Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Schwarzsehen

Dunkles braut sich zusammen. Ganz, ganz dunkles.

Hach, ich freue mich auf den heutigen Abend. Es ist nämlich mal wieder Komasaufen mit der Frau Sünderin angesagt. Die samtschwarze Muttermilch der Iren erwartet uns. Ich kann den feinen, cremigen Schaum, mit dem dieses Getränk bekrönt ist, schon auf der Zunge schmecken. Sláinte!

Und ja, heute muss das sein - zum St. Patrick's Day.
(Aber morgen hätte es auch sein können ...)
twoblog - 2006.03.17, 12:24

Nehmen Sie sich die Nummer vom Notarzt mit ;-).

C. Araxe - 2006.03.17, 12:30

Im Gegenteil, ich tue etwas für meine Gesundheit:

"Guinness is good for you" - diese uralte Lobpreisung, mit der schon Jahrzehnte nicht mehr geworben werden darf, erhält jetzt späte Rechtfertigung. Forscher der Wisconsin University in Madison, USA, nämlich haben in einer Studie herausgefunden, daß täglich ein großes Glas Guinness-Bier gut fürs Herz ist.

Wie Blerina Begolli und ihre Kollegen auf dem Kongreß der American Heart Association in Orlando im US-Bundesstaat Florida, berichteten, hat vor allem das dunkle Bier diesen positiven Effekt - im Unterschied zum hellen Gerstensaft. Ursache sei der im dunklen Gebräu höhere Anteil von Polyphenolen. Der Alkoholanteil sei in diesem Zusammenhang nicht von Bedeutung.

(Zitiert aus: Ärzte-Zeitung)
Die Sünderin - 2006.03.17, 12:48

Oh je, Sie machen mir Angst!
Komasaufen - das klingt ja eher nach Drohung als Vergnügen. Ich dachte, wir setzen uns zu einem oder zwei gepflegten Lady-Guinness (niedlich, diese Kleinen!)zusammen...
Aber ich mach mir keine Sorgen - in letzter Zeit waren es immer Sie, die kläglich versagt hatte...
Wissen Sie noch, wie Sie im Kino sogar alkoholfreies Bier geordert haben *ggg*??

C. Araxe - 2006.03.17, 12:51

Eben drum.

Das Image "Ichsaufeallesundjedenunterdentisch" muss wieder aufpoliert werden.

Ts, und das mit den ein, zwei Lady-Guinness glaube ich Ihnen nicht. Immerhin haben Sie gleichfalls in vergangenen Zeiten einige Rekorde aufgestellt.
Idoru - 2006.03.17, 12:59

hui. ich freu' mich auf bloggertreffen. ; )
C. Araxe - 2006.03.17, 13:03

Herr Twoblog hatte ja zumindest angekündigt, dass er nicht vorhat, abzustürzen. Schaun wir mal. ;·)))
Idoru - 2006.03.17, 12:48

oh schön, viel spaß!

sláinte.....

C. Araxe - 2006.03.17, 12:52

Vielen Dank!
Werden wir haben. :·)))
rebella jane doe - 2006.03.17, 12:52

auch von mir:
*pfuää* viel spaß!

C. Araxe - 2006.03.17, 12:54

Ah! Danke - sehr schön.

Huch, hatte ich da nicht eben noch einen Rülpser vernommen? *g*
rebella jane doe - 2006.03.17, 12:56

der schlammspringer an sich wird ja viel zu oft völlig unterschätzt.
(dies aber nur mal am rande.)

prost.
rebella jane doe - 2006.03.17, 12:58

ich reiche den verlorenen rülpser nach (pardon):

*rüüüüülps.

sie habens ja so gewollt.

*wird blass.
**fächelt sich luft zu.
***verlässt zügig das gruselkabinett.


;-)
C. Araxe - 2006.03.17, 13:02

Ach, was. Wer rülpst, fliegt hier nicht raus.

Aber nur, wenn da Guinness mit im Spiel ist. *ggg*
sravana - 2006.03.17, 13:09

dann

mal viel Spass und nicht vergessen, allzuviel ist ungesund. Prost!

C. Araxe - 2006.03.17, 13:14

Allzuviel ist ja immer relativ. ;·)
Die Sünderin - 2006.03.17, 13:19

Allzuviel - bedeutet das den zweistelligen Bereich?
(oder den Dreistelligen?)
C. Araxe - 2006.03.17, 13:24

Ich gehe eher vom dreistelligen Bereich aus. *ggg*
Die Sünderin - 2006.03.17, 13:27

Vorsicht! Ich zähle heute mal mit - vielleicht sollte ich meine Rechenmaschine mitnehmen....
C. Araxe - 2006.03.17, 13:29

Wenn'Se die dann noch bedienen können ...
Die Sünderin - 2006.03.17, 13:32

Hat das kleine Monster nicht sowas wie einen Abakus?
Das wäre einfacher...
C. Araxe - 2006.03.17, 13:46

Leider nicht, aber ich hätte da noch einen Taschenrechner:

Die Sünderin - 2006.03.17, 13:58

Die Geste des Mannes auf Bild 1 spricht für sich!
Kann man mit dem Ding nur bis 2 zählen?
Dann ist es für unsere Zwecke definitiv nicht geeignet!
C. Araxe - 2006.03.17, 14:10

Das kommt auf den Benutzer an. Wenn Sie nur bis zwei zählen können, dann kommen Sie damit auch nicht weiter.
Die Sünderin - 2006.03.17, 14:24

Na, egal - wir zählen einfach mal drauf los und sehen dann, wie weit wir kommen!
C. Araxe - 2006.03.17, 14:29

Es gibt ja auch noch Rechnungen, auf die man, vor allem am nächsten Tag, einen erstaunten Blick werfen kann.
Brille - 2006.03.17, 13:20

... und ein Kilkenny als Apetizer?

C. Araxe - 2006.03.17, 13:25

Nö, so was kommt mir nicht ins Glas.
(is ja nicht schwarz)
twoblog - 2006.03.17, 20:09

GEZ, gibt es die noch? Zahlen Sie? Dem Titel des Artikels zu folgen ja nicht. Ok, danke, und nun Viva beim Guiness!

C. Araxe - 2006.03.18, 13:05

Klar gibt es diesen raffgierigen Verein noch. Aber es ging ja hier um angenehmere Sachen.
zwilobit - 2006.03.17, 21:25

Die Praktikantin, die wir grad haben, hat mal 9 davon getrunken. An einem (langen) Abend (nachdem sie sich 5 Monate vorher [in Irland bereits] fit gesoffen hat, so allmählich).

C. Araxe - 2006.03.18, 13:07

Der Rekord lag bei 12 oder so. Gestern waren es nur 10 - die Kondition war nicht die beste.
zwilobit - 2006.03.18, 17:29

Hui!
Tubias - 2006.03.18, 23:17


Mein Kopfschmerz von letzter Nacht ist inzwischen ausgestanden. Wie ich den bloß von ganz wenigen kleinen Beck's und einem, allerdings warmen, Tequila habe bekommen können - ?


C. Araxe - 2006.03.18, 23:25

Naja, in die Verlegenheit, dass ich mich wie ein geköpftes Wildschwein im Rollstuhl fühle, komme ich ja nie.