Samstag, 19. Juli 2008

Lichtbringer

caliente_in_berlin - 2008.07.20, 09:58

Haha, wie Weihnachten in den USA. :-P

schlepp - 2008.07.20, 18:14

Was dem einen seine Kuckucksuhr ... *g*
C. Araxe - 2008.07.21, 09:52

Pah! Banausen!
Tappen Sie nur weiter im Dunkeln.

Ansonsten hätte ich Ihnen einen Blick in John Miltons „Verlorenes Paradies” empfohlen. Oder in Thomas Manns „Zauberberg”. Den Morgen- bzw. Abendhimmel könnte man auch genauer beobachten. Und ein paar Kenntnisse der Waidmannssprache schaden gewiss nicht.

(Ich muss allerdings noch anfügen, dass dieser Blinkeffekt eine Notösung ist. Lieber hätte ich einen Mouse-over-Effekt gehabt, aber das ist ja bei twoday.net verboten. Real blinkt da nämlich nichts; ich habe nur einen schlichten Schalter zum Ein- und Ausschalten eingebaut.)
caliente_in_berlin - 2008.07.21, 10:39

Wie können Sie einer Sprachstudentin Milton auf Deutsch andrehen? "Paradise Lost" - Seminar dazu gehabt. Ts!
C. Araxe - 2008.07.21, 10:43

Auf die Ausgabe kommt es nicht so sehr an, wohl aber auf den Inhalt. Um so schlimmer für Sie, dass Ihnen offenbar nichts/nicht mehr dazu einfällt. Ts ...
Monsterkeks - 2008.07.21, 19:26

Yes! Schöner Staubfänger :-)

C. Araxe - 2008.07.21, 19:35

Ach so, ja. Wollten Sie nicht mal zum Staubwischen zu Besuch ins Gruselkabinett kommen?
Monsterkeks - 2008.07.22, 10:53

ja, gerne
Wenn ich mal so was wie Urlaub habe...hehehe (Urlaubssperre für die nächsten dreiTrillionen Jahre (-_-))
C. Araxe - 2008.07.22, 11:08

Und wenn Sie sagen, dass Sie einen Zwangsarbeitseinsatz im Gruselkabinett haben?
Monsterkeks - 2008.07.22, 12:25

Ich werde es mal ansprechen. Ich hoffe, Sie können es sich so lange verkneifen, die Fenster selber zu putzen.
C. Araxe - 2008.07.22, 12:29

Mühsam. *ggg*
Mahakala - 2008.07.21, 21:44

Bei "Lichtbringer" dachte ich ja zuerst an good ole Luzifer ...
aber Jägerlatein?

C. Araxe - 2008.07.22, 10:42

Ja, ganz richtig. Nur kein Jägerlatein, sonst hätte ich Ihnen womöglich einen Zwölfender aufgeschwatzt, wo doch die beiden Enden viel besser passen. In der Jägersprache heißen die Augen vom Schalenwild Lichter.

Nun bin ich auch noch auf Ihre Fingerz(w)eigdeutung gespannt. *g*

(Nicht so sichtbar: es gibt da noch einen Schlangenring am Finger.)
Pegasus200 - 2008.07.29, 16:08

Absolut verschärft!
Sowas hätte mir mal damals bei meinem Opa einfallen sollen, der hatte von diesen "Trophäen" so 30 Stück an der Wand hängen. Leider ohne diese hübsche "Zusatzeinrichtung" ;-)

C. Araxe - 2008.08.04, 10:50

Da hätte man ja noch ganz viel verschiedene Bastelarbeiten durchführen können.
Pegasus200 - 2008.08.04, 22:04

Ja, die einfachste in diesem Zusammenhang wäre eine Weihnachtslichterkette gewesen. Interessant wäre es dann geworden, hätte man die einzelnen Lampen in bizarren Rythmen per Modul angesteuert...
C. Araxe - 2008.08.05, 09:16

Da wäre man ja doch bei Weihnachten. Nee, da gibt es doch auch noch x andere Möglichkeiten. Ganz ohne Strom ebenfalls, auch wenn Sie sich das vielleicht nicht vorstellen können. ;·)
Pegasus200 - 2008.08.05, 22:45

Hmm, ich gebe ja zu, nicht so kreativ zu sein wie Sie, aber ich versuchs mal...
Wie wäre es, wenn man versuchen würde, aus den Hörnern Finger zu machen? Also Finger (Hände), die aus dem Schädel wachsen?
Oder so einem Schädel (Reh o. ä.) lange, menschliche (Kunst-) Haare aufsetzen?
C. Araxe - 2008.08.06, 11:48

Ich stelle mir gerade vor, wie das so mit 30 verarbeiteten Schädeln in einer Wohnung aussehen würde. Im Gruselkabinett hat sich zwar auch der eine oder andere eingefunden, aber das dürfte unter Umständen doch zu einem Schädeltrauma führen.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Juli 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 3 
 5 
 6 
 7 
 9 
11
13
14
15
20
23
24
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren