Montag, 1. Mai 2006

Selbst schuld

Wenn man mal wieder ein Wochenende bar jeder Verpflichtungen hat und die Zeit so gut wie gar nicht in virtuellen Welten verbringt. Dann bekommt man eben erst jetzt mit, dass man ein paar schöne Fotos von Knochen und Schädeln zugeschickt bekommen hat. Aber so hat man denn am Ende dieses Wochenendes, nach dem man eigentlich noch eines zur Erholung bräuchte, etwas, über das man sich freuen kann. Vielen Dank!

caliente_in_berlin - 2006.05.01, 18:49

bizarr

C. Araxe - 2006.05.01, 18:55

Sie sind ja nur neidisch. *g*
caliente_in_berlin - 2006.05.01, 19:05

Natürlich! Wer wünscht sich nicht solch eine email? Vor allem wo ich gerade beim Kochen bin, da könnte ich mir gleich Appettit holen ;-)
C. Araxe - 2006.05.01, 19:12

Falls Sie noch ein paar Rezepte brauchen - neulich hatte ich mich ja etwas umgesehen, was es da so alles Leckeres gibt, ansonsten koche ich ja höchst selten nach Rezept, also, ich könnte Ihnen da noch ein paar Tipps geben.
SkyCaptainBlue - 2006.05.01, 19:17

Ich geh grundsätzlich nicht davon aus, dass mir jemand etwas böses will, darum würd ich mich auch über so eine Email freuen. Hat sich der Absender doch Mühe mit gegeben. Und ganz einer Meinung bin ich, dass dieses lange Wochenende noch ein ebensolches zur Erholung benötigt. (Ich habe die drei Tage fast ausschließlich im Bett verbracht, darum braucht ich mindestens nochmal 3 Tage um wieder auf die Beine zu kommen.)

C. Araxe - 2006.05.01, 19:39

Ach, ich glaube, wenn man mich etwas kennengelernt hat, dann weiß man, dass das mehr als gut gemeint war und ich mich über solche Post immer freue.
Hach ja, mein Bett hat mich auch wieder mal länger gesehen, aber unterwegs war ich trotzdem recht viel, von daher: Wo kann man noch mal das Wochenende verlängern lassen?
graefin - 2006.05.01, 19:50

Bett? Frei?
ARBEITEN! Gut, am Samstag war Schlechtwetterfrei aber gestern und heute war die Hölle los!
WIe gerne wäre ich gestern zum Flohmarkt gegangen oder hätte heute das gute Wetter mitgenommen *seufz*
C. Araxe - 2006.05.01, 19:57

Na, da werde ich jetzt nicht noch weiter schwelgen, wie angenehm das Wochenende war. Aber Sie werden sicher auch wieder mal ein Wochenende haben, an dem Sie nicht arbeiten müssen. Und für dieses Wochenende wünsche ich Ihnen das allerbeste Wetter, die interessantesten Flohmärkte und überhaupt.
SkyCaptainBlue - 2006.05.01, 20:03

Eben, das mit der Post sehe ich ganz genauso. Und das Wochenende verlängern? Ich denke ich werde einen Medizinmann aufsuchen müssen, eine deutliche Besserung haben 3 Tage im Bett wohl gebracht, aber noch lange nicht einen Normalzustand. Ach, die beste Krankheit taugt nix...
graefin - 2006.05.01, 20:04

Danke vielmals...das nächste freie Wochenende...ähm Pfingsten glaub ich. Doch da bin ich zelten. Dafür arbeite ich ja in der Woche nicht, nur an einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit die mein weiteres Leben bestimmen wird.
C. Araxe - 2006.05.01, 20:19

@Frau SkyCaptainBlue
Kranksein, wenn man frei hat - das ist immer ziemlich blöd. Sie können sich auch gern hier bedienen.

@Frau Gräfin
Nun jammern Sie mal nicht rum. So wie Sie das anpacken, klappt das ganz bestimmt.
graefin - 2006.05.01, 20:24

Mir ist leider grad nach jammern *ach oh herjeminee*
Morgen ist das hoffentlich wieder weg.
C. Araxe - 2006.05.01, 20:30

Hm, mein letzter offizieller Jammer-Beitrag ist ja nun schon etwas länger her. Vielleicht sollte man das regelmäßig machen. So mindestens alle zwei Wochen einen kleinen Jammerbeitrag, damit's kein großer Jammerbeitrag wird?
SkyCaptainBlue - 2006.05.01, 20:37

Oh, vielen Dank. Ich habe übers Wochenende mit hohen Dosen Vitamin C, Lindenblüten- und Salbeitee kuriert, aber gegen eine bakterielle Halsentzündung vielleicht nicht genug. Was würden Sie empfehlen?
C. Araxe - 2006.05.01, 20:45

Den Salbeitee nicht nur trinken, sondern damit vor allem gurgeln. Ebenso mit Salzwasser. Das schmeckt zwar nicht besonders gut, aber man hat doch für eine Zeit wieder das Gefühl, kein Reibeisen im Hals stecken zu haben. Ich nehme mal an, dass die Halsentzündung auch mit Halsschmerzen verbunden ist. Und Salbeibonbons lutschen wirkt auch noch besser als Teetrinken. (Es gibt auch zuckerfreie - nicht dass die Halsschmerzen weg sind und Sie anschließend unter Zahnschmerzen leiden.)
SkyCaptainBlue - 2006.05.01, 20:51

Danke, eigentlich auch Dinge die mir durchaus geläufig sind. Mit dem Reibeisen habe ich gar nicht so zu kämpfen, nur mit den Schmerzen und der allgemeinen körperlichen Schwäche. Übrigens kaum Temperatur, das war sonst immer anders.
C. Araxe - 2006.05.01, 20:54

Dann lassen Sie mal lieber den Lindenblütentee weg, wenn Sie soundso kein Fieber haben, ansonsten werden Sie noch matschiger.
graefin - 2006.05.01, 19:19

Da nich für ;-)
Ich nehme mal an, dass es sich um einen Taubenschädel handelt. Von der Größe her kam das recht gut hin.

Wie sie das mit den Lichtverhältnissen auf dem Bild hinbekommen haben --- hübsch.

C. Araxe - 2006.05.01, 19:42

Ist der Schnabel nicht zu breit für eine Taube?

Und ja, ohne "aufhübschen" geht ja bei mir gar nix, das ist schon ein reiner Automatismus. Schön, dass es Ihnen gefällt und es keinen Protest gibt. :·)))
C. Araxe - 2006.05.01, 19:46

Gleich mal nachgeschaut, man hat ja so seine Quellen.
Also, eine Taube ist es definitiv nicht.
graefin - 2006.05.01, 19:49

In dem "Wäldchen" befinden sich dutzende Taubennester...und ich hatte ein lebendes Exemplar dicht neben mir zum Vergleich ;-).

Protest: Warum denn? Es war eine beabsichtigte mail mit ein paar beabsichtigen Fotos ^^.

Ich sollte mal einen Kurs in Photoshop machen. Apropos, wollten sie sich nicht mal ein paar meiner Fotos vornehmen?
C. Araxe - 2006.05.01, 19:54

Protest deswegen, weil man ja das auch so deuten könnte, dass mir die Fotos nicht gut genug waren. ;·)

Und ähm, ja ... Am besten Sie senden mir ein paar von denen zu, die Ihnen besonders am Herzen liegen.
graefin - 2006.05.01, 20:06

Ok, keine Taube. Schädel höher und nicht so länglich. Huhn?

Diese Fotos sind ja nur mit der Handykamera geschossen, die ich persönlich sowieso für "minderwertig" halte :-), also demnach...
Ich sende ihnen ein paar zu sobald ich die Zeit dazu finde.
graefin - 2006.05.01, 20:09

Auch kein Huhn. Herjee, was kreucht und fleucht denn noch so?
C. Araxe - 2006.05.01, 20:11

Also, ich tippe auf einen Vertreter der Krähenvögel: Krähe, Elster, Dohle oder Häher.
twoblog - 2006.05.01, 20:48

18:33

War das Ihr Abendessen?

C. Araxe - 2006.05.01, 20:55

Sozusagen ja:
Augenfutter.
Webcat72 - 2006.05.01, 21:00

o.k., ich sehs ein. Sollte das ein Ex-Archeopterix sein, haben die Bäume sich zumindest eine Zeit lang erfolgreich gewehrt *g*

C. Araxe - 2006.05.01, 21:07

*seufz*
Das war doch eine friedliche Übergabe ...
Brille - 2006.05.02, 14:52

Der Schädel ... der Waldboden ...
Krähenvogel, denke ich.
Krähe, Elster, Eichelhäher, oder so.

Hat was.

C. Araxe - 2006.05.02, 15:22

Ja, sehr.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Mai 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 6 
 9 
13
15
18
19
20
28
30
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren