Freitag, 3. September 2010

Ich habe es wieder getan



Gleicher Ort, gleiche Zeit – nur eine Woche später. Wieder vier junge Jungs mit Gitarren und so. Wieder Indiemusik in Richtung New Wave und Postpunk. Das Publikum war diesmal netter, dafür war die Musik etwas (Betonung wirklich nur auf etwas) weniger nett. Es hätte nicht der Coverversionen von Interpol (auf’s neue Album freue ich mich ja schon) oder von Joy Division (kennt natürlich keiner mehr von den jungen Leuten) bedurft, um zu wissen woher der Sound weht. Vom Sofa hat das allerdings niemanden gerissen, aber es ist trotzdem schön, auf eben jenem sitzend, einem Konzert von The Black Light Departure beizuwohnen.
NeonWilderness - 2010.09.03, 18:47

OK, der Boygrouptrend scheint sich zu erhärten. Gar nicht so übel, soundseitig, aber seien wir ehrlich: der Sänger trifft ja auf Coma Echoes nicht einen Ton. So wird das nix mit der Popstar-Karriere. ;)

Edit: Habe jetzt noch ein paar andere angespielt. Da trifft er auch nix. Ist wohl 'ne harte biologische Stimmbandlimitation.

C. Araxe - 2010.09.03, 19:30

Sie geben sich aber viel Mühe, es ist trotzdem schon eher genau so wie mit „The Last Days of Emma Blank”.

Sorry, dass ich schon wieder für so ein unruhiges Wochenende bei Ihnen gesorgt habe. *g*
NeonWilderness - 2010.09.03, 19:52

Das habe ich eh. Grippe, das volle Programm. Sicher West-Nil-Virus und dies ist eines meiner letzten Postings. Hm, ich sollte noch etwas Kluges sagen... *hust schnief röchel*
C. Araxe - 2010.09.03, 19:55

Was Kluges? Sie wollten doch sicher noch sagen, dass Sie alles für einen schnellen Leichentransport in die Wege geleitet haben, oder?

Das geht ja nun leider nicht, dass ich Ihnen gute Besserung wünsche.
NeonWilderness - 2010.09.03, 20:03

Welche Tragik! Jetzt lernen wir uns doch erst kennen, wenn meine Körpertemperatur auf 11 Grad gefallen ist. Andererseits muss ich dann nicht mehr Ihre Boygroupmusik mit anhören.
C. Araxe - 2010.09.03, 20:08

Nun, ja ...
NeonWilderness - 2010.09.03, 20:20

Wie entsetzlich! Ich hoffe, Sie haben auch schalldichte Kühltruhen.

Und nun, bevor mich die Wochenendgrippe endgültig dahinrafft, möchte ich noch ein paar Worte sagen. Ich danke meinen Eltern, meinen Kunden und der Deutschen Bank. Ich danke Twoday für diese kostenfreie Plattform, meinen Abonnenten und allen Kommentatoren bis auf diejenigen, die mir meine selbstgemachte Marmelade weggegessen haben. Ich entschuldige mich bei Herrn Mahakala für meine bösen Witze und bei Frau Keks für meine unangemessene Ironie in Bezug auf Chihuahuas bzw. das, was sie für einen Hund hält.

So, ich wäre dann soweit. *keuch hust*
C. Araxe - 2010.09.03, 20:34



C. Araxe - 2010.09.05, 15:35

Herr Neon? Weilen Sie noch unter den Lebenden oder wurden Sie schon versendet?
Mahakala - 2010.09.05, 16:58

Wie hätten Sie ihn denn gerne, am Stück oder schon zerlegt?
NeonWilderness - 2010.09.05, 18:32

Sehr geehrte Frau Araxe,

unser Logistikzentrum hat Ihnen heute unten aufgeführten Artikel aus einem Auftrag Ihres Abonnenten Hr. Neon zugesandt.

Der Versand erfolgt über DHL National Businesspaket (MRSHS). Der Artikel sollte in Kürze (innerhalb von 1-3 Tagen) bei Ihnen eintreffen. Er wurde mit Lieferschein X396Y6 an folgende Adresse verschickt:

Gruselkabinett, Frau Araxe, Hamburg

Folgende Positionen sind in Ihrer Lieferung enthalten:
- Neon-Ganzkörperspende, hautfarben (Menge: 1)

Bevorzugte Versandart: Komplettversand (Artikel in so wenige Einzellieferungen wie möglich zusammenfassen).

Artikel und Versand wurden bereits vollständig bezahlt. Wenn Sie den genauen Sendungsstatus einsehen möchten, hier Ihr Trackingcode des Logistikanbieters: http://nolp.dhl.de/nextt-online-public/set_identcodes.do?lang=de&idc=I2GE0TN6E9ON. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 24 Stunden dauern kann bis Sie den Sendungsstatus einsehen können.

Sollte eine Zustellung durch unseren Logistikpartner nicht erfolgreich sein, wird eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten hinterlassen. Manchmal nimmt auch ein Nachbar die Bestellung entgegen. Ist eine Zustellung durch einen Versandfehler unmöglich, so werden wir Sie automatisch nach Erhalt der Rücksendung kontaktieren.

Freundliche Grüße
Ihr DHL Logistikpartner
C. Araxe - 2010.09.05, 21:14

Hm ... ich glaube, wenn ich im Sekundentakt den Sendestatus anklicke, geht die Zustellung trotzdem nicht schneller.
NeonWilderness - 2010.09.06, 12:48

Glauben Sie mir, ich bin derzeit so sekrethaltig, da hätten Sie eh keine Freude an mir.
C. Araxe - 2010.09.06, 13:20

Dann müsste das doch flüssiger laufen, oder?
NeonWilderness - 2010.09.06, 14:21

Oh, flüssig ist im Mo überhaupt kein Problem. Da gibt's gleich mehrere Optionen. Ich glaub nämlich, ich habe seit Freitag eine neue Form der West-Nil-Ebola-Malaria-H1N5-Vogelgrippe erfunden. Inkl. Denguefieber natürlich.
C. Araxe - 2010.09.06, 15:23

Nur mal so eine Frage am Rande: schwitzen Sie auch Blut?
NeonWilderness - 2010.09.06, 15:44

Nein, aber ich weine Blutttränen und habe den inneren Zwang, Musik von Madonna zu hören. Es ist also was verdammt Ernstes!
C. Araxe - 2010.09.06, 20:04

Soso, Sie haben sich also irgend so ein katholisches Zeugs eingefangen. Kein Wunder möchte man meinen, aber die können auch anders.
  Vorsicht,
  bissige Bloggerin!

Cerberus

... nur keine Angst.
Inquisition

 




Katakomben

September 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 4 
 6 
 7 
 8 
 9 
12
14
15
16
18
20
21
22
23
25
27
28
29
 
 
 
 
Gehenna

Offene Wunden

Link ;).
Link ;).
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:51
Der Link zu 117+ ist...
Der Link zu 117+ ist ganz schön eingestaubt, Herr...
C. Araxe - 2017.11.18, 14:49
Ich sag's ja immer, dass...
Ich sag's ja immer, dass Sie eine beratungsresistente,...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:47
"Curiosity killed the...
"Curiosity killed the cat". Das werden die neugierigen...
NeonWilderness - 2017.11.18, 14:36
Nur ein Kommentar
„Ich führe deine Wege in den Verfall, deine...
C. Araxe - 2017.11.17, 21:00

Nö, mein Kommunikationsskillset...
Nö, mein Kommunikationsskillset begrenze ich selbst...
C. Araxe - 2017.11.17, 20:17
Ach ja, da gibt es noch...
Ach ja, da gibt es noch eine Dritte im Bunde, die hier...
C. Araxe - 2017.11.17, 19:17
Hierbei handelt es sich...
Hierbei handelt es sich wiederum um einen anderen Stalker...
C. Araxe - 2017.11.17, 18:48
Hehe, Ihr Blog-Stalker...
Hehe, Ihr Blog-Stalker scheint zumindest kein IT-Nerd...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:39
Ziemlich frech und ungelenk,...
Ziemlich frech und ungelenk, einem GF zu sagen "dass...
NeonWilderness - 2017.11.17, 16:37
FYI: Ich mache daraus...
FYI: Ich mache daraus jetzt mal eine Serie.
C. Araxe - 2017.11.14, 21:01
Nur mal so, Teil 2
Sorry, aber über „webanonymizer.org”...
C. Araxe - 2017.11.14, 20:58

Leichenhalle

Kommentar verschwunden?
Vielleicht ist er hier:

Verwesungsstadium

Horror seit 4728 Tagen

Letzter Spuk:
2017.11.18, 14:51

E-Mail: C. Araxe


moon phase
 

site
stats


hits counter




Kostenlos
Bilder hochladen





Creative Commons Lizenzvertrag






Profil
Abmelden
Weblog abonnieren