Dienstag, 23. Juni 2009

Wie war das noch mal?

Wahrscheinlich die Suchanfrage des Monats. Vielleicht können Sie ja weiterhelfen.
pathologe - 2009.06.23, 09:57

Zur

Aufrechterhaltung der Anzahl der Dummfrager.

C. Araxe - 2009.06.23, 10:00

Ich fürchte, die vermehren sich von selbst.
pathologe - 2009.06.23, 10:01

Durch

Ein-Zellteilung?
C. Araxe - 2009.06.23, 10:09

Wie die das machen, weiß ich auch nicht, aber bei der Menge, die es gibt, kann das nicht auf natürlichem Wege geschehen. Bei den Hirnzellen dürfte es allerdings schwierig mit der Teilung werden.
pathologe - 2009.06.23, 10:51

Das

Nichts teilen geht, mathematisch, als Ergebnis bleibt nichts.
C. Araxe - 2009.06.23, 10:52

Eben. Damit ist eine Vermehrung ausgeschlossen.
pathologe - 2009.06.23, 10:59

Dann

muss es ein Wunder sein. Wie war nochmal die Telefonnummer des Papstes?
C. Araxe - 2009.06.23, 11:09

Das ist doch kein Wunder – da brauchen Sie nur mal beim Matthäus nachlesen: „Selig sind die Armen im Geiste, denn ihnen ist das Himmelreich.” Und wenn der Herr Jesus sagt: „Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden”, dann muss man sich eigentlich nicht wundern, dass es überall nur so an Dummheit wimmelt.

Dies ist allerdings nur eine Erklärung, wenn man nach der Telefonnummer des Papstes fragt.
nömix - 2009.06.23, 10:17

Für Frauen kann man in mancherlei Hinsicht Verwendung finden.

C. Araxe - 2009.06.23, 10:46

Aha, Sie sind sicher auch dafür, dass Frauen an die Macht kommen. Bei dieser Einstellung kommen Sie hier aber gefährlich nah an den 117+Bereich. *g*
nömix - 2009.06.23, 11:43

117+Bereich? Muss ich erstmal googeln, was das ist. (aber wenns was gefährliches ist, sag ich hier lieber nix mehr ;)
C. Araxe - 2009.06.23, 11:45

117+ ist in der Sidebar rechts verlinkt. *g*
nömix - 2009.06.23, 12:00

Na, ich klick auf den Link da lieber nicht drauf - kriegt man womöglich einen elektrischen Schlag oder sowas. (da wart ich lieber bis meine Frau heimkommt, und sag ihr sie soll das erstmal anklicken ob eh nix gefährliches passiert. Wozu hab ich denn schließlich eine ;)
C. Araxe - 2009.06.23, 12:39

Bei 117+ wären Sie zumindest nicht allein. Früher oder später landet jeder mal dort.
C. Araxe - 2009.06.23, 15:54

Hach, Herr Gulo ... Sie können es einfach nicht lassen.
Monsterkeks - 2009.06.23, 16:41

@ Herr Gulo: Genau DAS habe ich auch gedacht. Aber schreiben würde ich das hier NIEMALS.

Hrhr, das war glatt gelogen, ich Schlimme.
C. Araxe - 2009.06.23, 20:53

Was wollen Sie denn von Herrn Gulo, da Sie ihm ja nahezu hinterher drängen, Frau Monsterkeks?
C. Araxe - 2009.06.24, 09:49

Viel Spaß mit Herrn Gulo – bei was auch immer –, Frau Monsterkeks.
Monsterkeks - 2009.06.24, 09:50

WUHU! \(^o^)/
C. Araxe - 2009.06.24, 09:53

Darf ich fragen, warum Sie sich so freuen?
Monsterkeks - 2009.06.24, 10:07

Fragen dürfen Sie immer. :-)
C. Araxe - 2009.06.24, 10:11

*seufz*
Muss ich erst wieder mit allem Möglichen drohen ....?
Monsterkeks - 2009.06.24, 10:40

Drohen Sie doch zur Abwechslung mal mit dem Unmöglichen.
C. Araxe - 2009.06.24, 11:09

„Das Unmögliche” würde ich empfehlen, aber nie damit drohen.
C. Araxe - 2009.06.24, 12:25

Ihre Erklärung hat hier selbstredend nichts zu suchen, Frau Monsterkeks. *g*
Monsterkeks - 2009.06.24, 12:37

*pfeift unschuldig*
Eugene Faust - 2009.06.23, 16:08

Im ersten Treffer steht es doch:

C. Araxe - 2009.06.23, 20:52

Meinen Worten würde ich jedenfalls nicht trauen.
Orinoko - 2009.06.25, 10:01

OT: Gerade seh ich ja, dass am 25.06. "Die Gräfin" in die Kinos kommt, auf die Sie uns schon so lange neugierig machen. Auszug aus der Kritik:"Der Film ist gar nicht so schlecht..."
Frage: Heimatfilm oder Infotainment?

Ich glaub ich guck mir die Erzebet Bathory mal an, wenn die gar nicht so schlecht ist.

Lynk:
http://www.einslive.de/magazin/kino_dvd/kino_2009/06/die_graefin.jsp

Orinoko - 2009.06.25, 10:02

Huch! das ist ja schon heute.
C. Araxe - 2009.06.25, 10:06

Also, ich habe beschlossen, den Film nicht zu sehen.
Monsterkeks - 2009.06.25, 10:11

Nach der Kritik will ich den auch nicht sehen.
C. Araxe - 2009.06.25, 10:20

Mich stört schon allein die klischeehafte Umsetzung der Báthory. Schade um den schönen Stoff.
NeonWilderness - 2009.06.25, 17:57

Ja, sehr schwache Kritiken. Ich bin eh für eine Neuverfilmung mit Frau Araxe in der Hauptrolle! Ich mach auch den Daniel Brühl.
C. Araxe - 2009.06.25, 18:00

Diesen Samstag Drehbeginn?
Eugene Faust - 2009.06.25, 18:07

OT

Sie werden noch gebeten, eine Frage zu beantworten. :)
NeonWilderness - 2009.06.25, 18:09

Wenn Sie meinen Agenten anrufen, wird er Ihnen nach einigem Zögern sagen, dass ich Samstag auf einem langen Brunch bin und Sonntag in Urlaub fahre.
C. Araxe - 2009.06.25, 18:20

@Frau Faust
Erledigt.

@Herr Neon
Tja, da müssen Sie nun aber ziemlich viel Glück haben, wenn Sie überhaupt noch eine kleine Nebenrolle besetzen wollen.

Wer zuerst kommt, blutet zuerst.
Eugene Faust - 2009.06.25, 18:25

Danke

Aber es scheinen gerade alle unter Ratekater zu leiden und haben sich zurückgezogen.

Ich könnte eine Leiche spielen ;)
C. Araxe - 2009.06.25, 18:27

Angebot angenommen. *g*
NeonWilderness - 2009.06.25, 18:33

Wir reden hier nicht über irgendein Blut, sondern über feinste 7-8 Liter Neonblut mit der Lizenz ewiger Jugend und Schönheit. Mich leerzusaugen ist quasi ein Quell endloser Freude!
C. Araxe - 2009.06.25, 18:45

Und deswegen soll ich in Kauf nehmen, dass ich bis dahin verdurste?
NeonWilderness - 2009.06.25, 18:50

Sie könnten sich ja erst mal an den Komparsen vergehen satttrinken, damit Sie mein Champagnerblut wirklich genießen können. Als Blutgräfin ist man ja wahrscheinlich schrecklich gierig und trinkt viel zu schnell. Außerdem will ich ja auch nicht, dass es in 5 Minuten schon vorbei ist.
C. Araxe - 2009.06.25, 18:55

Also, gut. Neon-Nachtisch.

Und Gier hin oder her (die lässt sich natürlich nicht leugnen) – ich gehöre doch eher der Slow-Food-Fraktion an. Aber das dürfte eigentlich auch keine neue Erkenntnis sein; immerhin verdächtigten Sie mich der verschärften Luxuria und daher ist mir nicht unbekannt, wie sich Genuss noch steigern lässt.
NeonWilderness - 2009.06.25, 20:19

Ich bin grundsätzlich vorsichtig geworden, wenn Sie gedanklich dabei sind, Ihren Genuss zu steigern. Wenn ich dabei Körperteile verliere, vergessen Sie's! Oder fragen Sie Herrn Mahakala, der gibt gerne und weiß eh nichts mit sich anzufangen. *g
C. Araxe - 2009.06.26, 09:26

Ts, da opfern Sie so einfach Herrn Mahakala, nur um Ihre Haut oder anderes zu retten. Sie haben es wahrscheinlich nur auf seine Pumpssammlung abgesehen.
NeonWilderness - 2009.06.26, 11:42

Iwo, Herr Mahakala bat freiwillig darum, einzuspringen, nachdem ich ihm 144 Jungfrauen versprach, wenn er es schafft, das Gruselkabinett nach 24 Stunden
- lebend
- in einem Stück
- nur mit Ringelstrümpfen bekleidet
wieder zu verlassen.
C. Araxe - 2009.06.26, 11:51

Herr Mahakala, können Sie das bestätigen?
Mahakala - 2009.06.26, 12:32

Nein, Herr Neon bat mich lediglich ihn im Falle eines Falles ins Gruselkabinett zu belgeiten, weil er sich alleine nicht hintrauen würde und bei dem bloßen Gedanken an Sie, Frau Araxe, Panikattacken durchzustehen hat. Ich musste diese Bitte allerdings zurückweisen, weil ich NIEMALS eine solche MEMME zu einer DAME Persönlichkeit wie Frau Araxe eine ist begleiten würde.
BTW: Michael Jackson hat mir seine Pumpssammlung vermacht.
Monsterkeks - 2009.06.26, 12:43

Uiuiui, wenn das mal nicht 117+ -trächtig ist.
NeonWilderness - 2009.06.26, 12:54

@Herr Mahakala - ich bekomme Panikattacken bei dem Gedanken, dass Sie Pumps von Herrn Jackson tragen.
Mahakala - 2009.06.26, 12:57

Lenken Sie nicht von Thema ab, Herr Neon!
Vielleicht lasse ich Sie ja - trotz allem - irgendwann mal einen Blick auf die edlen Teile werfen. ;)
NeonWilderness - 2009.06.26, 13:40

Diese Freude Dieser Anblick wird mir wohl nicht mehr vergönnt sein. Mit Ihrer tollkühn-draufgängerischen Bezeichnung Frau Araxes als DAME haben Sie wohl gerade Ihre Restlebenszeit auf ein Minimum verkürzt.
Mahakala - 2009.06.26, 13:45

Dann werde ich wohl mal schnell editieren. *gg
NeonWilderness - 2009.06.26, 13:51

Memme! *gg
Mahakala - 2009.06.26, 13:58

Selber! *s
C. Araxe - 2009.06.26, 13:59

Hach, ich sollte auf eine Mittagspause verzichten – da verpasst man nur zu viel. Hm, aber geschrieben ist geschrieben ...
C. Araxe - 2009.06.26, 14:27

Ist das jetzt eigentlich der Anfang von einem erneuten Zickenkrieg?
Mahakala - 2009.06.26, 14:31

*ist nicht zickig!
Die Sünderin - 2009.06.26, 14:42

Das mit der Pumpssammlung hat der gute Michael nicht verkraftet...
NeonWilderness - 2009.06.26, 14:51

@Frau Araxe - *ist nicht zickig! *Haare zurückwerf+Augen roll*

@Frau Sünderin - das sehe ich ganz genau so: Die Vorstellung, dass Herr Mahakala jetzt seine Pumps aufträgt, hat MJ sozusagen das Herz gebrochen.

@Herr Mahakala - hah! Selbst MJ haben Sie auf dem Gewissen!
Mahakala - 2009.06.26, 15:22

Gar nicht, Herr Neon, der wollte die ollen Schuhe sowieso loswerden.
C. Araxe - 2009.06.26, 18:30

Nun geben’Se doch Herrn Neon ein paar Pumps ab, Herr Mahakala. Dann hört das Gezicke bestimmt auf.
Mahakala - 2009.06.26, 19:42

Herr Neon will lieber 'nen neuen Pass der hundert Jahre gültig ist.
C. Araxe - 2009.06.26, 20:20

Auf dem Amt hat er bestimmt auch so rumgezickt. Normalerweise gibt es den neuen Pass für einen Euro und in ’ner Viertelstunde. *g*
Mahakala - 2009.06.26, 20:40

LOL !!
NeonWilderness - 2009.06.27, 02:33

Irgendjemand muss Euch mal erklären, dass diese Mickey-Mouse-Detektiv-Ausweise der Zeitschrift Yps im internationalen Grenzverkehr nicht anerkannt sind!
C. Araxe - 2009.06.27, 10:57

Ich nehme an, Sie sprechen aus Erfahrung.
NeonWilderness - 2009.06.28, 02:27

Sehr richtig. Ich kann sagen, ich habe es seinerzeit in London versucht. Aber der BA-Interkontinentalflug ging dann ohne mich los. Und so musste auch ich erkennen: Trotz aufblasbarer Boxhandschuhe oder Fliegenschreckpistolen - Yps kann nicht alles...
Mahakala - 2009.06.28, 10:05

Wer Yps las, schreckte auch vor Fix und Foxy nicht zurück!
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

Juni 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 3 
 5 
 6 
 7 
 9 
11
12
13
14
15
17
18
20
24
25
26
27
28
30
 
 
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4730 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren