Sonntag, 25. Juni 2006

Ergötzliche Freizeitgestaltung

Man könnte auch labend sagen.
(Im Tschechischen heißt die Elbe Labe).

Wenig Menschen und was sonst noch so damit zusammenhängt.

Sehr schön ist es auch, wenn man vergessene Fähigkeiten wieder entdeckt und flache Kiesel über das Wasser hüpfen lässt.

C. Araxe - 2006.06.25, 10:43



sillerbetrachter - 2006.06.25, 20:05

neid, ich will auch sand und elbe ;-) das zweite foto finde ich sehr interessant. nur noch eine woche, dann gibt es ferien - oder?
C. Araxe - 2006.06.25, 20:51

Anderthalb Wochen. Für mich ja leider (noch) nicht. :·(
sillerbetrachter - 2006.06.25, 22:15

ach, wenn das kleine monster erstmal ferien hat, ist der alltag ja auch für die mama anders :-)
C. Araxe - 2006.06.26, 09:00

Ja, mindestens eine Viertelstunde früher aufstehen ...
sillerbetrachter - 2006.06.26, 09:26

oooch, wie langweilig :-) bei uns hat es heute nacht gegen halb drei übrigens das ultimative gewitter gegeben. es war absolut weltungtergangsstimmung. so irre, dass unser hund unters sofa wollte :-)
C. Araxe - 2006.06.26, 09:33

'n bisschen Gewitter war hier auch. Aber leider nicht so richtig. Zumindest habe ich da schon weitaus bessere Vorstellungen erlebt und erfrischende Wirkung hat es auch nicht so recht gezeigt.
summers - 2006.07.23, 23:58

wo ist das genau
schön schön unsere elbe auf ganzer länge ab hamburg
bin ich doch neulich tatsächlich morgens um sechse ins alte land gefahren um dieses dicke schiff [qm2]beim einlaufen zu sehen
C. Araxe - 2006.07.24, 09:21

Zwischen Wedel und Blankenese.

Ach, ja. Die QM2 war ja schon wieder da.
Warum nur?
graefin - 2006.06.25, 10:45

Oh ja, solch eine Freizeitgestaltung hatte ich gestern auch. Am Strand liegen, Sonnenbrand holen, dann ein wenig im doch recht kalten "Meer" schwimmen gehen.

C. Araxe - 2006.06.25, 11:34

Aktiver waren wir schon. Es waren wieder mal über 10 Kilometer, die wir am Strand langgewandert sind.
graefin - 2006.06.25, 19:20

War ja auch aktiv!!! Sicher 30 min. schwimmen gewesen. Ok, da kommen keine 10km zusammen...
C. Araxe - 2006.06.25, 20:41

Dreißig Minuten geschwommen? Das wäre bei meinem (Schnecken-)Tempo ein Kilometer.
graefin - 2006.06.25, 21:55

1 km in 30 min. ist aber schon kein Schneckentempo mehr ;).
Wir haben Kaffeklatschschwimmen gemacht *g

Moment, Gewitter!!!
C. Araxe - 2006.06.25, 21:57

*fiep*
Will ich auch!
Ja, ja, ja! Gewitter! Sofort!
graefin - 2006.06.25, 23:08

So 1 Std. Blitze geguckt und versucht "Sense the flash" zu spielen...doch mit dem Handy wird das irgendwie nix...Ich schau weiter.
C. Araxe - 2006.06.26, 08:59

*grummel*
Hier gab's kaum was zu schauen.
gulogulo - 2006.06.25, 11:02

und du schwebst elbengleich über den sand. ;-)

C. Araxe - 2006.06.25, 11:32

... bis ich, weil die Blicke tief in den Fluten versunken waren oder mit den Wellen tanzten, über die nächste Baumwurzel oder den nächsten Stein stolpere und in eben jenem dann zu liegen komme. ;·)
caliente_in_berlin - 2006.06.25, 11:38

Hab mir heut nacht den Kopf an einem Gerüst gestoßen, das vor Strychnin steht. Habe sie daraufhin kurzzeitig verflucht, aber das ist nun beim Anblick dieser Bilder vergessen ;-)

C. Araxe - 2006.06.25, 11:59

Was kann ich denn dafür, wenn Sie sturzbetrunken überall gegen laufen? *g*
caliente_in_berlin - 2006.06.25, 12:10

Frechheit! Ich war nur ko! Ich war seit 19.30 Uhr auf einem Polterabend, meine Füße taten weh, ich konne kaum noch laufen und dann steht da mitten auf der Straße so ein Baugerüst! Tz!
C. Araxe - 2006.06.25, 12:11

Jaja.

(Man braucht sich ja nur Ihre Aktivitäten an anderen Wochenenden durchlesen. *ggg*)
caliente_in_berlin - 2006.06.25, 12:35

Neeheeee, das war ein Polterabend mit meinen "deutschen" Freunden. Der lief ganz ruhig ab und sogar der Dj hat mich gefragt, ob sich die Leute langweilen oder ob die einfach nur "ruhig" sind. Jawohl!
C. Araxe - 2006.06.25, 12:43

Mag sein, dass der Polterabend so war.

Aber danach haben Sie sich zum Ausgleich sicher noch mit "undeutschen" Freunden getroffen.

(Wenn Sie jetzt anderes behaupten, glaubt Ihnen das keiner!)
caliente_in_berlin - 2006.06.25, 23:30

Nein, ich bin schnurstracks nach Hause. So zielstrebig, dass ich auch dem Gerüsz vor Strychnin nicht ausweichen wollte ;-)
C. Araxe - 2006.06.26, 08:56

Ah, ja... Und zwischen Strychnin und Ihrem Zuhause liegen Örtlichkeiten, an denen Sie sich gerne treffen. *g*
theswiss - 2006.06.25, 19:30

scheen ist's da oben! Und wenn ich nicht den ganzen Tag in überaus charmanter Belgietung am bzw. im Zürisee gelegen hätte, würde ich schon ein bisschen neidisch werden.
und jetzt warte ich mal gemütlich auf den ersten Kommentar zum Thema Daumenring :-)

C. Araxe - 2006.06.25, 20:43

Mit charmanter Begleitung ist es doch überall schön, oder?
Ha! Ich hab's genau gelesen.
theswiss - 2006.06.25, 20:57

die macht's dann doppelt schön!
C. Araxe - 2006.06.25, 21:09

Und bei doppelter charmanter Begleitung ist es dann Schönheit im Quadrat. ;·)
theswiss - 2006.06.25, 21:12

im Kubik, denn er schöne See ist ja auch noch da :-)
C. Araxe - 2006.06.25, 21:17

Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wie denn die Bezeichnung für die Maßeinheit ist.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Juni 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 3 
 4 
 7 
10
11
15
16
17
18
20
24
28
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Oder wie ich hier bei...
Oder wie ich hier bei Herrn Treibgut schrieb: „…es...
C. Araxe - 2018.01.21, 23:27
Ja, die Typo ist bewusst...
Ja, die Typo ist bewusst gewählt oder um auf die...
C. Araxe - 2018.01.21, 23:19
Spannend, St. Michael...
Spannend, St. Michael Front benutzt auf der Facebook-Seite...
rosenherz - 2018.01.21, 22:58
Wohltäter über...
„Gern wieder und gern mehr kann man da nur...
C. Araxe - 2018.01.21, 17:12

Monsterdank für...
Monsterdank für Ihren Beitrag (und wie schon geschrieben,...
C. Araxe - 2018.01.21, 16:45
Liebe Frau Araxe, zur...
Liebe Frau Araxe, zur Ihrer Anfrage und zum Beflügeln...
rosenherz - 2018.01.21, 13:36
Schneewittchen lässt...
Eine Königin sticht sich versehentlich mit der...
C. Araxe - 2018.01.19, 22:32

Sorry, das war nicht...
Sorry, das war nicht als Missbrauch angelegt, sondern...
C. Araxe - 2018.01.19, 22:20
Gott, ich fühle...
Gott, ich fühle mich so benutzt und missbraucht....
NeonWilderness - 2018.01.19, 21:58
So, nun zu meinen Überlegungen,...
So, nun zu meinen Überlegungen, was die Einführung...
C. Araxe - 2018.01.19, 21:33
@Herr Neon Genauso war...
@Herr Neon Genauso war es gedacht, dass Sie auf meinen...
C. Araxe - 2018.01.19, 21:09
Sie wirbeln da jetzt...
Sie wirbeln da jetzt aber sehr viel durcheinander......
C. Araxe - 2018.01.19, 21:03
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4791 Tagen

Letzter Spuk:
2018.01.21, 23:57

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren