Sonntag, 4. März 2007

Landluft macht frei

Nicht nur wegen der frischen Luft, sondern im Fall des kleinen Monsters auch mutterbefreit. Dafür hat es nun für einige Zeit das volle Verwöhnprogramm, das Großeltern nun mal so bieten. Und ich bin kleinesmonsterbefreit. Erst mal sehr schön - vor allem Alleinerziehende werden wissen, was ich meine - , auch wenn ich es spätestens morgen vermissen werde. Zum Glück wurde ja inzwischen so etwas wie das Telefon erfunden, so dass mir auch alle Abenteuer und Schandtaten berichtet werden können. Die Rückkehr war für mich dieses Mal glücklicherweise einfacher. Hach, aber eigentlich würde ich auch gern Ferien haben.
graefin - 2007.03.04, 22:09

Suche Job/Praktikum - biete freie Zeit.

C. Araxe - 2007.03.04, 22:21

Praktikum als kleines Monster? ;·)

(Ich höre mich mal um.)
graefin - 2007.03.04, 22:30

Das könnte ich glaube ich nicht ;), also kleines Monster sein. Aber ich bin gut im ... äh ... ja worin ...
C. Araxe - 2007.03.04, 23:00

(Gut, dann warte ich noch etwas mit dem Umhören, bis Sie konkreter geworden sind.)
graefin - 2007.03.04, 23:26

... gut im "auf den letzten Drücker was organisieren" oder auch im Schreiben, layouten. Hah! Fotografieren. Englisch.
NibblesChris - 2007.03.05, 09:11

*lach*
Ich könnte mich übergangsweise als Keksmonster anbieten. Fresse garantiert alle Schokolade auf.
C. Araxe - 2007.03.05, 10:36

@Frau Gräfin
Ham’Se Mac-Erfahrung? Speziell vor allem Quark und Photoshop?

@Frau Chris
Nee, nee. Sie müssten dann auf so etwas achten.
NibblesChris - 2007.03.05, 10:56

Ich fresse dann nur fünf Tafeln auf und lege Ihnen eine auf den Nachttisch. Ich bin ja kein Unmonster^^
C. Araxe - 2007.03.05, 11:13

Wenn Sie für den Nachschub sorgen, soll es mir recht sein.
NibblesChris - 2007.03.05, 11:24

Ich sehe aber, dass Sie für den Nachschub zuständig sind...
C. Araxe - 2007.03.05, 11:41

Nur so lange ich allein für den Konsum verantwortlich bin.
:·P
NibblesChris - 2007.03.05, 12:01

Ich konsumiere ja nicht, ich verwerte!
C. Araxe - 2007.03.05, 12:15

Ist mir egal, wie Sie das nennen. Jedenfalls werden dadurch meine Schokoladenvorräte dezimiert.
graefin - 2007.03.05, 14:14

Mac Erfahrung?? Nein :(
Ich arbeite mich in PC technischen Dingen zwar schnell ein, aber Erfahrung hab ich nicht. Photoshop nur gaaaanz wenig.
C. Araxe - 2007.03.05, 14:59

Also ... wenn*, dann nur längerfristig (halbes bis ein Jahr) und mehr im organisatorischen Bereich.

*Kann ich aber nicht versprechen, dass das klappen würde.
graefin - 2007.03.05, 18:11

Mailen sie mir doch mal worum es sich handeln könnte. die_graefin(bei)gmx(dot)de
Ich nehm alles :-P
NibblesChris - 2007.03.06, 09:28

Ich auch, ich auch! *aufzeig*
C. Araxe - 2007.03.06, 09:58

@Frau Gräfin
Schicken Sie mir bitte eine Mail?
(Ich habe Ihre Adresse nicht hier.)

@Frau Chris
Geht leider nur um einen Praktikumsplatz.
Wenn überhaupt.
NibblesChris - 2007.03.06, 10:16

Oooooooooooooch.
honigsaum - 2007.03.04, 23:21

Sind denn schon Osterferien?

C. Araxe - 2007.03.05, 10:37

Ja. Im heidnischen Hamburg sind jetzt schon Osterferien.
(Doch, doch. Die heißen wirklich so.)
honigsaum - 2007.03.05, 12:55

Aber es ist doch erst der 5. März. Gehen die denn über vier Wochen?
C. Araxe - 2007.03.05, 13:09

Nein, zwei Wochen.
Wie gesagt „im heidnischen Hamburg” - da nimmt man das nicht so genau.
honigsaum - 2007.03.05, 13:14

Na, hauptsache Ferien. Und an den Wochenenden fahren Sie dann auch Trecker?
C. Araxe - 2007.03.05, 13:51

Ich bin ja nicht da. Ganz so nah dran ist das leider doch nicht. Das hätte ich nur letztes Wochenende machen können, aber da musste ich einen Leuchtturm mit Legosteinen bauen.
gulogulo - 2007.03.05, 09:25

sie können doch auch per mail konferieren, wenn ich mich recht erinnere.

C. Araxe - 2007.03.05, 10:38

Auf’m Dorf gibt es nur kein Internet-Café.
gulogulo - 2007.03.05, 10:58

nur kein is aber ned viel.
schade, sonst hätte das monster dort auch gleich seine kaffeezubereitkünste für frau mutter verfeinern können.
C. Araxe - 2007.03.05, 11:18

Das Wort „Café” sollte man bei der Bezeichnung Internet-Café nicht allzu ernst nehmen. In den seltesten Fällen gibt es dort einen guten Café-Service, sprich guten Kaffee. Von daher gäbe es sehr wahrscheinlich soundso nichts dazu zu lernen, ganz abgesehen davon, dass die Kaffeezubereitkünste des kleinen Monsters nahezu perfekt sind.
gulogulo - 2007.03.05, 11:51

araxe im kaffeewunderland.
C. Araxe - 2007.03.05, 11:57

Nur falls Sie meinen, obwohl Sie ja gar kein Wiener sind, dass es hier keinen richtigen Kaffee geben würde - dem ist definitiv nicht so. Ich habe Zeugen! Aus Wien!
gulogulo - 2007.03.05, 12:14

meinte ich nicht.
C. Araxe - 2007.03.05, 12:16

Bei Ihnen weiß man ja nie ...
Was meinten Sie denn?
gulogulo - 2007.03.05, 12:28

verleumdung. ;-)
vielleicht wäre schlarkaffeenland passender gewesen.
NibblesChris - 2007.03.05, 12:29

Kaffee!
gulogulo - 2007.03.05, 12:34

ned so laut bitte.
NibblesChris - 2007.03.05, 12:41

Das war ein pawlowscher Reflex, Entschuldigung *erröt*
C. Araxe - 2007.03.05, 13:07

Was macht eigentlich die Kaffeemaschine bei Ihnen, Frau Chris?
NibblesChris - 2007.03.05, 13:56

Die ist doch kaputt ;-)
C. Araxe - 2007.03.05, 14:01

Ob es ’ne neue gibt, wollte ich eigentlich wissen.
NibblesChris - 2007.03.06, 09:28

Cheffchen kommt heute erst.
C. Araxe - 2007.03.06, 09:56

Besorgen Sie mal einen Prospekt mit Kaffeemaschinen und platzieren Sie diesen auf seinem Schreibtisch. *g*
NibblesChris - 2007.03.06, 10:14

Zu spät...ich kann einfach nicht lügen (-_-)
C. Araxe - 2007.03.06, 10:17

Immerhin ist das doch Ihre Maschine. Da würde ich jetzt aber wenigstens Benutzungsgebühren vom Chef verlangen. Nun, wo sie auf wundersame Weise wieder funktioniert.
NibblesChris - 2007.03.06, 10:26

Ich mache was viel Schlimmeres: wenn ich (so es hoffentlich bitte bitte bald geschieht) hier kündige, nehme ich alle meine Sachen wieder mit - und dann sind die Schränke nämlich leer. Und DANN guckt der doof *fg*
C. Araxe - 2007.03.06, 10:37

Was denn noch alles???
NibblesChris - 2007.03.06, 10:56

Fast das komplette Besteck, die Besteckschublade, der Toaster, ein Geschirrset, die Zuckerdose und die Kaffeedose und die Verschlussclipse für seine Teetüten. Hab ich was vergessen? *ggg*
NibblesChris - 2007.03.06, 10:56

Nicht zu vergessen die Spülmaschine (das bin ich!)
C. Araxe - 2007.03.06, 11:00

Nee, nee ...
„Verschlussclipse für seine Teetüten”
Sie sind wirklich viel zu nett.
NibblesChris - 2007.03.06, 11:06

(-_-)
orgyen - 2007.03.05, 10:18

*wartet schon gespannt auf "schandtaten".

C. Araxe - 2007.03.05, 10:39

Ich auch. *g*

Das kleine Monster wird sicher nichts verraten, aber die Großeltern werden petzen mich informieren.
gulogulo - 2007.03.05, 10:59

ganz so wie in der guten alten ostzeit. da kommt sicher wehmut bei ihnen auf.
C. Araxe - 2007.03.05, 11:19

’ne Selbstschussanlage gibt es aber nicht am Gartenzaun.
gulogulo - 2007.03.05, 11:53

solltense installieren - das gibt sicher viel tierzeug für ihr gruselkabinett.
C. Araxe - 2007.03.05, 11:59

Wissen Sie was das für eine Arbeit ist, so etwas zu präparieren? Kann man hier sehr gut sehen. Und da handelt es sich nur um ein Teil.
gulogulo - 2007.03.05, 12:20

wenn das adernsystem einer maus zu präparieren auch zählt weiß ich das.
(allerdings hab ich nicht aktiv daran teilgenommen.)
sokrates2005 - 2007.03.05, 10:40

Haben ...

die Großeltern wenigstens Tiere, die das kleine Monster quälen kann? ;-)

C. Araxe - 2007.03.05, 10:47

Wo denken Sie hin? Das kleine Monster quält doch keine Tiere! (Mutter erfährt’s ja doch und dann ...)
Bei den Großeltern direkt gibt es keine, aber in der Nachbarschaft mehr als genug.
sokrates2005 - 2007.03.05, 11:29

Das sollte doch ...

als Beschäftigungstherapie ausreichen.
C. Araxe - 2007.03.05, 11:42

Keine Sorge. Zu beschäftigen weiß sich das kleine Monster eigentlich immer. Und andere noch viel besser ...
sillerbetrachter - 2007.03.05, 15:52

jetzt verstehe ich , was sie cali letztens üer das genießen von großen räumlichkeiten schrieben. sie sind ja nun auch allein zu haus!

C. Araxe - 2007.03.05, 16:59

Naja, tagsüber bin ich ja nun wieder größtenteils in der Agentur.
sillerbetrachter - 2007.03.05, 18:46

aha, dann ist das badezimmerbüro also bezogen? das ist mir entgangen.
C. Araxe - 2007.03.05, 19:01

Ja. Das Bad ist aber noch mit allerhand Krempel vollgestellt.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

März 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 5 
 7 
10
11
14
18
19
20
22
23
25
27
28
31
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren