Montag, 28. Februar 2005

Maus blockiert

Kann mir mal jemand sagen, wie ich mit dem Kopf des neuen Mitbewohners auf der Hand arbeiten soll?
frau_floh - 2005.02.28, 14:04

Wie muss man sich das vorstellen ;)

C. Araxe - 2005.02.28, 14:19

Als einen Geräusche machenden Handwärmer.
derbaron - 2005.02.28, 17:07

Schenken sie dem Tierchen die Maus

und kaufen Sie sich einen Trackball :-)

C. Araxe - 2005.02.28, 17:20

Die Maus interessiert ja gar nicht. Dem jungen Herren sind Mäuse sicher gänzlich unbekannt. Der ist ja auch noch so naiv, dass er hinter der Fensterscheibe sitzendspringend Schneeflocken fangen will. Immerhin war er dadurch etwas abgelenkt.
derbaron - 2005.02.28, 17:27

Einschulung

Dann lesen Sie ihm doch einfach etwas aus diesem Mäusebuch vor. Vielleicht kommt er ja auf den Geschmack? :-)
C. Araxe - 2005.02.28, 17:42

Trotz der schönen Buchempfehlung werde ich dies wohl lassen. Denn dann taucht sicher bald das Problem auf, dass nicht genug Mäuse da sind.
briefeschreiber - 2005.02.28, 17:07

bei uns ist das oft ähnlich

da liegt der hund mitten vor dem herd und erwartet, dass um ihn herum gegangen und über ihn drüber gestiegen wird.
und beim essen liegt er dann garantiert so, dass eine person am tisch keinen platz für die füße hat, oder plaziert sich genau auf den füßen.

Tubias - 2005.03.02, 11:51

Lenk ihn mit

Pizza ab!


C. Araxe - 2005.03.02, 12:26

Jetzt haben Sie mit Ihrer Pizza meine ganze Tastatur vollgematscht! Die muss ich jetzt erst mal sauber machen ...
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Februar 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 6 
11
15
18
20
26
 
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Na da werden Sie ja den...
Na da werden Sie ja den nächsten Beitrag vordergründig...
C. Araxe - 2018.04.20, 19:58
Kurz vorm Weltuntergang
Den heutigen Tag konnte ich kaum erwarten. Endlich,...
C. Araxe - 2018.04.20, 18:08

Die lieben Kollegen,...
Tja, irgendwie hatte ich mir das mit dem schon in vorherigen...
C. Araxe - 2018.04.20, 17:43

Auch wenn es vordergründig...
Auch wenn es vordergründig interessant erscheint,...
NeonWilderness - 2018.04.20, 16:00
So wie es ist
Es kann nicht so verkehrt sein, sich von seinem Kopf...
C. Araxe - 2018.04.19, 22:34

Keine Sorge, dies ist...
Keine Sorge, dies ist kein üblicher Ablauf für...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:05
Auch wenn die Rezeptur...
Auch wenn die Rezeptur so nicht ganz stimmt, ist das...
C. Araxe - 2018.04.19, 21:01
Grundgütiger!
Himmel, wenn Blogger-Besuche IMMER so verlaufen, steht...
Zaubermann - 2018.04.19, 17:37
Wahrscheinlich hat die...
Wahrscheinlich hat die böse Hexe Sie mit Absinth...
NeonWilderness - 2018.04.18, 14:29
Genau!
*sabbert unter Einfluss lang anhaltender Drogen leicht...
pathologe - 2018.04.18, 13:34
Bang! Bang! Bang! Auch...
Bang! Bang! Bang! Auch wenn es keiner hören will,...
C. Araxe - 2018.04.17, 00:41
Immerhin hat er 1:1 erlebt,...
Immerhin hat er 1:1 erlebt, erfahren und erkannt, was...
C. Araxe - 2018.04.16, 23:47
Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4880 Tagen

Letzter Spuk:
2018.04.20, 20:04

E-Mail: C. Araxe

hits counter



Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren