Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Freitag, 27. November 2009

Das würde mir nicht mal im Traum einfallen

... aber dem kleinen Monster. Dem träumte nämlich, dass ich von einer AKN-Bahn hypnotisiert wurde. Unter Einwirkung dieser Hypnose wollte ich unbedingt nach Henstedt-Ulzburg umziehen. Ausgerechnet nach diesem Vorort der synonym für höchste Ödnis steht (im Geburtsvorbereitungskurs wollte eine Teilnehmerin, die daher stammte, ihr Kind unbedingt woanders zur Welt bringen, damit es nicht durch diesen Geburtsort zu ewiger Schmach verurteilt ist). Ich setzte mich auch sofort in die nächste AKN-Bahn und fuhr hin. Das kleine Monster kam nur noch gerade so hinterher, indem es sich an den Zug ranhängte. Unterwegs nahm ich auch gleich einen Wohnungstausch vor, so dass wir sofort einziehen konnten. Das kleine Monster fand, es sei eine absolute Bruchbude – ich hingegen war total begeistert. Nachdem dieser Albtraum immer mehr ausartete, kam dem kleinen Monster schließlich die rettende Idee – ein Anruf brachte die Erlösung. Als der Angerufene schließlich erschien und ich ihn sah, wurde ich sofort enthypnotisiert.

Puh ... zum Glück habe ich das nicht geträumt. Von dem Enthypnotiseur lasse ich mich im Wachzustand allerdings lieber hypnotisieren.