Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Should I Stay or Should I Go?

Hm, ja… ich tue mich da etwas schwer. Das neue Gruselkabinett ist mittlerweile offen online, das alte hier ist immer noch am Leben. Wer weiß schon, wann twoday.net wirklich unter die Erde kommt? Womöglich ist mit Ende Juni gar nicht dieses Jahr gemeint. (Weihnachten war schließlich auch bald über alle Zeiten hinweg.) Das von mir Angesagte, dass ich bis zum letzten Ende ausharren würde, ist nun etwas undeutbar geworden. So ganz loslassen kann ich aber doch nicht von twoday.net. Von daher werde ich zwar mein neues Domizil für Beiträge bevorzugen, aber hier dennoch posten solange es geht, wenn es sich um twoday.net handelt. Ein schleichender Abschied – ebenso wie sich twoday.net nach und nach zurückgezogen hat. (Ja, es handelt sich um mehr als einige Jahre. Aber wie gesagt – wer weiß, wie lange twoday.net noch weiter untot existiert?). Etwas bleibe ich also noch.
C. Araxe - 2018.06.14, 00:34

Im Übrigen finde ich es sehr interessant, was dieses verzögerte Absterben von twoday.net so evoziert. Also nicht nur, dass nun aktuell ein mehr oder weniger fester Zeitpunkt vorhanden ist.

fata morgana - 2018.06.14, 10:36

...es ist wohl ein bisschen wie der umzug in eine neue wohnung, der hier bei twoday nicht (so ganz) freiwillig vollzogen wird. ich kann dir das gut nachfühlen.

nömix - 2018.06.14, 10:56

»Höret, was Erfahrung spricht: Hier ist’s so wie anderswo.
Nichts Genaues weiß man nicht, dieses aber ebenso.«
(Otto Grünmandl)

NBerlin - 2018.06.14, 13:22

Bin auch am hadern, ob ich mein Versprechen hier bis zum Ende auszuharren treu bleibe, aktuell poste ich doppelt, aber so eine richtig tolle Lösung ist das nicht. Ich fühle mich als würde ich in zwei Wohnungen leben, wie ein Scheidungskind.