Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Am Eismeer



Kälte – soweit das Auge reicht. Selbst die Nordsee ist erstarrt. Weh dem, der keinen Ort der Wärme hat.
NeonWilderness - 2013.01.27, 17:32

In den kalten Monaten spende ich regelmäßig an organisierte Kältehilfen in verschiedenen Städten; grad vor 10 Tagen nach Berlin (gibt's auch in Hamburg und vielen anderen Städten sowie übergreifend bei Betterplace). Ich finde, es gibt kaum etwas Schlimmeres, als als Obdachloser bei diesen unmenschlichen Temperaturen schutzlos draußen übernachten zu müssen. Ihr Posting ist ein guter Anlass, ein wenig für die Leute zu werben, die unbürokratisch Notübernachtungskapazitäten schaffen oder täglich mit Kältebussen unterwegs sind.

C. Araxe - 2013.01.30, 18:06

Gute Sache! Vor allem, weil hier ja seit einiger Zeit die DB am Hauptbahnhof den Knüppel herausgeholt hat.

(Gemeint war’s eigentlich teilweise eher im übertragenen Sinne.)
NeonWilderness - 2013.01.30, 19:53

Schon klar, dass Sie bei der Texterstellung nicht nur auf's Thermometer gestarrt haben. Hm, wenn ich darin kompetent wäre, hätte ich auch gerne etwas zum anderen Teil geantwortet - so blieb nur Werbung für die physisch Kalten.