 2005.10.28, 17:37

"Lass Blumen sprechen" ...

bekommt in diesem Kontext eine völlig neue Bedeutung ...

kopfchaos - 2005.10.29, 18:27

gab's da nich' ma' 'n schlager.....

..... mit dem schönen titel: "sag' dankeschön mit tausend rosen....."..... ?

und wurde der ganze strauss als eines, oder jede einzelne blume als schlagendes argument verwendet ?
alles fragen, deren antworten vielleicht auch noch weitere rückschlüsse auf die motivation der blumigen schlägerei zulassen.....
zudem, hat eine der frauen (dämlich, aber keine damen..... ?) vielleicht sogar ein veilchen davongetragen.....?

C. Araxe - 2005.10.29, 18:49

Rosig, aber ohne Veilchen, würde ich sagen und der Strauß (das, was davon übrig blieb) als Ganzes. Ich habe ja nur den letzten Akt des Schauspiels mitbekommen.

"Schlager", welcher auch immer, passt ja auch sehr gut.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Oktober 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 5 
 7 
 8 
22
23
27
 
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4731 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren