Sonntag, 27. Mai 2007

Nicht so viel nachdenken

Kopflosigkeit - nicht gerade die optimale Lösung.

NibblesChris - 2007.05.28, 17:19

Den Kopf haben Sie doch mitgenommen, geben Sie es zu! Damit Sie doppelt denken können. Aber ich verspreche Ihnen: das funktioniert nicht! (selbst getestet und verworfen)

C. Araxe - 2007.05.29, 10:39

Aha, dazu brauchten Sie den Taubenschädel! Und dann schreiben Sie einfach geklaut, statt verworfen, nur weil Ihr Versuch scheiterte? *g*

Doppelt denken möchte ich gar nicht. Aber deswegen eben auch nicht unbedingt überhaupt nicht denken.
NibblesChris - 2007.05.29, 11:04

Ich hätte das Hirn drin lassen sollen....
C. Araxe - 2007.05.29, 11:24

Haben Sie von sich auf andere geschlossen?

*duck und weglauf*
NibblesChris - 2007.05.29, 11:45

Wie meinen Sie das...?
*koppkratz*
C. Araxe - 2007.05.29, 12:05

*noch mal kurz wieder zurück*

Wenn man meint, dass das so sein muss, weil man es von sich nicht anders kennt.
NibblesChris - 2007.05.29, 12:11

Ich finde, da sind viel zu viele Worte in einem Satz.

Frau Araxe, haben Sie es im Rücken, dass Sie dauernd so gebückt durch die Gegend laufen? ;-)
C. Araxe - 2007.05.29, 12:24

Da geht noch mehr. *g*
Sich seiner eigenen Leere im Kopf erinnernd, obwohl man sich derer aufgrund der Leere eigentlich gar nicht bewusst sein könnte, aber zumindest ahnt man diese sehr deutlich, so dass man sich nur noch diese Leere vorstellen kann und diesen Zustand zwangsläufig auf seine Umgebung übeträgt, notfalls auch mit Gewalt, indem man beispielsweise das Hirn in einem Taubenschädel herauskratzt, denn es ist dort ja fehl am Platze, dort kann man sich ja nur Leere vorstellen, richtig vorstellen allerdings nicht, weil das mit der bei einem selbst vorherrschenden Leere schlecht möglich ist, die Handlung ist dennoch unvermeidbar.

Nur schnell, aber keineswegs gebückt.
NibblesChris - 2007.05.29, 12:26

Ich habe das sehrwohl bemerkt, dass Sie ihr "zürück" editiert haben...
[ignoriert den Salmon im letzten Kommentar einfach]
C. Araxe - 2007.05.29, 12:29

Was denn für einen Salmon?
NibblesChris - 2007.05.29, 12:40

*loooool*
Ich sehe bei Guhugel gerade, dass das Wort "Salmon", welches bei uns (und jetzt sagen Sie nicht schon wieder, wir wären hier ja nicht am Niederrhein) eine Umschreibung ist für einen endlosen und ermüdenden Text, gar nicht im allgemeinen Sprachgebrauch existiert.^^

Also, dann ignoriere ich den endlosen und ermüdenden Text im jetzt vorvorletzten Kommentar einfach.
pathologe - 2007.05.29, 12:41

Heißt der Salmon nicht Sermon?

Das kommt davon, wenn man kopflos in der Gegend herumflattert!
NibblesChris - 2007.05.29, 12:42

es könnte aber auch sein, dass ich mich irre und das heißt gar nicht Salmon...womit wir wieder am Anfang wären *koppkratz*
NibblesChris - 2007.05.29, 12:42

Edit vom Edit: Herr Pathologe hat Recht, muhaha

...peinlich...
NibblesChris - 2007.05.29, 12:43

*versteckt sich unterm Tisch*
C. Araxe - 2007.05.29, 13:13

Lesen Sie da unter dem Tisch etwa doch heimlich den Text?
NibblesChris - 2007.05.29, 14:05

...und lerne ihn auswendig. Damit ich heute Nacht auch etwas davon habe.
C. Araxe - 2007.05.29, 14:07

Albträume?
NibblesChris - 2007.05.29, 14:19

Nope! Albträume habe ich nur, wenn ich von der Arbeit träume...

Crispy: "Vergangene Nacht habe ich von Buggemännern geträumt."
Dauzi: "Das ist aber nicht der Sinn der Sache, wenn dich das so aufregt."
Crispy: "Ich bin froh! Dann träume ich wenigstens nicht von der Arbeit *grusel*."
C. Araxe - 2007.05.29, 14:33

Hm. Ihre Arbeit hat doch aber auch viel mit Leere zu tun. Zumindest hört sich das so an, wenn Sie darüber berichten.

Und was ist, wenn die Buggemänner in einem Traum von der Arbeit auftauchen?
NibblesChris - 2007.05.29, 14:34

äh.....*fratz*

*Festplatte abgestürzt*
C. Araxe - 2007.05.29, 14:43

Nur weil die Festplatte abstürzt, muss sie übrigens noch lange nicht leer sein. ;·)
NibblesChris - 2007.05.29, 14:50

Vor-stel-lungs-ka-pa-zi-tät.er-schöpft.
pathologe - 2007.05.29, 14:52

Ist wie Kopf ab, gell?
NibblesChris - 2007.05.29, 14:56

Man sollte halt nicht die Platinen aus der externen Festplatte kratzen.

Übrigens leide ich hier unter einem enormen Energieverlust, ausgelöst durch das Nichtvorhandensein von Schokolade *guckt dumm aus der Wäsche*
C. Araxe - 2007.05.29, 15:00

Leider nix hier. Bei der Arbeit nehme ich keine Drogen zu mir.
NibblesChris - 2007.05.29, 15:05

*zum Kaffeeautomaten renn*

ausser, Sie bekommen was vom Kollegen zugesteckt
C. Araxe - 2007.05.29, 15:08

Da gab es heute aber nix. Ehrlich.
NibblesChris - 2007.05.29, 15:14

Das tröstet mich irgendwie gar nicht über meinen Affen hinweg :-/
C. Araxe - 2007.05.29, 15:18

*schnell weglauf*

Oh, gleich fangen die Randale an ...
NibblesChris - 2007.05.29, 15:19

Hab' mir doppelt Zucker in den Kaffee getan...keine Angst, ICH beisse nicht ;-)
C. Araxe - 2007.05.29, 15:29

An ersteres hatte ich auch gedacht, aber wenn man anderen Ersatzbefriedigungen vorschlägt, kommt das meist nicht so gut an. Trotzdem bleibe ich skeptisch.
NibblesChris - 2007.05.29, 15:40

Ich muss die ganze Zeit an unsere Schokolade im Archivkeller denken. Da kommme ich aber nicht ran, weil mein Chef den Schlüssel hat *lechz*
(Schokolade ist eigentlich Eigentum der Mieter....*unschuldig pfeif*)
C. Araxe - 2007.05.29, 15:50

Das wird schon seinen Grund haben, dass Sie den Schlüssel nicht haben. Und ich musste gerade bei dieser Frage, „Was verstehen Sie unter dem Begriff ,Eis’? a) Gefrorenes Wasser b) Gefrorene Süßspeise", die erste Antwortmöglichkeit auswählen, dabei kenne ich doch eigentlich nur die zweite.
NibblesChris - 2007.05.29, 15:56

Eis...*lechz*

Ich bespitzel gerade die Bürger in Lippstadt, dort haben wir unser zweites Center *glotz*
Iggy - 2007.05.28, 17:27

och,

bei manchen leuten merkt man das gar nicht...

C. Araxe - 2007.05.29, 10:40

Und bei sich selbst auch erst später. Oft zu spät.
Iggy - 2007.05.29, 13:05

man verliert halt

leicht den kopf. ;)
C. Araxe - 2007.05.29, 13:14

So leicht zwar nicht, aber es kommt doch öfters vor als einem lieb ist.
zwilobit - 2007.05.28, 20:55

Das sind aber kleine rote Füßchen.

(Daß mit dem Kopf, daß Sie den mitgenommen haben, das glaube ich auch. Das wollt ich auch schreiben. Ich glaub, Sie haben. Für den Flur vielleicht.)

C. Araxe - 2007.05.29, 10:41

Vom Streusalz gegerbt. Oder so.

(Immer diese Unterstellungen!)
orgyen - 2007.05.29, 00:32

Ich versteh' ja gar nix!

C. Araxe - 2007.05.29, 10:42

Ist aber in deutscher Sprache geschrieben.
gulogulo - 2007.05.29, 08:58

ist das ihr berwerbungsfoto für al kaida?

NibblesChris - 2007.05.29, 09:54

*lööööööööööööööl*

Bah, wie fies! *gggg*
C. Araxe - 2007.05.29, 10:43

Ich glaube, da bräuchte ich kein Bewerbungsfoto.
caliente_in_berlin - 2007.05.29, 11:09

Wer hat den Kopf geklaut?

C. Araxe - 2007.05.29, 11:25

Noch mal: ICH nicht!

Würde ich aber auch gern wissen. Wahrscheinlich irgendein Fellmonster, allerdings nicht meine.
caliente_in_berlin - 2007.05.29, 11:26

Die Fellmonster?!
C. Araxe - 2007.05.29, 11:27

Editieren macht Spaß. *g*

(Oder auch: zwei Blöde - ein Gedanke.)
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Mai 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 3 
 4 
 6 
 7 
 9 
11
12
14
15
17
19
21
22
24
26
28
29
31
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Das war bestimmt dieser...
Das war bestimmt dieser Sammelkarton für Rücksendungen...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:49
Wie ich es vorausgesehen...
Wie ich es vorausgesehen habe: die beiden jungen Azubis...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:41
Eigentlich komme ich...
Eigentlich komme ich ja heuer am 4. und 5. August nach...
steppenhund - 2018.04.22, 15:25
Fantasy Filmfest u. a.
FFF 2005 Nina The League Of Gentlemen's Apocalypse...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:24

Control (Het Tweede Gelaat)
Belgien, 2017 Regie: Jan Verheyen Darsteller: Koen...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:16

Na da werden Sie ja den...
Na da werden Sie ja den nächsten Beitrag vordergründig...
C. Araxe - 2018.04.20, 19:58
Kurz vorm Weltuntergang
Den heutigen Tag konnte ich kaum erwarten. Endlich,...
C. Araxe - 2018.04.20, 18:08

Die lieben Kollegen,...
Tja, irgendwie hatte ich mir das mit dem schon in vorherigen...
C. Araxe - 2018.04.20, 17:43

Auch wenn es vordergründig...
Auch wenn es vordergründig interessant erscheint,...
NeonWilderness - 2018.04.20, 16:00
So wie es ist
Es kann nicht so verkehrt sein, sich von seinem Kopf...
C. Araxe - 2018.04.19, 22:34

Keine Sorge, dies ist...
Keine Sorge, dies ist kein üblicher Ablauf für...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:05
Auch wenn die Rezeptur...
Auch wenn die Rezeptur so nicht ganz stimmt, ist das...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:01
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4882 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.22, 15:49

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren