Montag, 25. Juni 2007

Prophylaktische Rettungsmaßnahme

Eigentlich brauche ich ihn nicht, konnte aber doch nicht widerstehen, ihn ins Gruselkabinett mitzunehmen.
Man kann ja nie wissen, ob man vielleicht nicht doch einmal etwas Rettung gebrauchen kann.

NibblesChris - 2007.06.25, 09:41

Der ist aber schön! Man beachte den dezenten Rost am Verschluß :-)

C. Araxe - 2007.06.25, 09:44

Und an der Seite ist noch ein sehr schöner Tragegriff. Sehr schön auch, weil der kleine Rettungskasten gar nicht so klein ist und demzufolge auch gar nicht so leicht.
NibblesChris - 2007.06.25, 09:46

Ich überlege schon, was ich dort hinein täte. Für Mullbinden ist der doch viel zu schade.

Wenn der Kasten so schwer ist, können Sie doch damit ein paar ausgeblutete Tauben und Krähen pressen, für Ihr Album *gg*
C. Araxe - 2007.06.25, 09:52

Der ist ja sogar noch komplett gefüllt, inklusive Kontrollheft (wann etwas entnommen und/oder wieder aufgefüllt wurde).

Bei einer Verwendung zum Pressen, wäre dies aber nur eine äußere Anwendung. Die Inhaltsfrage wäre somit noch nicht geklärt. Schokolade würde jedenfalls ausreichend reinpassen. *ggg*
NibblesChris - 2007.06.25, 10:41

*mupfel*

[Der Keks macht Gemüse- und Obst-Diät...]
C. Araxe - 2007.06.25, 10:45

[Gedächtnistraining?]
NibblesChris - 2007.06.25, 11:12

[Wer bin ich???]
C. Araxe - 2007.06.25, 11:12

[Eine Weintraube ist zu wenig.]
NibblesChris - 2007.06.25, 11:37

[*ganze Melone futter*]
C. Araxe - 2007.06.25, 11:48

[Das sieht schon besser aus:
„Das Fruchtfleisch ist besonders reich an sogenannten Karotinoiden. Sie enthalten das Pro-Vitamin Betakarotin, aus dem sich der Körper immer gerade soviel Vitamin A produziert wie er braucht. Karotinoide (Karotene) sorgen dafür, dass unsere Gehirn- und Nervenzellen mit Nährstoffen versorgt werden. Sie sind auch mitbeteiligt am Aufbau der Intelligenz. Melonen essen macht also klug.”]
NibblesChris - 2007.06.25, 11:51

*mööööööp*
Was habe ich vor hundert Jahren im Hauswirtschaftsunterricht gelernt: Vitamin Dingsdabummsta ist ein fettlösliches Vitamin und muss gleichzeitig mit etwas Fett aufgenommen werden, ansonsten kann es vom Körper nicht verarbeitet werden (frei aus dem Kopf)
C. Araxe - 2007.06.25, 11:55

Gurgeln Sie halt etwas Öl hinterher.
NibblesChris - 2007.06.25, 13:16

Rizinus-...?
C. Araxe - 2007.06.25, 13:23

Auf diese Weise könnten Sie auch abnehmen, wenn Sie das denn wollen, aber empfehlen würde ich das nicht.
NibblesChris - 2007.06.25, 13:41

Ich habe mich gerade wieder eingekriegt. Wie war das noch mal mit der Schokolade? *gierigglotz*
C. Araxe - 2007.06.25, 14:06

Siehe Kommentar von mir in Ihrem Blog. *g*
NibblesChris - 2007.06.25, 14:15

*such*
C. Araxe - 2007.06.25, 14:17

Habe doch heute bisher nur einen geschrieben - der müsste doch leicht zu finden sein.
NibblesChris - 2007.06.25, 14:49

der hatte wieder die übliche Verspätung beim Erscheinen *grrrrrrrr*
C. Araxe - 2007.06.25, 14:58

Oder lag’s doch an den ungegessenen Möhren?
*fg*
NibblesChris - 2007.06.25, 15:05

Ich hatte noch kein Öl heute, darum hätte es auch mit Möhren nicht funktioniert ;-p
C. Araxe - 2007.06.25, 15:09

Funktioniert das nicht auch mit Eigenfett?

*duck und weglauf*
NibblesChris - 2007.06.25, 15:49

*schluchz*
C. Araxe - 2007.06.25, 15:55

Ich würde Ihnen jetzt ja gern ein Stück Schokolade rüberschieben, aber das macht es ja auch nicht besser ...
NibblesChris - 2007.06.25, 15:56

*schluchz*
C. Araxe - 2007.06.25, 16:00

*patsch patsch*
Hier schwimmt ja alles ...

Naja, ein Stück wird schon gehen.
*rüberschieb*
NibblesChris - 2007.06.25, 16:16

Sie wollen nur, dass ich noch fetter werde
*trööööööööt in das Schnuffeltuch*
*Schoki lutsch*

Mh :-) MEHR!!!
C. Araxe - 2007.06.25, 17:54

So! Schluss mit Schokolade! Hier ist immer noch alles nass von Ihrem Geschluchze. Wischen Sie das erst einmal auf - dabei verbrauchen Sie auch ein paar Kalorien.
NibblesChris - 2007.06.26, 09:42

*wischt immer noch*
C. Araxe - 2007.06.26, 09:44

Nee, nee. Ich hab’s genau gesehen - Sie haben eben erst zum Lappen gegriffen.
NibblesChris - 2007.06.26, 09:54

Um 09:42, um genau zu sein *g*
Die Sünderin - 2007.06.25, 10:38

Sind da noch Drogen aus dem letzten Weltkrieg drin?

C. Araxe - 2007.06.25, 10:39

Meinen Sie etwa, dass ich Ihnen das verraten würde?
*ggg*
Die Sünderin - 2007.06.25, 10:55

Also ja!
C. Araxe - 2007.06.25, 11:00

Huch. Sie haben ja noch gar keine Mail geschrieben, dass Sie mich heute gern besuchen würden. *g*
Die Sünderin - 2007.06.25, 11:07

Nur, wenn es sich 1. lohnt und Sie 2. noch in der Lage sein sollten, die Tür zu öffnen. *gg*
C. Araxe - 2007.06.25, 11:14

Ach, ich finde das nicht weiter schlimm, dass Sie nicht mehr Interesse zeigen. Ich wunderte mich nur sehr über Ihre Reaktion.
Die Sünderin - 2007.06.25, 11:23

Sie wissen ja, dass ich lieber von hinten als von vorn sehe *gg*.
Würden Sie mir eine exakte Aufstellung rübermailen, damit ich entscheiden kann, ob es sich lohnt oder nicht?
Schönen Dank!
C. Araxe - 2007.06.25, 11:27

Und dann soll ich Ihnen auch noch den Inhalt, der sich lohnt, vorbeischicken, ja?
Ts ... auch an Montagen könnte man etwas mehr Realitätssinn haben.
Die Sünderin - 2007.06.25, 11:37

Ach wissen Sie, ich bin hier auf der Arbeit und habe jeglichen Realitätssinn verloren.
Allerdings nicht aufgrund übermässigen Drogenkonsums - leider!
NibblesChris - 2007.06.25, 11:37

Mir würde schon eine alte gammelige Zigarette reichen *liebguck*
C. Araxe - 2007.06.25, 11:46

@Frau Sünderin
Naja, mit Mittelmäßigen kann man manchmal auch schon viel erreichen. *fg*

@Frau Chris
Rettungskasten steht darauf - nicht Wundertüte!
NibblesChris - 2007.06.25, 11:48

Retten Sie mich und geben Sie mir was zum rauchen! *seufz*
Verdammter Gesundheitswahn, mir geht es schon richtig schlecht im Kopp vor lauter Gesundheit *grummel*
C. Araxe - 2007.06.25, 11:49

*Kippen rüberschieb*
Nicht dass Sie hier wieder randalieren.
NibblesChris - 2007.06.25, 11:51

Ich war kurz davor *rofl*

Dankeschön :-)))
C. Araxe - 2007.06.25, 11:56

Aber immer klappt das auf diese Tour nicht!
Die Sünderin - 2007.06.25, 12:19

Stammen die Kippen aus dem Kasten?
*unheiltotundverdammniserwartend*
C. Araxe - 2007.06.25, 12:27

Frau Chris? Alles in Ordnung bei Ihnen?
Die Sünderin - 2007.06.25, 12:32

Sie antwortet nicht.

Das ist nicht gut.
Eugene Faust - 2007.06.25, 12:40

In einen psychiatrischen Notfallkoffer gehören übrigens tatsächlich Zigaretten!
C. Araxe - 2007.06.25, 13:12

@Frau Faust
Welche Marke?
NibblesChris - 2007.06.25, 13:17

*horcht auf*

weder Tod noch Verdammnis hier, einfach nur Mittagspause *g*
C. Araxe - 2007.06.25, 13:24

Wie viele Melonen? *g*
Eugene Faust - 2007.06.25, 13:30

Da gibt es keine Vorgaben

Hauptsache sie rauchen. Ich würde jedenfalls Filterzigaretten mittlerer Stärke reichen und keine scharzen Gitanes o.ä.
NibblesChris - 2007.06.25, 13:42

Die gibt es hier eh nicht - die Gitanes meine ich.

Melone = 1 Stück à 4 Faustgroß
graefin - 2007.06.25, 12:17

Den hätte ich aber auch mitgenommen!
Sie müssen mir mal die hamburgischen Flohmärkte näherbringen.

C. Araxe - 2007.06.25, 12:27

Ui, da verlangen Sie ja was ...
Aber bei Gelegenheit erhalten Sie mehr Infos. :·)
graefin - 2007.06.26, 19:40

Das wär schön
C. Araxe - 2007.06.26, 20:19

Klappt ja bald.
sillerbetrachter - 2007.06.25, 14:22

ein schönes fundstück! wäre ich auch nicht dran vorbeigekommen.

C. Araxe - 2007.06.25, 14:26

Da kann ich ja von Glück reden, dass wir das Revier nicht teilen müssen. ;·)
Side Affects - 2007.06.25, 16:49

woher

ist dieses prachtstück?wie alt?

C. Araxe - 2007.06.25, 17:51

Vom Flohmarkt. In Gebrauch war es laut des Kontrollheftes noch bis in die 80er. Mit enthalten ist auch eine Erste-Hilfe-Fibel aus den 50ern.
„Die Fibel ist ein kleines Nachschlagebüchlein, sie gibt Antwort auf die Frage: Wie helfe ich ohne zu schaden?
[...] Versuche nicht den Arzt zu ersetzen. Blinder Eifer schadet nur.
[...]
Erdrosseln, Erwürgen:
Durch Abdrücken der großen Halsschlagadern wird die Blutzufuhr (Sauerstoff) zum Gehirn unterbrochen. Nach kurzer Zeit tritt Bewußtlosigkeit und bald Atemstillstand ein.

Erhängen:
Ebenfalls durch Unterbrechung der Blutzufuhr zum Gehirn oder durch Verrenkung der Halswirbel bzw. Abbruch des Zahns des 2. Halswirbels tritt Tod durch Atemstillstand ein. Sofortige Beseitigung der Abschnürung am Hals (abschneiden) unter Abstützung des Erhängten (Verletzung durch Sturz vermeiden). Bei Scheintod sofortige Wiederbelebung.

[...]

Pferdewagen sind nach entsprechender Unterlage mit Heu oder Stroh zum Transport geeignet.”
Side Affects - 2007.06.25, 20:08

tolles ding.

was machste damit? meinem vater würde das gefallen,der ist auch doc. außerdem schadet man als ersthelfer nicht, wenn man die herzdruckmassage und die atemspende gibt...das ist immer sinnvoll.

der auszug aus dem transport mit dem pferdewagen ist herrlich.
meinste nicht dass es so museen gibt die solche dinge aus medizinischen berufen sammeln?
C. Araxe - 2007.06.25, 20:50

Ich weiß noch nicht, was ich genau damit mache. Das wird sich schon finden - da bin ich mir sicher. Der Inhalt ist ja leider bis auf die Erste-Hilfe-Fibel neueren Datums. Bei mir steht auch einiges an medizinischem Kram herum, zu dem ein antiquierterer Inhalt gepasst hätte.

An Museen würde mir an erster Stelle das Hygiene-Museum in Dresden einfallen, aber dessen Fundus ist auch schon zu groß. Zumindest versteigert es regelmäßig Sachen. Und wenn man sich genauer nach so etwas umsieht, findet man es auch zur Genüge.
graefin - 2007.06.26, 19:39

Oh herrlich!
Pferdewagen! *haha*
Da steht sicher auch noch drin: "Bei Abtrennung von Gliedmaßen, Schlagader mehrmals um den Finger wickeln um die Blutung zu stillen."
Liegt noch ein Schlagaderabbinder bei?
C. Araxe - 2007.06.26, 20:24

Yep, ein Schlagaderabbinder ist dabei.
(Erena 1963)
graefin - 2007.06.27, 11:51

Toll!
Hab ich am Samstag nämlich im EH Kasten im Schwimmbad gesehen und wollte meinen (schlechten) Augen nicht trauen.
FrauHausH - 2007.06.25, 21:07

Aspirin, Kondome, Kaffee, Zigaretten, (Schokolade erwähne ich jetzt nicht mehr), Dolormin für Frauen (dolles Zeugt, enthält garantiert Glücklichmacher!), Zemete mit Schlöppmilch, Bier (viel Bier), Brandy, keine Tempotaschentücher, Fischermens Friends, Fußdeo (man weiß ja nie), Feuerstein, Messer...die Liste liese sich endlos fortsetzen... Und doch nicht etwa vom Altonale Flohmarkt???????????????

C. Araxe - 2007.06.26, 09:35

Au, ja. Alles zusammen! *g*

Hach, es ist ja nicht so, dass mir nichts einfallen würde. Aber eine Entscheidung fällt nicht so leicht - auf andauerndes Ein- und Ausräumen habe ich nämlich nicht so viel Lust.

Keine Sorge, Sie müssen es nicht bereuen, dass Sie das Gewimmel der Altonale gemieden haben.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Juni 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 2 
 3 
 5 
 7 
 9 
11
12
16
17
19
21
23
24
26
28
30
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Das war bestimmt dieser...
Das war bestimmt dieser Sammelkarton für Rücksendungen...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:49
Wie ich es vorausgesehen...
Wie ich es vorausgesehen habe: die beiden jungen Azubis...
NeonWilderness - 2018.04.22, 15:41
Eigentlich komme ich...
Eigentlich komme ich ja heuer am 4. und 5. August nach...
steppenhund - 2018.04.22, 15:25
Fantasy Filmfest u. a.
FFF 2005 Nina The League Of Gentlemen's Apocalypse...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:24

Control (Het Tweede Gelaat)
Belgien, 2017 Regie: Jan Verheyen Darsteller: Koen...
C. Araxe - 2018.04.21, 19:16

Na da werden Sie ja den...
Na da werden Sie ja den nächsten Beitrag vordergründig...
C. Araxe - 2018.04.20, 19:58
Kurz vorm Weltuntergang
Den heutigen Tag konnte ich kaum erwarten. Endlich,...
C. Araxe - 2018.04.20, 18:08

Die lieben Kollegen,...
Tja, irgendwie hatte ich mir das mit dem schon in vorherigen...
C. Araxe - 2018.04.20, 17:43

Auch wenn es vordergründig...
Auch wenn es vordergründig interessant erscheint,...
NeonWilderness - 2018.04.20, 16:00
So wie es ist
Es kann nicht so verkehrt sein, sich von seinem Kopf...
C. Araxe - 2018.04.19, 22:34

Keine Sorge, dies ist...
Keine Sorge, dies ist kein üblicher Ablauf für...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:05
Auch wenn die Rezeptur...
Auch wenn die Rezeptur so nicht ganz stimmt, ist das...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:01
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4882 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.22, 15:49

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren